DSL Forum  

T-Online Emails abrufen

Forum Telekom - DSL Anbieter und Tarife; Hallo Da die Benachrichtigungen vom Forum neuerdings von meinem Web.de Freemail als Spam eingestuft werden, habe ich nun meine T-Online ...


  DSL > DSL Anbieter und Tarife > Telekom
+1 für unser Forum
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Wiki Registrieren Heutige Beiträge Suchen
Unsere Tools:
Unsere Hilfe-Foren:
Unsere Hotline:
  • Kostenlose Beratung
    0800 - 93 000 110
    (täglich von 8:00 - 22:00 Uhr, auch am Wochenende)

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf
08. 10. 2008, 15:03   #1
fribous
erfahrener Benutzer
Themenersteller
 
Benutzerbild von fribous
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Hessen
Beiträge: 3.668
 
T-Online Emails abrufen

Hallo

Da die Benachrichtigungen vom Forum neuerdings von meinem Web.de Freemail als Spam eingestuft werden, habe ich nun meine T-Online emailadresse im Profil angegeben.

Nun die Frage:Wie lauten die Korrekten einstellungen für Thunderbird oder Outlook Express? Und was zum Teufel ist ein Emailpasswort? Ich habe doch schon ein Kennwort und Passwort, oder ist da das Kennwort, was ich zum Einloggen von Rechnung online oder Kundencenter nehme gemeint?

Gruss fribous
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
08. 10. 2008, 15:38   #2
Spiderx2
Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 42
 

Schau mal hier Wie stelle ich Outlook Express auf passwortgeschützten E-Mail-Empfang ein?
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe wir hier das Passwort genutzt welches Du zum Abruf der Emails im Kundencenter benutzt.
 
10. 10. 2008, 10:18   #3
jubo14
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jubo14
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 2.968
 

Naja, und wenn Du bei Web.de auf eine Forenbenachrichtigung gehst, dort dann auf den Button "keine Spam" sollten die Mails auch nicht mehr im Spam-Ordner landen!
 
10. 10. 2008, 14:16   #4
fribous
erfahrener Benutzer
Themenersteller
 
Benutzerbild von fribous
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Hessen
Beiträge: 3.668
 

Zitat:
Zitat von jubo14 Beitrag anzeigen
...sollten die Mails auch nicht mehr im Spam-Ordner landen!

Ich bin ja kein Anfänger! Ich klicke jedesmal auf kein Spam! Neue Mails landen aber trotzdem nicht im Posteingang, sondern in Unbekannt oder Spam. Im nachfolgendem Thema hatte ich auch was dazu geschrieben.

http://www.dsl-forum.de/neue_forenso..._t12191_6.html

Geändert von fribous (10. 10. 2008 um 14:22 Uhr).
 
15. 10. 2008, 18:05   #5
Jaguar
Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 75
 

Zitat:
Zitat von Spiderx2 Beitrag anzeigen
Schau mal hier Wie stelle ich Outlook Express auf passwortgeschützten E-Mail-Empfang ein?
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe wir hier das Passwort genutzt welches Du zum Abruf der Emails im Kundencenter benutzt.
Das E-mail Passwort ist bei T-Online ein exta PW. Das für den Login auf der Homepage/Rechnung/Kundencenter ist das "Webkennwort" und das für den POP3 Abruf über Outlook/Thunderbird muss sich ein Kunde extra vergeben als "Emailpasswort" im Kundencenter unter Passwörter. Mindestens 8-stellig.
 
15. 10. 2008, 18:47   #6
fribous
erfahrener Benutzer
Themenersteller
 
Benutzerbild von fribous
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Hessen
Beiträge: 3.668
 

Zitat:
Zitat von Jaguar Beitrag anzeigen
Das E-mail Passwort ist bei T-Online ein exta PW. Das für den Login auf der Homepage/Rechnung/Kundencenter ist das "Webkennwort" und das für den POP3 Abruf über Outlook/Thunderbird muss sich ein Kunde extra vergeben als "Emailpasswort" im Kundencenter unter Passwörter. Mindestens 8-stellig.
Danke, für die Antwort. Also braucht man insgesammt 3 Passwörter!

1 Kennwort für Internetzugang, 1 Passwort für Netzausweis(Rechnung Online/Kundencenter), 1 Passwort für Email! Warum Einfach, wenn es auch Kompliziert geht. Das sind so Sachen, die mich an der Telekom stören!

Habe im Netz etwas gefunden, womit man die Mails auch ohne Benutzername und Kennwort abrufen kann.

pop.t-online.de
mailto.t-online.de

Benutzername:Egal
Passwort: Egal

Funktioniert halt nur, wenn die Verbindung mit Telekom Zugangsdaten aufgebaut ist!
 
16. 10. 2008, 07:31   #7
Ironstorm
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ironstorm
 
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 315
 

Zitat:
Zitat von fribous Beitrag anzeigen
Benutzername:Egal
Passwort: Egal
juhu gleich mal in fribous email account herumstöbern xD.

gI
 
16. 10. 2008, 14:13   #8
fribous
erfahrener Benutzer
Themenersteller
 
Benutzerbild von fribous
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Hessen
Beiträge: 3.668
 
AW: T-Online Emails abrufen

Zitat:
Zitat von Ironstorm Beitrag anzeigen
juhu gleich mal in fribous email account herumstöbern xD.

gI
Wie denn? Hast du meine T-Online Zugangsdaten?
 
16. 10. 2008, 15:24   #9
Ironstorm
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ironstorm
 
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 315
 
AW: T-Online Emails abrufen

Zitat:
Zitat von fribous Beitrag anzeigen
Wie denn? Hast du meine T-Online Zugangsdaten?
omg, als wäre das ernst gemeint gewesen

gI

post scriptum: verrate ich dir eh net
 
16. 10. 2008, 16:11   #10
fribous
erfahrener Benutzer
Themenersteller
 
Benutzerbild von fribous
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Hessen
Beiträge: 3.668
 
AW: T-Online Emails abrufen

Zitat:
Zitat von Ironstorm Beitrag anzeigen
omg, als wäre das ernst gemeint gewesen
Ich weiß doch!
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
16. 10. 2008, 17:04   #11
Jaguar
Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 75
 
AW: T-Online Emails abrufen

Zitat:
Zitat von fribous Beitrag anzeigen
Danke, für die Antwort. Also braucht man insgesammt 3 Passwörter!

1 Kennwort für Internetzugang, 1 Passwort für Netzausweis(Rechnung Online/Kundencenter), 1 Passwort für Email! Warum Einfach, wenn es auch Kompliziert geht. Das sind so Sachen, die mich an der Telekom stören!

Habe im Netz etwas gefunden, womit man die Mails auch ohne Benutzername und Kennwort abrufen kann.

pop.t-online.de
mailto.t-online.de

Benutzername:Egal
Passwort: Egal

Funktioniert halt nur, wenn die Verbindung mit Telekom Zugangsdaten aufgebaut ist!
Genau, mit pop. und mailto. geht es auch ohne PW, es sei denn man hat sich beim Anlegen des Email PWs für diese einfachen Server gesperrt. Das ist so ein Häckchen beim anlegen des E-mail passworts. Der Nachteil von pop und mailto ist eben das jeder der im gleichen Netzwerk arbeitet (also z.B. Familienmitglied über wlan/lan oder Nachbar über ein unverschlüsseltes wlan, kann die T-Online Mails an den Hauptnutzer abrufen.

Also richtig sicheren Abruf selbst wenn ein fremer übers eigene Netz mitsurft ist es über popmail.t-online.de und smtpmail.t-online.de zu gehen und dafür ja, bracht es ein 3. passwort bei T-Online
 
Antwort

Ähnliche Themen für: T-Online Emails abrufen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WLan bricht ab beim senden von Emails
Hi! Selsames passiert seit heute bei mir. Wenn ich versuche eine Email mit anhang zu versenden, braucht das Outlook ewig, dann ist plötzlich die...
Howard Wireless LAN 6 28. 07. 2008 08:48
Emails per Handy und PC überall
Hi, ich habe 3 eMail-Adressen auf die ich nur vom Büro aus zugreifen kann. Jetzt möchte ich aber auch Zuhause eine Kopie dieser eMails bekommen und...
Kwin Telekommunikation 1 16. 04. 2008 11:01
EMails löschen.
Hallo Forum . Seit knapp 4 Wochen bin ich bei T-Home mit einem Call&Surf Comfort Plus - Tarif. Eigentlich lief der Wechsel von AOL ganz passabel ....
Diversion 900 Telekom 3 05. 03. 2008 12:32
gesendete emails kommen nicht an
guten tag! hab neuerdings dsl über unseren lokalen kabel-tv anbieter. musste outlook express anders konfigurieren, als vorher mit modem. ich...
Gajor Andere DSL-Anbieter 12 27. 11. 2005 16:35
Arcor Emails über 1&1 Server schicken
Hallo NG, ich habe eine Arcor Email Adresse, und möchte darüber Mails von Outlook Express aus schicken. smtp.1und1.de geht nicht. Was mache ich...
demir 1&1 4 09. 08. 2005 20:47

 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:24 Uhr.