Thema: GigaCube Flex + FritzRouter?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

  1. GigaCube Flex + FritzRouter? # 1
    Dr_Schniedelwuz
    Dr_Schniedelwuz ist offline

    Beiträge
    14
    seit
    07.05.2019
    Hi,

    als Übergang muss ich einen "GigaCube" nehmen bzw. hab mir den gerade gekauft.

    Ich würde gerne meine vorhandene "FritzBox 7530" davor schalten, wegen UPnP (Reconnect).

    Ist das irgendwie möglich: "PC"-> "Lan" zur "FritzBox" -> "GigaCube"?
    Oder geht das nur mit ner LTE FritzBox?

    Danke

  2. AW: GigaCube Flex + FritzRouter? # 2
    Hardwaremensch
    Hardwaremensch ist offline
    Avatar von Hardwaremensch
    Beiträge
    1.876
    seit
    27.02.2014
    mMn ist es dem Gigacube egal, was du HINTER ihm veranstaltest. Die 7530 ist ein VDSL-Router-Modem und kann, normalerweise, auch als reiner Router verwendet werden. Sie kann den GigaCube jedoch nicht ersetzen, falls es das ist, was du wissen willst.

  3. AW: GigaCube Flex + FritzRouter? # 3
    Dr_Schniedelwuz
    Dr_Schniedelwuz ist offline

    Beiträge
    14
    seit
    07.05.2019
    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    mMn ist es dem Gigacube egal, was du HINTER ihm veranstaltest. Die 7530 ist ein VDSL-Router-Modem und kann, normalerweise, auch als reiner Router verwendet werden. Sie kann den GigaCube jedoch nicht ersetzen, falls es das ist, was du wissen willst.
    Nein, ersetzen wollte ich den Cube nicht, nur die Router Funktionen der Fritz nutzen. Von LTE habe ich keine Ahnung. Zumindest habe ich es bis jetzt nicht hinbekommen den Router mit dem Cube zu verbinden, softwareseitig, wie hardwareseitig (lan verkabelung oder über wlan).

  4. AW: GigaCube Flex + FritzRouter? # 4
    Hardwaremensch
    Hardwaremensch ist offline
    Avatar von Hardwaremensch
    Beiträge
    1.876
    seit
    27.02.2014

+ Antworten