Thema: Telefonverbindung bricht immer nach 15 min ab

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

  1. Telefonverbindung bricht immer nach 15 min ab # 1
    maddogx31
    maddogx31 ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    17.08.2015
    Hallo,

    meine VOIP Telefonverbindung bricht immer nach 15 min ab, das ist mir bei mehreren Telefongespräch in der letzten Zeit passiert. Früher hat es bei gleicher Konfiguration problemlos funktioniert.

    Tarif: Telekom DSL 16000 mit IP Telefonie
    Konfiguration: Router Telekom W724 Typ C
    DSL Kabel von Router zu TAE Buchse hat eine Länge von ca. 2m
    Router Konfiguration: eco Modus: an, reduzierte Sendeleistung: an
    Telefon DECT
    Früher hat es bei gleicher Konfiguration problemlos funktioniert!



    Anschluss des Routers (zweite TAE Verbindung, d.h. Weiterleitung aus dem Hausanschlussraum vom Telekom-Kasten) zu einer TAE Buchse im anderen Raum

    im Telekom Forum habe ich folgendes dazu gelesen:

    Link: https://telekomhilft.telekom.de/t5/F...ype-order/date

    Ein User hat das Problem wie folgt gelöst:

    Hallo Frau claudia.leichtermann

    Meine Frau sagte auch damals, ca. alle 10min würden die Telefongespräch abbrechen.
    Als ich es dann beobachtete brach erst bei Belastung der DSL Leitung, die Synchronisation zusammen.
    Zuerst hatte ich die Fritzbox 7390 auf weniger Performanze und höhere Impulsstörfestigkeit und maximale RFI Störsicherheit eingestellt.
    DSL Synchronistaion hielt danach während Telefongesprächen aber denoch je nach Tageszeit sehr viele CRC Fehler und geringe Datenraten.

    Die Lösung war dann eine selbst angefertigte Spule, um die unerwünschte HF Strahlung aus der Telekom Leitung von meiner Fritzbox fern zu halten.

    Seither ist 51368kbit/s DSL Leitung absolut CRC störungsfrei, Leitungsdämpfung viel von 22dB auf 12dB, Störabstandsmarge stieg von 5dB auf 12dB.
    Haus etwa 200meter vom DSLAM entfernt.


    Und eine sog. Spule gewickelt zur Abschirmung gegen HF Strahlung:



    Bitte um Rat wie ich das Problem beheben kann!

  2. AW: Telefonverbindung bricht immer nach 15 min ab # 2
    fribous
    fribous ist offline
    Avatar von fribous
    Beiträge
    4.113
    seit
    30.10.2007
    Zitat Zitat von maddogx31
    Router Konfiguration: eco Modus: an, reduzierte Sendeleistung: an
    Telefon DECT
    Hallo

    Der Fehler könnte an dieser Konfiguration liegen! Eventuell reicht die Sendeleistung nicht aus, so das der Kontakt zwischen Router und Handteil abreißt. Ursachen können sein, das vielleicht andere Funknetze hinzugekommen sind und nun die Verbindung stört die Vorher noch einigermaßen Stabil aufgebaut wurde.

    Mein Vorschlag wäre den Eco-Modus auszuschalten und die Standardeinstellung zu Verwenden. Sendeleistung sollte 100% sein. Telefon und Router regeln so die gewünschte benötigte Sendeleistung automatisch. Im Eco-Modus und bei Reduzierter Sendeleistung ist das nicht der Fall.

    Gruß fribous

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Verbindung bricht immer nach ca. 15 sek. ab. WPA
    Von dan78 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 21:12
  2. DSL bricht immer nach 30-60sek ab
    Von Robinson im Forum Vodafone
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 18:07
  3. Dsl 16000 bricht immer ab!
    Von saNj1 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 15:00
  4. DSL bricht immer zusammen :(
    Von bloodsnake im Forum Telekom
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 16:47
  5. Verbindung bricht immer ab.... -.-
    Von DrAvEnStOrM im Forum 1&1
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 20:31