Thema: DSL for Dummies

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

  1. DSL for Dummies # 1
    mo313
    mo313 ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    24.10.2018
    Hallo zusammen!

    Bitte entschuldigt meine Unwissenheit, aber ich kapiere es einfach nicht…

    Ich ziehe in ein Einfamilienhaus, wo der Vorbewohner einen UnityMedia-Anschluss hatte, den er jetzt mitnimmt.

    Ich möchte jetzt a) meinen DSL Anschluss über 1&1 laufen lassen und b) natürlich weiter Fernsehen schauen können.

    Ist es dann so, dass mit Wegfall des Unitymedia-Anschlusses auch das TV wegfällt? Und wie/wo schaltet sich nun 1&1 auf?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

    Gruß,
    Moritz

  2. AW: DSL for Dummies # 2
    Anbei
    Anbei ist offline
    Avatar von Anbei
    Beiträge
    1.383
    seit
    15.03.2006
    Ich würde an deiner Stelle bei Unity Media buchen, sowohl DSL als auch Fernsehen. Die Infrastruktur ist bei dir ja gegeben. Würde in diesem Fall bedeuten, das Du nur einen Vertrag abschließen müsstest.
    Wenn Du 1&1 haben möchtest, wird das über die Telefonleitung realisiert. Fernsehen könntest du entweder über DVB-T, Satellit oder Kabel. Die meisten Fernseher habe die benötigten Receiver bereits an Bord.

  3. AW: DSL for Dummies # 3
    Klemmleiste
    Klemmleiste ist offline
    Avatar von Klemmleiste
    Beiträge
    1.089
    seit
    10.07.2011
    Hallo,

    ist das Eigenheim gemietet?? Wenn nicht würde für mich, sofern freie Sicht nach Süden, nur SAT TV bzw. DVB-T (wenn Empfang gut und ausreichend Sender) in Frage kommen, wegen der monatlichen Kosten... nämlich keine.

    DSL geht bei allen Anbietern normalerweise, ich gehe davon aus, dass es auch ein Telefonkabel zum Haus gibt inkl. TAE Dose(n). Natürlich ist DSL via Kabelfernsehen auch eine gute Variante.

    BG

+ Antworten

Stichworte