DSL Forum  

DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

Forum 1&1 - DSL Anbieter und Tarife; guten Morgen, hab jetzt schon einige Beiträge hier gelesen, und bin auch schon einwenig schlauer geworden bezugnehmend wie das alles ...


  DSL > DSL Anbieter und Tarife > 1&1
+1 für unser Forum
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Wiki Registrieren Heutige Beiträge Suchen
Unsere Tools:
Unsere Hilfe-Foren:
Unsere Hotline:
  • Kostenlose Beratung
    0800 - 93 000 110
    (täglich von 8:00 - 22:00 Uhr, auch am Wochenende)

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf
27. 02. 2011, 11:13   #1
mona28
neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 3
 
DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

guten Morgen,

hab jetzt schon einige Beiträge hier gelesen, und bin auch schon einwenig schlauer geworden bezugnehmend wie das alles so funktioniert mit DSL.

dennoch habe ich einige Fragen zu meinen Problem mit 1und1, und hoffe mir kann hier einwenig weitergeholfen werden.

Mein Problem.

habe einen 6000 Komplettvertrag , bei uns auf dem Dorf kommen die 6000 nicht an,( was auch nicht weiter schlimm ist. Da 1und1 im Preis runter ist).
sondern nur im Durchschnitt so ca. kBit/s 2804 ..

nun meine Anliegen,

hatte gestern bei 1und1 eine Störung gemeldet, da die Geschwindigkeit weit unter 500 kBit/s lag. mir wurde gesagt das, sobald Die Störung behoben ist, ich eine SMS oder einen Anruf erhalte. nichts von beiden ist bis dato geschehen.

habe dann Heute Morgen mal im Router nachgesehen wie die Geschwindigkeit nun ist. was soll ich sagen, da wurde wohl an der DSLAM Datenrate was geändert.
aber um es genauer zu zeigen werde ich mal einige Bilder anhängen.

hoffe das mir jemand von euch schlaufüchsen weiter helfen kann,

gruss Mona
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert-ubersicht.jpg  

DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert-dsl.jpg  

DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert-spektrum.jpg  


Geändert von mona28 (27. 02. 2011 um 13:34 Uhr).
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
27. 02. 2011, 11:33   #2
Schrippe
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schrippe
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.803
 
AW: DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

Moin!

Deine Leitung wurde runtergeregelt, weil sie sonst gar nicht stabil synchronisieren würde und du komplett ohne Internet und Telefon dastehen würdest.

So, wie dein Spektrum aussieht, liegt da aber eine Störung vor. Die ist augenscheinlich noch nicht behoben. Heute ist ja auch Sonntag, da wird wohl kein Techniker rausfahren und arbeiten.
Du wirst also den morgigen Montag noch abwarten müssen und kannst dann bei keinerlei Meldung/Besserung am Dienstag früh noch mal anrufen und nachfragen, was nun los ist.


Wie gesagt, so wie das aussieht, liegt ein Problem vor, das behoben werden muss...

Grüße,
Julian
 
27. 02. 2011, 11:48   #3
mona28
neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 3
 
AW: DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

Danke für Die Nachricht,

also wurde nur damit ich es richtig verstehe die DSLAM runtergenommen , damit ich überhaubt erstmal Online gehen kann?

müsste dann sofern das Problem behoben wurde die DSLAM wieder angepasst werden?

MFG Mona
 
27. 02. 2011, 13:26   #4
chk
erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 2.106
 
AW: DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

Die Begrenzung der Bandbreite ist eine Maßnahme die gern vorgenommen wird, wenn man nicht so recht weiter weiß.

Wenn die Bandbreite nach Behebung der Störung immer noch begrenzt ist, schreib eine eMail an den Support mit der Bitte um Aufhebung der Begrenzung, was auch in der Regel dann getan wird.
 
27. 02. 2011, 13:37   #5
scolopender
erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 5.712
 
AW: DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

Zitat:
Zitat von mona28
... damit ich es richtig verstehe ...
Nicht so ganz. Der DSLAM (DSL Access Multiplexer) ist das Gegenstück zu Deinem DSL-Modem/Router in der Vermittlungsstelle, sozusagen am anderen Ende Deiner Telefonleitung, über die auch das DSL läuft. Im DSLAM wurde die Begrenzung vorgenommen.

G., -#####o:
 
27. 02. 2011, 13:47   #6
mona28
neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 3
 
AW: DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

Zitat:
Zitat von scolopender Beitrag anzeigen
Nicht so ganz. Der DSLAM (DSL Access Multiplexer) ist das Gegenstück zu Deinem DSL-Modem/Router in der Vermittlungsstelle, sozusagen am anderen Ende Deiner Telefonleitung, über die auch das DSL läuft. Im DSLAM wurde die Begrenzung vorgenommen.

G., -#####o:
Danke für die Antwort,

hatte vergessen zu erwähnen das ich als Router die FritzBox WLAN 7320 besitze,mit der Firmware-Version: 100.04.89

Da aber die Leitungskapazität höher ist als die DSLAM Datenrate, könnte man doch die Rate wieder erhöhen ( nachdem der Fehler behoben wurde ) damit ich die volle Leitungskapazität nutzen kann.

werd erstmal abwarten ob ich eine Meldung seitens 1und1 erhalte

LG Mona
 
27. 02. 2011, 14:41   #7
scolopender
erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 5.712
 
AW: DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

Zitat:
Zitat von mona28
... die Leitungskapazität ...
Das ist eine Hausnummer, die die Fritzbox meint, ausrechnen zu können.

G., -#####o:
 
Antwort

Ähnliche Themen für: DSLAM-Datenrate Max wurde ohne meine Zustimmung geändert

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1&1 Störung und Herabsetzung der aktuellen Datenrate
Zuersteinmal Hallo an Alle! Ich hoffe ich bin hier richtig und hoffe ich bekomme hier in diesem Forum in irgendeiner Weise Hilfe, weil ich mich...
mwraver 1&1 11 13. 03. 2012 13:50

 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:32 Uhr.