Thema: Bei KabelBW ist keine Kulanz zu erwarten

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

  1. Bei KabelBW ist keine Kulanz zu erwarten # 1
    owal
    owal ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    18.10.2013
    Bei KabelBW ist keine Kulanz zu erwarten
    Ich wollte eigentlich nur Internet und Telefon. Durch ein Missverständnis beim Fachhändler wurde zusätzlich noch der TV Kabelanschluss mitbestellt. Trotz sofortiger Stornierung muss ich jetzt 12 Monate den Kabelanschluss bezahlen plus Einrichtungskosten.

  2. AW: Bei KabelBW ist keine Kulanz zu erwarten # 2
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.432
    seit
    08.01.2008
    Bei Ladengeschäften gibt es kein Widerrufsrecht.
    Du hättest im Fachgeschäft den Auftrag genau prüfen müssen.

  3. AW: Bei KabelBW ist keine Kulanz zu erwarten # 3
    GEH
    GEH ist offline

    Beiträge
    2.732
    seit
    18.12.2006
    Ist die Frage, was hier mit "Fachhändler" gemeint ist.

    Es gibt Elektrofachgeschäfte, die für Kabel-BW arbeiten, dort kann auch ein Anschluss bestellt werden. Falls möglich, würde ich das dort machen.

    Grenzwertig sind diese Kabel-BW-Shops mit den gelackten Mitarbeitern, deren Seriösität meist kurz vor Teppichhändlern kommt.
    Die würde ich meiden und auch nicht als Fachhändler bezeichnen.

  4. AW: Bei KabelBW ist keine Kulanz zu erwarten # 4
    Schrippe
    Schrippe ist offline
    Avatar von Schrippe
    Beiträge
    5.180
    seit
    22.11.2007
    Auch, wenn der Thread ein halbes Jahr alt ist...

    Zitat Zitat von GEH
    Es gibt Elektrofachgeschäfte, die für Kabel-BW arbeiten, dort kann auch ein Anschluss bestellt werden. Falls möglich, würde ich das dort machen.
    Falls irgendwie möglich würde ich online bestellen. Man bekommt dann nämlich sowohl eine schriftliche Auftragsbestätigung als auch 14 Tage Widerrufsrecht und es kann niemand am Telefon oder im Laden heimlich/absichtlich/dummerweise etwas ankreuzen, was man nicht möchte.
    So hat man alles selbst in der Hand und eine Absicherung.

    Grüße,
    Julian

  5. AW: Bei KabelBW ist keine Kulanz zu erwarten # 5
    Jaeger_patri
    Jaeger_patri ist offline
    Avatar von Jaeger_patri
    Beiträge
    10
    seit
    21.05.2015
    Nun das ist bei den meisten Anbietern so. Du musst eben genau darauf achten, was du unterschreibst. Das ist dann immer rechtskräftig.

  6. AW: Bei KabelBW ist keine Kulanz zu erwarten # 6
    lennyd53
    lennyd53 ist offline

    Beiträge
    1.265
    seit
    04.10.2007
    Zitat Zitat von Jaeger_patri
    Nun das ist bei den meisten Anbietern so. Du musst eben genau darauf achten, was du unterschreibst. Das ist dann immer rechtskräftig.
    Hallo patri, sammelst du hier Punkte für deine Einträge? letzter Eintrag ist > 1 Jahr

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was kann ich erwarten (VDSL25)
    Von Cygnos360 im Forum Telekom
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 17:31
  2. Welches VDSL ist zu erwarten?
    Von akira11 im Forum VDSL
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 16:44
  3. 1und1 Kulanz bei Auslandsumzug ?
    Von ferrari-fan im Forum 1&1
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 15:29
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 22:12
  5. Kulanz Bereitstellungsentgelt
    Von TrevorX im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 20:32