Thema: Ersatz für Speedport W700V

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

  1. Ersatz für Speedport W700V # 1
    tommyboy
    tommyboy ist offline

    Beiträge
    4
    seit
    06.09.2012
    Hallo,

    ich habe mich hier angemeldet, weil ich Hilfe benötige in Sachen Router.

    Meine Eltern haben einen Telekom-Anschluss (Call & Surf) mit 16.000er Leitung.
    Dazu haben sie den Speedport W700V (den gabs vor 5 Jahren dazu).
    Dieser Speedport ist nun defekt und wir brauchen einen neuen Router.

    Welche Möglichkeiten gibt es da?
    Die Ansprüche an den Router sind: WLAN (mit Taste ein/ausschaltbar), günstig

    Zu den Anschlüssen: Vorgebaut ist bisher noch ein Splitter. Ist der weiterhin notwendig? Wenn nein, wo soll dann das telefon angeschlossen werden?

    Danke für jegliche Hilfe,
    tommyboy

  2. AW: Ersatz für Speedport W700V # 2
    Bernard.Sheyan
    Hallo und willkommen im Forum!

    Da ihr einen Tarif bei der Telekom habt, stehen auch alle Möglichkeiten offen. Wie viel wollt ihr denn ausgeben? Was soll der Router alles können?

  3. AW: Ersatz für Speedport W700V # 3
    tommyboy
    tommyboy ist offline

    Beiträge
    4
    seit
    06.09.2012
    Hallo,
    also wir möchten keinen Router von der Telekom, weil dadurch die Mindestvertragslaufzeit wieder von vorne beginnt.
    Wie gesagt brauchen meine Eltern kein Top-Gerät, sondern lediglich WLAN, das sich per Knopfdruck an- und ausschalten lässt.
    Dazu eben noch einen Anschluss für ein Telefon
    Mehr nicht.
    Danke schonmal,
    tommyboy

  4. AW: Ersatz für Speedport W700V # 4

  5. AW: Ersatz für Speedport W700V # 5
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.466
    seit
    08.01.2008
    Hallo tommyboy
    Wenn deine Eltern mit dem bisherigen Router zufrieden waren, schau mal bei ebay. Dort gibt es gebrauchte Router W700V für kleines Geld (10 - 20 €).
    Ansonsten kannst du einen Router bei der Telekom auch mieten. Unabhängig von einem neuen Vertrag.
    Bei einem neuen Vertrag gibt es eh keinen Routzer mehr dabei.
    Ansonsten würde ich mal überprüfen ob bei einem älteren Vertrag nicht eine Vertragsverlängerung zu günstigeren Konditionen möglich ist.

  6. AW: Ersatz für Speedport W700V # 6
    tommyboy
    tommyboy ist offline

    Beiträge
    4
    seit
    06.09.2012
    Danke für die Info

    Würde auch eine FritzBox 7330 funktionieren?

    Nur wie schließe ich die an?
    Bisher sieht es so as: Von der Telefondose geht eine Leitung zum Splitter, von dort zwei Leitungen zum Speedport (einmal Telefon, einmal Internet).
    Am Speedport sind dann wiederum das Telefon und ein LAN-Kabel angeschlossen.

    Ist in der FritzBox der Splitter integriert? Denn ich sehe bei der FritzBox nur einen Eingang (DSL).

    Danke,
    tommyboy

  7. AW: Ersatz für Speedport W700V # 7
    kickelhahn
    kickelhahn ist offline
    Avatar von kickelhahn
    Beiträge
    271
    seit
    06.06.2010
    Nein,ein Splitter ist nicht integriert.
    Den Splitter brauchst Du wahrscheinlich weiter.
    Wenn Du eine "rote" AVM Fritzbox 7330 hast oder bekommst ,da ist ein Y-Kabel dabei.
    Eine Anleitung zum Anschluss ist dann dabei.
    Das passt schon

  8. AW: Ersatz für Speedport W700V # 8
    tommyboy
    tommyboy ist offline

    Beiträge
    4
    seit
    06.09.2012
    Danke für die Info.
    Also ein Y-Kabel, welches die gesplitteten Kabel wieder zusammenführt (da die FritzBox ja nur einen Eingang hat)
    Richtig verstanden?
    Und wie wäre das bei anderen Routern?

  9. AW: Ersatz für Speedport W700V # 9
    kickelhahn
    kickelhahn ist offline
    Avatar von kickelhahn
    Beiträge
    271
    seit
    06.06.2010
    Zitat Zitat von tommyboy
    Richtig verstanden?
    Und wie wäre das bei anderen Routern?
    Bei der Fritzbox ja,wenn es keine FB 7570 ist.
    Bei den Speedports gibt es ein DSL und ein Tel/ISDN Eingang.
    Die werden mit den entsprechende Kabel (DSL-Kabel,ISDN/Tel.-Kabel) mit dem Splitter verbunden.Das gilt dann auch für die Fritzbox 7570
    Wenn es ein reiner DSL Anschluss ist,braucht man allerdings kein Splitter.
    Über andere Router/Modem Typen kann ich nichts sagen

  10. AW: Ersatz für Speedport W700V # 10
    Quantum
    Quantum ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    18.03.2012
    Wenn ihr kein VoIP habt, würde ich euch die 3370 empfehlen, klasse Teil.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Speedport W700V an Speedport Entry anschließen
    Von Hans Kroeger im Forum DSL Router
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2014, 18:35
  2. Ersatz für defekten Speedport W500V
    Von fourseasons im Forum Technische Fragen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.04.2014, 08:09
  3. Ersatz für Speedport
    Von megamind im Forum DSL Router
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 21:34
  4. Speedport W700V und Speedport W100XR
    Von cengaver im Forum Wireless LAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 21:41
  5. Ersatz für Teledat 300
    Von Tott666 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 10:16