DSL Forum  

Reichweitenerhöhung von T-DSL lite

Forum Neuigkeiten und Gerüchte - DSL Allgemein; Vor kurzem gab es ja eine Reichweitenerhöhung von DSL lite von 50 auf 55db Leitungsdämpfung. Ich habe gerade von einem ...


  DSL > DSL Allgemein > Neuigkeiten und Gerüchte
+1 für unser Forum
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Wiki Registrieren Heutige Beiträge Suchen
Unsere Tools:
Unsere Hilfe-Foren:
Unsere Hotline:
  • Kostenlose Beratung
    0800 - 93 000 110
    (täglich von 8:00 - 22:00 Uhr, auch am Wochenende)

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf
03. 11. 2006, 17:03   #1
fujsie
neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 3
 
Reichweitenerhöhung von T-DSL lite

Vor kurzem gab es ja eine Reichweitenerhöhung von DSL lite von 50 auf 55db Leitungsdämpfung. Ich habe gerade von einem Telekomtechniker die inoffizielle Aussage erhalten, dass eine weitere Erhöhung auf 60db angedacht ist.
Hat da schon jemand was darüber gehört ?
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
03. 11. 2006, 20:26   #2
Sonicwave
Co-Administrator
 
Benutzerbild von Sonicwave
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Hannover
Beiträge: 5.867
Sonicwave eine Nachricht über ICQ schicken

Derzeit kenn ich nur die 55 dB Variante. Und diese läuft derzeit nicht Störungsfrei. Von einer 60 dB Variante hab ich noch nichts gehört und wird wohl auch erstmal nicht erfolgen, da wie gesagt die 55 dB nicht immer vernünftig laufen.
 
04. 11. 2006, 18:25   #3
Bommer
neuer Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 15
 

Hallo

Was merk ich dabei, wenn die dB erhöht wird ??? Wird dadurch meine Leistung mehr ???

Gruss Bommer
 
04. 11. 2006, 19:14   #4
Snowman
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Snowman
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 4.968
 

Hi,

dabei wird nix erweitert oder verbessert. Es wurde nur der maximal zulässige Grenzwert von 50 dB auf 55 dB erhöht.
 
07. 11. 2006, 21:20   #5
NastyBoyz
neuer Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 4
 

linkabriss bei adsl passiert bei 62 db, da wird sich kein provider den grenzwert auf 60 db anheben, da er sich dadurch nur kunden an land zieht, die ständig mit problemen störung melden, damit lässt sich kein geld verdienen.

stell dir vor, du hast einen adsl mit 60 db und die dtag muss das VzK flicken, weil der baggerpilot mal wieder geschlafen hat? dämpfung erhöht sich, das heisst adsl ade. der provider müsste das produkt wieder kündigen, ärger vorprogrammiert, da du dir zb. erst dsl technik gekauft hast.

mit 55 db gibst wie gesagt schon genug ärger.

ciao nastyboyz
 
22. 01. 2007, 22:31   #6
*vfb*
neuer Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 7
 

Hallo,
ich habe bei mir immer noch kein DSL und bin am überlegen, ob ich per Richtantenne von meinem Onkel bis zu mir eine WLAN Verbindung aufbaue. Allerdings sind das Investitionen von 200-400€. Ich habe daher gehört, dass sich bei der Dämpfung etwas tun würde...kann ich vll. hoffen, dass im nächsten viertel Jahr sich etwas tut?
MfG Timo
 
22. 01. 2007, 22:36   #7
scolopender
erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 5.677
 

Zitat:
Zitat von *vfb*
Ich habe daher gehört, dass sich bei der Dämpfung etwas tun würde...
Die Dämpfung ist eine Eigenschaft der TAL, der "letzten Meile", des Kabels von der Vermittlungstelle zum Hausanschluss. Wenn das neu verlegt wird, tut sich was - sonst nicht.

G., -#####o:
 
23. 01. 2007, 21:07   #8
*vfb*
neuer Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 7
 

Da wird aber leider nichts neu verlegt Kann ich trotzdem durch neue Technologien darauf hoffen, dass ich bald DSL Lite bekommen könnte?
 
23. 01. 2007, 21:46   #9
scolopender
erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 5.677
 

Zitat:
Zitat von *vfb*
Kann ich trotzdem durch neue Technologien darauf hoffen, dass ich bald DSL Lite bekommen könnte?
O sancta simplicitas - was soll ich jetzt darauf antworten?! Von neuen Technologien weiß ich nichts.

G., -#####
 
24. 01. 2007, 07:46   #10
tuxhunter
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von tuxhunter
 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.151
tuxhunter eine Nachricht über ICQ schicken tuxhunter eine Nachricht über MSN schicken

Ich denke das mit "neuen Technologien" vielleicht VDSL gemeint ist. Nur das wird noch eine Weile auf sich warten lassen.

Es sind leider nicht alle Anbieter so plietsch wie NetColone

http://www.heise.de/newsticker/meldung/84155

Die wissen anscheinend wie man dem großen T die Kunden abluchst
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
28. 01. 2007, 13:18   #11
*vfb*
neuer Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 7
 

Ich meinte damit eigentlich nur, ob es durch den technischen Fortschritt iwann in absehbarer Zeit der Empfang von DSL Lite möglich sein wird. Es wurden ja auch in letzter Zeit immer wieder neue Gebiete erschlossen, ohne das Kabel verlegt wurden!
 
28. 01. 2007, 14:52   #12
GEH
erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 2.727
 

Für die ganzen Leute, die nur ISDN bekommen, wäre es auch schon eine großer Vortschritt, wenn es ein ISDN-Flatrate zu einem reellen bezahlbaren Preis geben würde.
T-Online hat eine EcoFlat für 80 Euro - das ist doch bescheuert.

Der Gesetzgeber sollte sich zwar nicht zu sehr in die Tarifgestaltung einmischen aber ich fände es fair und sinnvoll, wenn die ISDN-Flatrate nicht teurer sein dürfte als die DSL-Flat.
Verständlich, dass für die Abnbieter der DSL-Ausbau in machen Gebieten nicht rentabel ist.
Die gestraften Leute werden dafür aber im doppelten Sinne abgezockt.

P.S.
Arcor scheint jetzt für ISDN eine kontengünstigere Flat-Lösung zu planen:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/84456
 
03. 02. 2007, 15:14   #13
*vfb*
neuer Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 7
 

Hallo,
ich habe gestern im CT Magazin gehört, dass es auch eine Arcor ISDN FLat für 34,99€ gibt. ICh habe das Internet durchforstet, allerdings dieses Anhgebot nicht gefunden...Ist die Arcor Seite einfach noch nicht aktualisiert oder bin ich zu blöd?
Danke
 
04. 02. 2007, 22:14   #14
GEH
erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 2.727
 

Das ist ziemlich undurchsichtig gemacht von Arcor
Du musst bei Produkte/Privatkunden auf ISDN-Telefonieren klicken, dann den Verfügbarkeitstest mit Deiner Adresse/Vorwahl machen.
Dann zeigt sich, ob das bei Dir angeboten wird.
 
08. 02. 2007, 19:00   #15
*vfb*
neuer Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 7
 

natürlich ist es nicht verfügbar...wahrscheinlich gibts nur da Arcor, wos schon DSL gibt...
 
Antwort

Ähnliche Themen für: Reichweitenerhöhung von T-DSL lite

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-DSL REICHWEITENERHÖHUNG/ -SOFTWARE/ STÖRUNGEN ?
Hallo ! - Ich bin neu hier - weiß daß das nicht so toll Themen so vermischt in einem Post zu haben :? ....brauch aber dringend INFOS !!! HAT...
sick of dial-up Technische Fragen 14 12. 10. 2006 20:05
Reichweitenerhöhung durch Router oder WLan-Karte?
Hi, kurze Frage: Ich habe ein Notebook mit interner WLAN Karte und einen 2 Etagen entfernten DLINK WLAN Router. Leider bleibt von meiner...
Dooominik Wireless LAN 5 28. 09. 2006 09:51
Voice over IP trotz DSL Lite???
Hallo Ich hätte mal ne wichtige Frage zu Voice over IP. Leide rist bei uns nur DSL Lite verfügbar also 384 Download und 64 Upload. Reicht das...
Snake0815 Voice over IP 14 11. 09. 2006 15:19
Reichweitenerhöhung Zyxel Prestige HW660
hi, weiss jemand von euch, wie ich die reichweite meines zyxel prestige erhöhen kann? offensichtlich gibt es verschiedene möglichkeiten (stärkere...
91903 Wireless LAN 2 25. 01. 2005 22:24

 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:39 Uhr.