Problem mit "ccsvchst.exe"

6Antworten
  1. #1
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Frage Problem mit "ccsvchst.exe"

    Moin zusammen!

    Eine weitere Frage meinerseits zu einem Problemchen am PC.

    Diesmal geht's um den PC meines Vaters. Der hat schon einige Jahre (ca. auf dem Buckel, ist ein P4, 1,6 GHz, 1 GB RAM, WinXP SP3.

    Mal abgesehen davon, dass in der "Grundlast", also ohne irgendeine Tätigkeit an dem PC, bis zu 50 Prozesse laufen (ich hab noch nicht ausgemistet, dann wären's sicherlich ein paar weniger) macht seit einiger Zeit laut TaskManager die Datei "ccsvchst.exe" mächtig Probleme.

    Und zwar steigt die Prozessorauslastung während des Nichtstuns auf 100%, wobei dann komischerweise diese besagte "ccsvchst.exe" 99% der Leistung in Anspruch nimmt und nicht wie üblich der "Leerlaufprozess". Allein den IE zu starten dauert dann Ewigkeiten, eine Google-Suche drei Ewigkeiten und das Öffnen eines x-beliebigen Programms 100 Ewigkeiten. Eben so, als wenn die Kiste absolut überfordert und ausgelastet wäre...

    Offenbar besteht wohl ein Zusammenhang zum Norton Internet Security 2009, der ebenfalls installiert ist und auch läuft.

    Ich werde gleich natürlich auch noch mal Google anschmeißen, aber vielleicht hat ja einer von euch schon Erfahrung damit gemacht und weiß, wo der Haken ist und wie man diesem Treiben ein Ende setzen kann. Ich bin jedenfalls über jeden Tipp dankbar und werde diese bei nächster Gelegenheit umsetzen/ausprobieren (lassen)!


    Beste Grüße,
    Julian

  2. #2
    Avatar von Nullraff
    ******
    Nullraff ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    20.02.2010
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    549
    Danke
    64

    Standard AW: Problem mit "ccsvchst.exe"

    Ich habe schon öfter gehört/gelesen, dass es in Verbindung mit Norton Probleme gibt.
    Zunächst könntest du es mit einem andern Virenschutz (Avira, MS-Essentials, etc.) versuchen.
    Wenn das nicht hilft, wird es vermutlich ungleich schwerer, dem Problem zu Leibe zu rücken.
    Als letztes gibt es dann nur noch die finale Lösung... (aber die kennst du ja selbst).

  3. #3
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: Problem mit "ccsvchst.exe"

    Hmm, so final wollte ich tatsächlich nicht werden...
    Zumal das System erst kürzlich komplett neu aufgesetzt wurde und erstmal auch wieder ordentlich lief...

    Aber danke dir schon mal für deinen Beitrag!

  4. #4
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard AW: Problem mit "ccsvchst.exe"

    Moin Julian,
    Schmeiß den dämlichen Norton runter. Warscheinlich brauchst du dazu das Removal-tool. Sonst kriegst du den nicht sauber raus.
    Und dann holst du dir die Freeware Version vom Avast. Ich benutze den seit Jahren, und das Ding funktioniert einwandfrei.

    Damit läuft dann auch dein Rechner wieder. Hoffentlich.

  5. #5
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Problem mit "ccsvchst.exe"

    Hallo Julian
    Ich habe bei meinen drei Rechnern auch Norten Internet Security 2009 runtergeschmissen. Seit dieser Zeit rennen die wie die Sau.
    Auf den Rechner ist jetzt die Windows Firewall und Avast Antivirus aktiv.
    Ist absolut ausreichend.

  6. #6
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: Problem mit "ccsvchst.exe"

    Moin ihr zwei!

    Ich selbst benutze ja Kasperskys. Ist zwar nicht kostenlos, aber ich bin damit höchst zufrieden.

    Danke euch für eure Tipps!


    Beste Grüße,
    Julian

  7. #7
    Avatar von DarkShadow
    DarkShadow

    Standard AW: Problem mit "ccsvchst.exe"

    Wie meine Vorposter schon gesagt haben:
    Deinstalliere den Norton. Entweder mit Removal-Tool, oder mit dem Revo Uninstaller, der spürte alle noch vorhandenen Verknüpfungen und Einträge in der Registry auf, die der Norton noch hinterlässt, und gibt sie zum Abschuß frei.
    Angeblich soll der Norton 2010 das Problem nicht mehr haben, aber ich rate von Security-Suiten im allgemeinen und von Norton im ganz speziellen ab.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2018, 09:26
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 00:39
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 21:37
  4. Leitung Splitter > Modem "verdoppeln" bzw "teilen"?

    Von masibubu im Forum Technische Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 17:00
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz