DSL Forum  

Telefonverbindungen brechen dauernd ab - Hilfe

Forum 1&1 - DSL Anbieter und Tarife; Hallo zusammen, ich habe seit der Installation von DSL 3000 von 1und1 mit der Fritzbox 7050 Wlan immense Probleme. Es ...


  DSL > DSL Anbieter und Tarife > 1&1
+1 für unser Forum
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Wiki Registrieren Heutige Beiträge Suchen
27. 01. 2006, 07:37   #1
Krammi
neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 2
 
Telefonverbindungen brechen dauernd ab - Hilfe

Hallo zusammen,
ich habe seit der Installation von DSL 3000 von 1und1 mit der Fritzbox 7050 Wlan immense Probleme.
Es ist nicht möglich, zwei Telefonate gleichzeit zu führen. Wenn z.B. jemand aus dem Festnetz anruft, und meine Tochter z.B. gleichzeitig via Internet rausrufen möchte, brechen regelmäßig die Verbindungen zusammen. An der Bandbreite dürfte es eigentlich nicht liegen.
Habe ich vielleicht falsch verkabelt?
Die Telefonhauptleitung komt im Keller raus. Von dort führt ein 10adriges Telefonkabel zum Splitter, der sich, wie auch die Fritzbox, außerhalb des Kellers befindet. An der Box sind drei analoge Telefone angeschlossen. Zwei Adern des Kabels sind an dem Splitter angeschlossen, die restlichen Kabel dienen dazu, die drei analogen Telefone wieder in den Keller zurückzuleiten, da im Keller die Kabel von sämtlichen Telefonbuchsen des Hauses zusammenkommen.
Könnte es sein, dass ich die Telefonhauptleitung aus diesem 10-adrigen Kabel herausnehmen muss? Stören sich die Leitungen in diesem Fall?
Ist es besser, für sämtliche Anschlüsse ein seperates Kabel zu verlegen?
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar, denn so ist ein Telefonieren sehr unbefriedigend - vor allem, wenn ich ein wichtiges Telefonat führen muss und z.B. meine Tochter nicht merkt, dass ich telefoniere und von ihrem Telefon ein Gespräch beginnt - und damit alles zum Absturz bringt!
Könnt ihr mir da vielleicht ein paar Ratschläge geben?
Viele GRüße,
Kammi
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
27. 01. 2006, 09:05   #2
Nicker
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Nicker
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 1.465
 

Ich würde die Sache mal testen, wenn Splitter und Modem im Keller sind und das 10adrige Kabel mal weglassen. Wenn dann alles geht, weisst Du sehr schnell, ob es am Kabel oder an Deiner Konfiguration liegt. Ist sicher ein wenig Aufwand, umzukabeln, aber bevor Du kosten bei der Telekom zwecks Kabelprüfung und sonstiges verursachst, würde ich das erstmal versuchen.
 
27. 01. 2006, 09:11   #3
Krammi
neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 2
 

Vieln Dank für die Antwort - ich werde das Mal versuchen.
Dabei noch eine Frage:
Kann ich - obwohl ich DSL von 1und1 habe - bei der Telecom eine Leitungsprüfung beantragen?
Wenn ja, was kostet denn siwas?
Gruß
Krammi
 
27. 01. 2006, 12:25   #4
Nicker
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Nicker
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 1.465
 

Nee, da musst Du 1und1 anrufen, die Telekom macht da nichts. Kriegen die ja so nicht bezahlt, von 1und1 schon (vermute ich mal, innerhalb irgendeines Rahmenvertrages geregelt)
 
Antwort

Ähnliche Themen für: Telefonverbindungen brechen dauernd ab - Hilfe

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Internetverbindung wird dauernd getrennt
Hallo, ich habe einen Speedport W-501V Router und einen DSL-Anschluss bei T-Home. Ich habe diesen Anschluss nun seit über 1 Jahr und alles lief bis...
Mad SkillZ Telekom 8 13. 09. 2009 15:26
Lanze brechen für T-Com
Hallo DSLer, nachdem fast alle mit Wonne auf der T-Com herumhacken möchte ich meine Erfahrungen mit diesem Provider darstellen: Seit gut einem Jahr...
DSLchen Telekom 1 29. 08. 2007 15:39
DSl Modem synchronisiert sich dauernd neu
Hallo! Ich bin von der Telekom zu Osnatel gewechselt. Erst war alles soweit gut, bis ich bemerkt habe das bei meinem alten Teledat 300 LAN der DSL...
r3load Andere DSL-Anbieter 1 27. 09. 2006 01:27
FTP-Upload bricht dauernd ein
Hallo erstmal, meine Problem habe ich schon in einem DSL-Router Forum gestellt, aber dort konnte mir eigentlich keiner helfen. Vielleich klappt...
Hansi10 DSL Router 12 07. 03. 2006 12:58
Warum bricht Fritz-Box dauernd ab?
Guten abend, habe ein problem. bin bei meinem vater im wlan mit seiner fritz box. aber ich merks an meim icq das er dauernd die verbindung neu...
*Michael*Meiers* DSL Router 0 27. 12. 2005 16:55

 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:50 Uhr.