Thema: Welchen Provider bei neuem Flat-Tarif?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

  1. Welchen Provider bei neuem Flat-Tarif? # 1
    knuddelmausi2
    knuddelmausi2 ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    03.05.2005
    Ich habe den GMX 80 Stunden Tarif. Ich bin mit GMX ganz zufrieden.
    Nun bieten aber mehrere Provider eine DSL-Flat für knapp ca. 9,99 Euro an.
    Ich bin am überlegen, mir diesen Flat-Tarif zu bestellen, aber ich weiß nicht bei welchem Provider.

    Bei GMX steht im Kleingedruckten "Die Mindestvertragslaufzeit für GMX DSL Anschluss und -Zugangstarif beträgt 12 Monate. Dieses Angebot gilt für alle, die in den letzten drei Monaten keine GMX DSL-Kunden waren. Alle Preise inkl. MwSt. ."

    Heißt das, ich kann den Tarif nur bestellen, wenn ich noch kein DSL-Kunde bin? Das würde ja bedeuten, dass ich ihn bei GMX schon mal nicht bestellen kann.

    Also bei wem dann? Den selben Tarif bietet 1 und 1 an. Auch Lycos bietet diesen Flattarif an.
    Was mir nicht so ganz gefällt ist, dass sie alle bei einer echten Flat ne Mindestvertragslaufzeit von 12 Monate haben.
    Ich habe bisher immer darauf geachtet, dass ich nicht länger als 3 Monate an einen Provider gebunden sein muß. Aber bei einer echten Flat werde ich wohl keine kürzere Zeit finden. Jedenfalls bei einer so günstigen nicht.
    Naja Lycos bietet für den 9,95€ Tarif noch eine alternative an, indem ich einfach 14,95€ im Monat bezahle. Dann beträgt die Laufzeit nur 3 Monate.
    Ist aber auch wieder nur für Wechsler und ich habe mich vor einigen Wochen schon mal bei Lycos für einen DSL-Tarif angemeldet.
    Somit ist der Dreimonatsvertrag bei Lycos und der Zwölfmonatsvertrag bei GMX für mich nicht mehr möglich.

    Es bleiben also die Flat von Lycos für 12 Monate und 1 und 1.

    Aber ich weiß nicht so recht, wer der besser von beiden ist.
    Mir ist es wichtig, dass der Anschluss schnell ist und die Übertragung nicht gestoppt wird.
    Ich habe DSL2000 über die Telekom laufen. Beim Vergleich zwischen meinem GMX-Tarif und meinem Lycos-Tarif kommt es mir vor, als wäre Lycos von der Übertragung etwas langsamer. Keine Ahnung ob es wirklich so ist, jedenfalls habe ich den Eindruck.
    Ist die Verbindung bei 1 und 1 besser als bei Lycos? Gibt es oft Störungen?

    Kann mir einer einen Tip geben, bei welchem Provider ich den DSL-Flat-Tarif für ca. 9,99€ bestellen soll???

    Freenet bietet den für 8,90€ an. Aber da verlängert sich die Vertragslaufzeit von 12 Monaten nach Ablauf automatisch um weitere 12 Monate, wenn man nicht 2 Monate vorher kündigt.
    Das finde ich eine Schweinerei. Bei anderen kann man nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit sofort oder nach 2 Monaten kündigen. Aber gleich weitere 12 Monate??? Nein danke.

    Vielleicht kann mir jemand von euch einen Rat geben, bei welchem Provider es sonst noch ne echte Flat für ca. 10 Euro gibt und wo die Verbindung sehr schnell und störungsfrei ist.

  2. # 2
    Bommer
    Bommer ist offline

    Beiträge
    15
    seit
    18.04.2005
    Hallo

    Ich bin seit Ende April bei CONGSTER (www.congster.de) einer Tochterfirma von der Telekom. Die Special-Flat kostet 9,99 Euro im Monat und es ist egal, welche Geschwindigkeit du hast (1000,2000 oder 3000). Nach der Anmeldung kannste innerhalb in paar Minuten weitersurfen. Es kommt eine E-Mail mit den Zugangsdaten in den Postfach und schon gehts weiter.

    Ich bin bisher sehr zufrieden. Vertragslaufzeit ist 12 Monate. Ist aber fast überall so.

    Eine Hardware bekommste dort nicht. Ist also nur für Wechsler interessant.

    Mfg Bommer

  3. # 3
    DSLrunner
    DSLrunner ist offline

    Beiträge
    14
    seit
    12.05.2005
    Die besten Tarife gibt es immer noch bei Versatel und ab morgen gibt es bei Abschluss im Shop nen WLAN-Router gratis!!! 46€ inkl. allem!!! bei 6MBit!!! Nur noch die Verfügbarkeit checken!!!

    Gruß

  4. Re: Welchen Provider bei neuem Flat-Tarif? # 4
    hkrug
    hkrug ist offline

    Beiträge
    12
    seit
    10.06.2005
    Zitat Zitat von knuddelmausi2
    Nun bieten aber mehrere Provider eine DSL-Flat für knapp ca. 9,99 Euro an.
    Ich bin am überlegen, mir diesen Flat-Tarif zu bestellen, aber ich weiß nicht bei welchem Provider. (... Schnipp ...)

    Vielleicht kann mir jemand von euch einen Rat geben, bei welchem Provider es sonst noch ne echte Flat für ca. 10 Euro gibt und wo die Verbindung sehr schnell und störungsfrei ist.
    Im 9,99 Bereich fällt mir noch Kamp ein: http://www.kamp-dsl.de/

    Da Du bei 1&1 / GMX nicht die günstigeren City Varianten nennst, gehe ich davon aus, daß Du nicht in einer Großstadt wohnst. Unter 5 Euro kommst Du vielleicht über eine im Juni laufende Chip Aktion:
    http://www.chip.de/dsl-initiative/

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 10:57
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 16:58
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 09:27
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 17:00
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 18:13