Kable D Modemrücksendungs Problem

22Antworten
  1. #1
    Avatar von pacechris
    pacechris ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.09.2009
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard Kable D Modemrücksendungs Problem

    Hallo, ich bin vor einigen Wochen umgezogen in eine Wohnung in der kein Kable verfügbar ist. Kündigung ist Problemlos verlaufen nur leider hab ich in dem ganz Umzugsstress nicht daran gedacht das Modem zurückzuschicken. Und auch die Benachrichtigung ist nicht angekommen.
    Hab natürlich ein paar Wochen später eine Rechnung über 60Euro erhalten.

    Also hab ich denen eine Mail (ging noch ein voraus, ist aber egal) geschrieben

    Die Rechnung über 60Euro habe ich schon bekommen, leider habe ich schreiben mit der Aufforderung das Modem zurückzusenden nicht erhalte,wahrscheinlich bedingt durch meine Umzug.Wenn ich es jetzt zurücksende, hat sich das mit der Rechnung dann erledigt oder muss ich die 60Euro trotzdem zahlen?Vielen Dank für die Auskunft

    Die Antwort war:

    Bitte senden Sie das Modem an folgende Adresse


    Kabel Deutschland
    c/o DHL Solutions GmbH
    Niederlassung Euskirchen
    RTA
    Thomas-Eßer-Straße 33
    53879 Euskirchen

    Nach Eingang des Gerätes werden Ihnen die 60,00 Euro nicht berechnet



    Jetzt hab ich eine Mahnung bekommen, das Modem sein nie angekommen, und den Nachweis von der Post lassen sie nicht gelten weil da keine Adresse drauf steht.
    Es sei auch zu spät gewesen. Die letzte Mail die ich vom Kundenservice bekommen hab scheint sie auch nicht mehr zu interessieren.

    Wie soll man sich da verhalten??
    Das kann doch wirklich nicht sein das ich jetzt dreifach bestraft werde, bleibe auf den Versandkosten sitzen und soll ein Moden bezahlen das ich nicht mehr habe.

  2. #2
    Avatar von kerberos
    ********
    kerberos ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.101
    Danke
    66

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Merkwürdig.

    Als wir in der alten Wohnung ausgezogen sind, hat mir Kabel BW (nicht Kabel Deutschland !) gesagt, dass das Modem in der Wohnung verbleiben soll.

    Von Rückschicken war nie die Rede.

  3. #3
    Avatar von egonolsen68
    *********
    egonolsen68 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    29.06.2008
    Ort
    Welver NRW
    Beiträge
    2.495
    Danke
    274

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Hast du das Modem als einfaches Päckchen oder versichertes Paket versendet?
    Bei meiner Alice-Rücksendung 2008 dauerte es auch knapp 6 Wochen eh ich neu Gutschrift erhielt...

    Gruß Egon

  4. #4
    Avatar von pacechris
    pacechris ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.09.2009
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Als DHL Paket, werde heute mal ein Nachforschungsauftrag stellen.

  5. #5
    Avatar von syosss
    syosss

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Richtig , Nachforschungsauftrag stellen und unbedingt per Einschreiben mit Rückschein Anbieter in Kenntnis setzen was du getan hast und derzeit tust. Das zeigt deinem Provider das du das Problem lösen möchtest. Vielleicht kommt dir dein Provider an Weihnachten entgegen wenn du deine Situation freundlich schilderst. Eine eidesstaatliche Versicherung gibt es nur bei empfangbezogenen Geräten zum Kunde, umgekehrt muss du den Nachweis erbringen was du auch tust und richtig ist.

  6. #6
    Avatar von clumsbut
    clumsbut ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    07.07.2010
    Beiträge
    40
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    was ist daraus geworden pacechris ?

  7. #7
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    6.041
    Danke
    346

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Zitat Zitat von clumsbut
    was ist daraus geworden pacechris ?
    pacechris war das letzte mal am 24. 12. 2009 um 12:39 hier im Forum präsent. Ich glaube nicht, dass Du jemals eine Antwort erhalten wirst.

    G., -#####o:

  8. #8
    Avatar von pacechris
    pacechris ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.09.2009
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Zitat Zitat von clumsbut
    was ist daraus geworden pacechris ?

    Nach einigem hin und her ist das Modem doch noch bei denen Aufgetaucht,
    ich musste aber erst etwas druck machen und erwähnen das es scheinbar Standart ist bei Kable D erst zu behaupten das sie das Paket nicht bekommen haben.
    Ich hatte das gleiche Problem auch ein Jahr zuvor mit dem Digitalreceiver.

    Denke das ist ein Masche damit mehr Geld rein kommt.



    @scolopender
    Sei doch nicht so ungläubig

  9. #9
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    6.041
    Danke
    346

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Zitat Zitat von pacechris
    Sei doch nicht so ungläubig...
    Ich gelobe Besserung!

    G., -#####o:

  10. #10
    Avatar von clumsbut
    clumsbut ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    07.07.2010
    Beiträge
    40
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    das hört sich so an als würdest du niemanden empfehlen dort Kunde zu werden.
    Wie waren denn sonst so deine Erfahrungen?

    Wielange warst du dort Kunde? bei denen ist ja die Mindestvertragslaufzeit nur 12 Monate.

    Gruß

  11. #11
    Avatar von pacechris
    pacechris ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.09.2009
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Die DLS und Telefonverbindung waren bei Kabel D wirklich super!
    Wenn es mir möglich wäre würde ich aus diesem Grund auch wieder zu denen wechseln.

    Jetzt bin ich bei VODAFON und hab nur ärger.......

    Problem bei Kabel ist das man wirklich ganz genau aufpassen muß was man alles im Vertrag mit drin hat, und was man nicht will gleich kündigt bevor es extra Geld kostet.

  12. #12
    Avatar von clumsbut
    clumsbut ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    07.07.2010
    Beiträge
    40
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Du meinst bestimmt dieses Sicherheitspaket was man mitbestellen muss und 3 Monate kostenlos ist... ?

    wieso hast du damals gekündigt?

  13. #13
    Avatar von pacechris
    pacechris ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.09.2009
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Zitat Zitat von clumsbut
    Du meinst bestimmt dieses Sicherheitspaket was man mitbestellen muss und 3 Monate kostenlos ist... ?

    Ja, genau.
    Oder die sache mit dem Digitalreceiver, ich hab zu Vertragsbeginn gleich nachgefragt ob ich den soll zurückschicken weil ich für die 2 Stunden die ich in der Woche vorm TV sitze das nicht brauche.
    Die Nutzung ist ja auch am Anfang kostenlos.
    Die Antwort war: den können sie behalte, der gehört ihnen.

    Ein paar Monate später bekam ich dann die Rechnung bzw. die Aufforderung zur zurücksenden ins Haus.
    Receiver+ Karte zurückgeschickt -----> schon hatte ich eine Mahnung auf dem Tisch, weil die Karte nicht dabei gewesen sei.

    Die frage ob das gängige Methode sei
    um zusätzlich Geld zu verdienen wirkt da auch wunder, auf einmal war die Karte doch im Paket dabei gewesen.

    Im Bekanntenkreis hab ich das schon oft gehört das es so gemacht wird, erst behaupten die Sachen wären nie angekommen und Geld verlangen

    wieso hast du damals gekündigt?
    Siehe meinen ersten Betrag.


    Gruß
    Chris

  14. #14
    Avatar von JoHofromLa
    JoHofromLa ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2017
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Es sind zwar ein paar Jahre ins Land gegangen. Scheint sich aber Nichts geändert zu haben! Bin abgebrannt und von Feuerwehr vom Balkon mit Unterwäsche gerettet worden. Nach Krankenhausaufenthalt war meine Wohnung geräumt. Rücksendung Router nicht mehr möglich... bin nicht versichert und mittellos... trotzdem keine Kulanz oder Entgegenkommen von Vodafone/Kabel Deutschland... aber "Vodafone wird Telekom überholen"!

  15. #15
    Avatar von Hardwaremensch
    **********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.021
    Danke
    257

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Doppelpost. Einmal reicht auch.

  16. #16
    Avatar von JoHofromLa
    JoHofromLa ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2017
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Macht Nichts.. danke für Deinen Kommentar. Hab ja zwei Jahre monatlich 5€ bezahlt.. Gerät eigentlich... "alt"... es geht hier um 260€ "HomeBox, Smartcard etc." steh vor dem Nichts.. Smartcard war im TV... sicher hätte ich die "kaputten Geräte" vielleicht aus dem giftigen Container retten können.War aber im Krankenhaus. So ein Konzern könnte sich doch bei gutem Kunden beteiligen oder? Auch die Feuerversicherung wo ich doch auch nen Anteil zahle bei den Wohnungsnebenkosten!

  17. #17
    Avatar von Hardwaremensch
    **********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.021
    Danke
    257

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Gerät gemietet und deiner Obhut überlassen. Wie sie kaputt gegangen ist, geht Vodafone am Popo vorbei, die wollen den Neuanschaffungspreis sehen. Wobei Internetanschlüsse durch die Bank relativ knapp kalkuliert sind (ist das eigentlich DSL oder Kabelinternet?). Smartcard auch von Vodafone? (Dann wahrscheinlich Kabel-Internet von KD/Vodafone?) Wenn wir von Kabel-Internet ausgehen, die aktuelle Homebox, die 6490 Cable, kostet frei und neu 182€. Sollte eigentlich von der Versicherung bezahlt werden, speziell von der Brandversicherung. Darf man fragen, wie das Feuer eigentlich entstanden ist?

  18. #18
    Avatar von JoHofromLa
    JoHofromLa ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2017
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Ich wurde morgens um 7:20h vom Rauchmelder geweckt und befand mich in verrauchter, schwarzer Wohnung. Sah ein kleines Licht, fand den Weg durch die Küche, das Küchenfenster auf den Balkon. Dort mittels Drehleiter in Unterwäsche gerettet und ins Krankenhaus verbracht. Ursache des Brandes vermute ich Steckdose oder Leiste mit Ladegeräten nahe Couch. Auch bei Kripo vermerkt. Staatsanwaltschaft hat "Fahrlässige Brandstiftung" eingestellt...Paragraf 170 Abs.2 StPO. Ichbin nur Mieter mein kleiner Beitrag in der Nebenkostenaufstellung aufgeführt sollte reichen dass die bayerische Brandversicherung hilft. So beginne ich jetzt den Betrag abzustottern falls KD/Vodafone dem zustimmt.

  19. #19
    Avatar von Hardwaremensch
    **********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.021
    Danke
    257

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Aha, also doch KD/Vodafone.
    Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass sich Kabel Deutschland deutlich kulanter gezeigt hat, bevor Vodafone da mit eingestiegen ist. Ich sehe da eigentlich nur Nachteile in dieser Fusion.
    Wenn du, zumindest teilweise, die Brandversicherung zahlst, müsste diese eigentlich bei den entstandenen Schäden auch aufkommen.

  20. #20
    Avatar von JoHofromLa
    JoHofromLa ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2017
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Kable D Modemrücksendungs Problem

    Hab an Vermieter geschrieben (GBW)... die haben sofort abgelehnt! Hätten das Schreiben doch mit "Hilfskommentar" weiterleiten können. Haben ja Nichts davon! Ich bin der "Gelackmeierte".
    Hab "Gottseidank" noch Großeltern. Selber aber keine Eltern mehr!
    Vielleicht kommt von irgendwo ( Vodafone/Kabel Deutschland) doch noch ein Lichtchen her.
    Sind trotzdem immer Alle n o c h Vodafone Handykunden

Ähnliche Themen

  1. Kable Modem mit Fritzbox verbinden

    Von Manol_O im Forum Kabel Anbieter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 12:34
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 11:54
  3. Interessantes Problem - Download-Problem mit rapidshare

    Von raaskiel im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 22:23
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz