Fritz Box 1&1 Edition funktioniert bei neuem Provider ni

1Antworten
  1. #1
    Avatar von Jantester
    Jantester ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    10.11.2005
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Fritz Box 1&1 Edition funktioniert bei neuem Provider ni

    Hallo,
    ich habe eine Fritz Box SL vor knapp 1 Jahr von 1&1 Bekommen. Nun Vertrag gekündigt und leider beim neuen Anbieter ( Lycos ) kein Gratis Modem dazubestellt. Wozu brauche ich zwei, dachte ich. DSL wurde lt. Telekom freigeschaltet aber Modem synchronisierte nicht. Anruf bei Telekom und und und. DSL war nach sehr teurem Test eines Telekom Menschen ok- Diagnose Modem defekt. Neues gekauft - alles ging. Wegen Garantie Fritz Box nach Berlin zum Umtausch geschickt. Die neue Box wieder angeschlossen.... und da, wieder nix. Wie geht das ???? Es geht doch nicht das bei Provider Wechsel das Modem vom Voranbieter nicht mehr geht oder ???? Danke für eure Hilfe

  2. #2
    Avatar von axmo
    ********
    axmo ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.09.2005
    Beiträge
    1.266
    Danke
    0

    Standard

    Hallo,
    kann es evtl. sein, dass die Dir versehentlich das alte nochmal geschickt haben (allerdings mit nem netten Brief dabei).

    Ist mir neulich erst passiert. Allerdings bei einem anderen Gerät und einer anderen Firma.

    Gruß
    Axel

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:56
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 17:58
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 22:58
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 18:00
  5. Welchen Provider bei neuem Flat-Tarif?

    Von knuddelmausi2 im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 14:02
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz