Thema: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37

  1. Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 1
    Hagen
    Hallo,

    also ich habe da folgende Frage. Ich starte den Rechner und bin ohne Probleme online. Wie sich meinen anderen Themen entnehmen lässt, hatte ich starke Sync Probleme gehabt, aber im Moment eigentlich nicht. Jedenfalls meldet er dass die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde und nicht eben DSL verfügbar .... und so weiter. Nur warum wird die Verbindung erneut erfolgreich hergestellt, und das immer um 10:26 Uhr? Kann man das irgendwie auf 05:00 Uhr oder so umstellen? Oder wie kann ich das umgehen?

    Es werden alle Systemereignisse des Routers gezeigt.

    19.10.08 10:26:15 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: XXX, DNS-Server: XXX und XXX, Gateway: XXX, Breitband-PoP: XXX
    19.10.08 10:26:13 Internetverbindung wurde getrennt.
    18.10.08 19:25:36 WLAN-Station abgemeldet. Rechnername: JosefHagen, Mac-Adresse: XXX.
    18.10.08 10:26:13 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: XXX, DNS-Server: XXX und XXX, Gateway: XXX, Breitband-PoP: XXX
    18.10.08 10:26:12 Internetverbindung wurde getrennt.
    18.10.08 09:38:51 WLAN-Station angemeldet. Rechnername: JosefHagen, IP-Adresse: XXX, Mac-Adresse: XXX, Geschwindigkeit 54 MBit/s.
    17.10.08 22:35:49 WLAN-Station abgemeldet. Rechnername: JosefHagen, Mac-Adresse: XXX.
    17.10.08 19:10:53 WLAN-Station angemeldet. Rechnername: JosefHagen, IP-Adresse: XXX, Mac-Adresse: XXX, Geschwindigkeit 54 MBit/s.
    17.10.08 19:10:03 WLAN-Station angemeldet. Rechnername: JosefHagen, IP-Adresse: XXX, Mac-Adresse: XXX, Geschwindigkeit 54 MBit/s.
    17.10.08 18:23:28 WLAN-Station abgemeldet. Rechnername: JosefHagen, Mac-Adresse: XXX.
    17.10.08 13:36:01 WLAN-Station angemeldet. Rechnername: JosefHagen, IP-Adresse: XXX, Mac-Adresse: XXX, Geschwindigkeit 54 MBit/s.
    17.10.08 13:30:38 WLAN-Station angemeldet. Rechnername: JosefHagen, IP-Adresse: XXX, Mac-Adresse: XXX, Geschwindigkeit 54 MBit/s.
    17.10.08 10:26:12 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: XXX, DNS-Server: XXX und XXX, Gateway: XXX, Breitband-PoP: XXX
    17.10.08 10:26:10 Internetverbindung wurde getrennt.
    16.10.08 23:08:28 WLAN-Station abgemeldet. Rechnername: JosefHagen, Mac-Adresse: XXX.
    16.10.08 19:22:42 WLAN-Station angemeldet. Rechnername: JosefHagen, IP-Adresse: XXX, Mac-Adresse: XXX, Geschwindigkeit 54 MBit/s.
    16.10.08 19:21:45 WLAN-Station abgemeldet. Rechnername: JosefHagen, Mac-Adresse: XXX.
    16.10.08 18:58:47 WLAN-Station angemeldet. Rechnername: JosefHagen, IP-Adresse: XXX, Mac-Adresse: XXX, Geschwindigkeit 54 MBit/s.

  2. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 2
    Anbei
    Anbei ist offline
    Avatar von Anbei
    Beiträge
    1.396
    seit
    15.03.2006
    Als erstes solltest Du deine MAC Adresse aus dem Post editieren

    Es klingt für mich nach der 24 Stunden Zwangstrennung. Im Router müsstest Du einstellen können, wann diese stattfinden soll.
    Welchen Router hast Du denn?

  3. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 3
    Hagen
    Habe einen Speedport 701 V.

    Mache ich moment

  4. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 4
    Sonicwave
    Sonicwave ist offline
    Avatar von Sonicwave
    Beiträge
    5.939
    seit
    29.11.2003
    Dann hast du die Zwangstrennung im Speedport auf diese Uhrzeit programmiert.

    In den Einstellungen der Provider Zugangsdaten kann man die "Dauerverbindung" einstellen und ebenso einstellen wann die Zwangstrennung erfolgen soll. Sinnigerweise sollte diese Zeit so eingestellt werden dass keiner im Netz ist. So zwischen 3 und 4 Uhr oder ein paar Stunden früher oder später

  5. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 5
    Hagen
    Also Dauerverbindung habe ich aktiv, aber ich habe keine Einstellung für den Logout entdeckt. Wo finde ich den?

  6. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 6
    Sonicwave
    Sonicwave ist offline
    Avatar von Sonicwave
    Beiträge
    5.939
    seit
    29.11.2003
    Eigentlich direkt dort wo die Dauerverbindung eingestellt wird.

  7. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 7
    Hagen
    Nein, da habe ich nur oben Providerauswahl, bei mir T-online. Dann Anschlusskennung und T-Onlinenummer, Kennwort und Kennwort Wdhl, Trennen nach X Min Inaktiv und Dauerverbindung. Wenn der Haken dort sitzt, werden die Minuten grau unterlegt. Ich kann da glaube ich 1 Min, 2 Min, 3 Min, 5 Min und 10 Min nur wählen. Von einer Uhrzeit keine Spur! und nun?

  8. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 8
    max93
    max93 ist offline
    Avatar von max93
    Beiträge
    857
    seit
    01.02.2005
    Dann wirst du wohl oder übel mal um 04:00 Uhr die Verbindung manuell kappen und neu aufbauen müssen. Danach sollte das dann täglich um diese Uhrzeit gemacht werden.

    Hilft das nichts, ist tatsächlich irgendwo 10:26 Uhr eingestellt...

    HTH & Ciao.
    Markus
    ];-)

  9. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 9
    Hagen
    Du meinst, dass ich das irgendwann mal um 10:26 ausgemacht habe und dann diese Zeit gespeichert wird? Kann ich am Samstag mal machen, ja.

    EDIT: Hab mal reingeschaut in die Sys-Meldungen. Neuerdings ist es 12:18 und paar Sekunden, meist zwischen 12:18:40 und 50. Ich habe letztens Mittags den Stecker zum Reset gezogen. Ich mach das einfach mal nochmal Samstag nacht und beobachte es zwei Tage. Ist das denn die Art sowas einzustellen bei dem 701 V? Und kann man da jede Zeit nehmen? Also auch z.b. 3 Uhr oder so? Alles egal? Einfach Stecker raus und wieder rein?

  10. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 10
    max93
    max93 ist offline
    Avatar von max93
    Beiträge
    857
    seit
    01.02.2005
    Hallo!
    Zitat Zitat von Hagen
    Also auch z.b. 3 Uhr oder so? Alles egal? Einfach Stecker raus und wieder rein?
    Ja.

    HTH & Ciao.
    Markus

  11. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 11
    Hagen
    Hi,

    also ich habe die Zeit jetzt auf 04:08 Uhr stehen und das scheint auch zu klappen.

    Danke nochmal!

    lg

  12. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 12
    Hagen
    Hi,

    ich muss nochmal fragen. Ich habe jetzt eben um 22:57 wieder folgendes bekommen:

    11.11.08 22:57:13 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: XXX, DNS-Server: XXX und XXX, Gateway: XXX, Breitband-PoP: SRBX43-erx
    11.11.08 22:57:12 Internetverbindung wurde getrennt.

    Wieso? Abends ist das aber ziemlich dumm ._. Kennt keiner eine Lösung für dieses Problem und wie ich es im 701 V einstellen kann?

    Ich habe doch erst vor kurzem mitten in der Nacht den Router neu gestartet. Dann lief auch alles immer schön nach 4 Uhr an. Und nun?

  13. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 13
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.466
    seit
    08.01.2008
    Hallo Hagen
    Vielleicht war durch irgend einen Umstand eine Neusynchronisation vor einigen Tagen um diese Zeit. Dann startet er jetzt natürlich wieder um diese Zeit die Neusynchronisation.
    Es muss doch im Router einzustellen sein, wann er diese Zwangstrennung macht.

  14. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 14
    Snowman
    Snowman ist offline
    Avatar von Snowman
    Beiträge
    4.966
    seit
    04.08.2006
    Zitat Zitat von 45grisu
    Es muss doch im Router einzustellen sein, wann er diese Zwangstrennung macht.
    Ist es auch... nennt sich oft Zwangstrennung verschieben in die Zeit ..., oder ähnlich.

  15. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 15
    Hagen
    Ich hatte vor langer Zeit erhebliche Probleme mit der DSL Sync (ähnlich https://www.dsl-forum.de/ftopic10323.html ), die einfach kamen und meines Erachtens auch einfach wieder weg sind, zumindest zum größten Teil. Ich weiß nun, dass die Internetverbindung getrennt wird um Server zu Hause zu vermeiden sowas und dass es alle 24 h nach dem Verbinden geschieht und dass es nicht eine einheitliche Zeit bei T-Online gibt, bei der alle DSL Anschlüsse kurz neu starten, weiß ich jetzt auch hehe. Das heißt also nun wenn ich Einträge wie (so ca., habe es mir nur ausgedacht):

    12:15:17 Uhr Verbindung hergestellt
    12:15:15 Uhr DSL ist verfügbar
    12:15:01 Uhr DSL antwortet nicht (keine Sync)

    habe, dass ab dann die 24h laufen und der Router am darauffolgenen Tag um 12:15:01 oder 12:15:17 die Verbindung trennt? Und wenn die Sync paar Minuten später wieder weg ist und wieder anläuft, dass es dann wieder von 24h quasi wieder von 23:59 h zeit absteigend startet? Und wenn die Sync nicht getrennt wird innerhalb 24h, greift die Zeit meines Reboots nicht mehr sondern die des letzten Syncstarts? Sehe ich das richtig? Dann muss ich mal beobachten ob die Verbindung 24h nach der letzten Sync trennt.

    Kurz gesagt: Der Reboot um 04:08 bringt mir nichts mehr, da danach mindestens eine neue Sync hergestellt wurde und die letzte stattgefundene Sync die Zeit des Reconnects bestimmt?

  16. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 16
    scolopender
    scolopender ist offline

    Beiträge
    5.962
    seit
    16.12.2006
    Zitat Zitat von Hagen
    Der Reboot um 04:08 bringt mir nichts mehr, da danach mindestens eine neue Sync hergestellt wurde und die letzte stattgefundene Sync die Zeit des Reconnects bestimmt?
    Die Einwahlverbindung wird nach 24 Stunden Dauerbetrieb getrennt, eine sofortige Wiedereinwahl ist möglich. Diese Wiedereinwahl nimmt der Router selbständig vor, wenn er auf "Dauerverbindung" eingestellt ist. Die Zeit läuft ab dem Herstellen der Verbindung (Einwahl, Anmeldung mit den Zugangsdaten). Es ist unerheblich, ob zuvor diese Verbindung providerseitig getrennt wurde ("Zwangstrennung") oder durch den Router (uhrzeitgesteuert) oder wegen Synchronisationsverlust (durch eine Störung) oder nach einem Stromausfall oder durch Klicken auf den Knopf "Verbindung trennen" in der Bedienoberfläche des Routers oder wodurch sonst auch immer. Die DSL-Verbindung (Synchronisation) wird nach den 24 Stunden nicht getrennt.

    G., -#####o:

  17. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 17
    Snowman
    Snowman ist offline
    Avatar von Snowman
    Beiträge
    4.966
    seit
    04.08.2006
    Zitat Zitat von scolopender
    Die DSL-Verbindung (Synchronisation) wird nach den 24 Stunden nicht getrennt.
    Genau, wenn die Synch abreißt, das ist was ganz anderes als die 24 h Trennung. Nur für die 24 h Trennung muss die Synch nicht beendet werden. Passiert sowas trotzdem, dann liegt was anderes, evtl ein Fehler, oder was auch immer vor.

  18. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 18
    Hagen
    Ja, irgendwie bin ich jetzt nicht viel schlauer. Also ich meinte nur, dass ich mal diese Probleme hatte und vereinzelt auch noch habe (DSL-Sync). Ich habe ja den Router wie gesagt nachts nach 4 Uhr einmal neugestartet, wollte nun gerne wissen warum die Verbindung trotzdem letztens um 22:57 getrennt wurde. Getrennt wird ja alle 24h. Ich habe mir nur gedacht, dass eine neue Sync den gleichen Effekt hat wie dieser Routerneustart, weil das eventuell dieses 22:57 Uhr erklären würde. Dienstag hatte ich ja diese Trennung um 22:57. Ist es möglich, dass am Montag um diese Zeit neu synchronisiert wurde? Routermeldungen sind leider weg. Das würde aber diese unregelmäßigen Trennungen erklären, wenn einen Tag vorher um diese Zeit eben das Syncproblem auftrat. Denn ich habe um diese Zeit ja manuell nichts gemacht. Versteht ihr? Daher frage: Syncverlust+Wiederaufbau wegen des Problems = Reboot (oder so genannt, was ich nachts gemacht hab)?

  19. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 19
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.466
    seit
    08.01.2008
    Hallo Hagen
    In der Box sollten alle 24h eine Unterbrechung auftreten, zu der dann eine neue IP- Adresse bezogen wird.
    Die erste Meldung in dieser Liste sollte der Zeitpunkt sein, an dem deine Box sich zurückgesetzt hat bzw. neu gestartet hat.

  20. AW: Internetverbindung erfolgreich hergestellt, wieso immer 10:26? # 20
    Hagen
    Gerade hatte ich wieder T-Offline. Folgende Einträge:


    Es werden alle Systemereignisse des Routers gezeigt.

    16.11.08 12:37:35 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: XXX, DNS-Server: XXX und XXX, Gateway: XXX, Breitband-PoP: XXX
    16.11.08 12:37:15 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 864/160 kbit/s).
    16.11.08 12:37:04 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    16.11.08 12:36:55 Internetverbindung wurde getrennt.
    16.11.08 12:36:55 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    16.11.08 04:02:36 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: XXX, DNS-Server: XXX und XXX, Gateway: XXX, Breitband-PoP: XXX
    16.11.08 04:02:34 Internetverbindung wurde getrennt.


    Die unteren beiden gehören wohl zu der Trennung, denn in letzter Zeit ist das immer um 04:02.

    Unter DSL habe ich auch ständig andere noise margin Werte. Gestern noch 15 gehabt und kurz nach dem Syncaufbau, so wie jetzt, 26 dB. Was soll denn das?^^ Meine Frage ist aber immernoch nicht richtig beantwortet. Wann muss ich denn nun mit der 24h Trennung rechnen? Um 04:02 oder um 12:37? Für mich wäre mal interessant zu wissen, ob ich diesen manuellen Neustart mit diesem DSL-Problem vergleichen kann.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 18:29
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 17:46
  3. "Internetverbindung wurde getrennt" - aber immer w
    Von michlmaus im Forum Technische Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 21:36
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 21:30
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 13:19

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.