Fritzbox Anschluss verlegen

7Antworten
  1. #1
    Avatar von danielbanker
    danielbanker ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    02.05.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Fritzbox Anschluss verlegen

    Hallo zusammen,

    meine Fritzbox ist im Hauswirtschaftsraum am Hausanschluss angeschlossen. Von dort aus muss das WLAN Signal leider viele Wiederstände überwinden und ich verliere enorm Geschwindigkeit.

    Vom HWR geht über einen Splitter das Telefonsignal auch noch in meinen Flur. Dort ist eine Telefondose an der das Telefon angeschlossen ist.

    Um die WLAN Verteilung in unserem Haus zu verbessern, möchte ich die Fritzbox auch in den Flur verlegen. Dafür müsste ich über die bestehenden Kabel vom HWR in den Flur (womit das Telefonsignal verlängert wird) das DSL Signal weiterleiten.

    Ich bin leider Laie... ist das überhaupt möglich? Kann mir jemand einen Schubser in die richtige Richtung geben? Wie geht sowas?

    Bin für Hilfe sehr dankbar.

    Beste Grüße,
    Daniel

  2. #2
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.397
    Danke
    126

    Standard AW: Fritzbox Anschluss verlegen

    Hallo,

    ich schubs mal.... im Grunde ist das relativ unproblematisch, allerdings wenn das Telefon im Flur bleibt und du weiterhin einen Splitter hast/haben wirst muss dieser mit umziehen, will sagen du verlängerst den Hauptanschluss der sich derzeit im HWR befindet in den Flur über das vorhandene Kabel, welches jetzt nur das Telefon dorthin leitet. Telefon wird dann direkt in den Splitter gesteckt und Splitter + Router an die vermutlich im Flur vorhandene TAE Dose angesteckt, die Verbindung im HWR kannst du wahlweise Löten und isolieren, Verdrillen und isolieren oder verpressen und isolieren. Gibt es eine TAE Dose im HWR, so kannst Du auch die zwei Drähte die jetzt am Splitter für das Telefon angeschlossen sind an 5/6 der TAE anklemmen. In jedem Fall sollte diese Verbindung solide gemacht werden. Lüsterklemmen würde ich eher nicht empfehlen.

    BG

  3. #3
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Ort
    Rheinkreis 41460 Neuss
    Beiträge
    690
    Danke
    103

    Standard AW: Fritzbox Anschluss verlegen

    Zitat Zitat von danielbanker
    ... ist das überhaupt möglich? Kann mir jemand einen Schubser in die richtige Richtung geben? Wie geht sowas?

    Hallo,

    hier ein paar Beispiele:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Beispiele.jpg 
Hits:12 
Größe:80,4 KB 
ID:2572

  4. #4
    Avatar von Kiko
    Kiko ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2014
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    157
    Danke
    9

    Standard AW: Fritzbox Anschluss verlegen

    Ich habe auch noch einen Schubser: Besorge Dir einen Wlan-Verstärker (Repeater) und stecke diesen im Flur in eine Steckdose.

  5. #5
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.397
    Danke
    126

    Standard AW: Fritzbox Anschluss verlegen

    Zitat Zitat von Broesel
    hier ein paar Beispiele:
    Wiedereinmal wunderschöne Visualisierung, Variante 3 ist übrigens die von mir vorgeschlagene.

    BG

  6. #6
    Avatar von danielbanker
    danielbanker ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    02.05.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Fritzbox Anschluss verlegen

    Vielen Dank für die Hilfe. Das Weiterleiten des DSL Signals hat jetzt funktioniert. Ich habe es jetzt so gelöst:

    Vom Hausanschluss gehts im HWR zu einer TAE Dose. Die Adern gehen in 1,2 rein und ich habe das weiterleitende DSL Kabel an 5,6 angeschlossen. Im Wohnzimmer an der TAE geht jetzt DSL hervorragend.

    Ich würde jetzt aber gerne die Basisstation meines schnurlosen Telefons nicht an die Fritzbox im Wohnzimmer anschließen sondern an der TAE im HWR.

    Da ist wie gesagt die Dose an 1,2 angeschlossen und an 5,6 gehen die Adern wieder ab.

    Wenn ich dort in die TAE Dose das Telefon anschließe, geht DSL an der TAE im Wohnzimmer nicht mehr.

    Wie muss man das verkabeln, dass ich im HWR das DSL Signal weiterleiten kann aber trotzdem das Telefon anschließen kann?

  7. #7
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Ort
    Rheinkreis 41460 Neuss
    Beiträge
    690
    Danke
    103

    Standard AW: Fritzbox Anschluss verlegen

    Hier zwei Beispiele:


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Beispiele.jpg 
Hits:3 
Größe:58,4 KB 
ID:2581

  8. #8
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Ort
    Rheinkreis 41460 Neuss
    Beiträge
    690
    Danke
    103

    Standard AW: Fritzbox Anschluss verlegen

    Man kann auch zwei TAE NFN mit einer TAE NFF ersetzen. Das spart Platz:


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Beispiel TAE NFF.jpg 
Hits:3 
Größe:73,6 KB 
ID:2582

Ähnliche Themen

  1. DSL-Anschluss auf weitere TAE-Dose verlegen.

    Von tdog im Forum Telekommunikation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2020, 21:24
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 22:30
  3. verlegen von dsl & telefonkabel

    Von nixWissen im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 05:55
  4. neues Datenkabel für DSL verlegen??

    Von louise30 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 08:16
  5. TAE-Dose für DSL verlegen

    Von dichter59 im Forum Vodafone
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 21:07
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz