Analoge Telefonanlage defekt - was würdet Ihr empfehlen?

10Antworten
  1. #1
    Avatar von Philo
    Philo ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard Analoge Telefonanlage defekt - was würdet Ihr empfehlen?

    Hallöchen,
    ich habe einen DSL-Anschluss, 1 PC mit Windows XP, ein Kombigerät (Fax, AB, Tel), weitere 3 Nebenstellen mit analogen Telefonapparaten und zwischenzeitlich eine defekte Telefonanlage (kein ISDN, alles privat).

    Was würdet Ihr mir empfehlen, was ich mir nun anschaffen sollte? Was wäre die vorteilhafteste, unkomplizierteste Variante und mit welchen Ausgaben habe ich zu rechnen?
    Leider bin ich absoluter Laie auf diesem Gebiet!

    Danke schon mal für die Antworten!

    LG Philo

  2. #2
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Das unkomplizierteste wäre der Neukauf einer neuen analogen Telefonanlage.
    Etwas gescheites kostet aber so um die 150,- €!

    Also wäre zu überlegen, ob hier nicht eine Kombination von DSL-Modem / Router / Telefonanlage die Lösung sein kann.
    Die kosten, je nach Ausstattung zwischen 200,- und 300,- €. Allerdings gibt es diese Teile beim Neuabschluss eines DSL-Vertrages stark verbilligt, oder sogar kostenlos!

    Ergo stellen sich zwei Fragen:
    Wie lange läuft Dein jetziger DSL-Vertrag noch?
    Befindet sich der PC im gleichen Raum, wie die (defekte) Telefonanlage.

  3. #3
    Avatar von Philo
    Philo ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard

    [/quote]Also wäre zu überlegen, ob hier nicht eine Kombination von DSL-Modem / Router / Telefonanlage die Lösung sein kann.
    Die kosten, je nach Ausstattung zwischen 200,- und 300,- €. Allerdings gibt es diese Teile beim Neuabschluss eines DSL-Vertrages stark verbilligt, oder sogar kostenlos![/quote]

    Wie sieht so eine Kombination aus und was hätte sie für Vorteile gegenüber einer einfachen analogen Telefonanlage?
    Welche Geräte müssen dauerhaft in Betrieb sein?

    [/quote]Wie lange läuft Dein jetziger DSL-Vertrag noch?[/quote]

    Es ist der Tarif Call & Surf Comfort/T-Net, Mindestvertragslaufzeit ist noch bis 09.11.2007.

    [/quote]Befindet sich der PC im gleichen Raum, wie die (defekte) Telefonanlage?[/quote]

    Der Telefonanschluß mit der defekten Telefonanlage befindet sich im Keller, der PC im Büro im Erdgeschoss, etwa 3 Zimmer weiter.

    LG Philo

  4. #4
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Moment mal!

    Wenn Du einen Call&Surf-Tarif hast, hast Du doch auch Hardware dazu bekommen!
    Welchen Router hast Du denn? Wenn es der W700V oder W701V ist, dann hast Du praktisch eine Minianlage.
    Mit dem W900V hättest Du eine richtige Telefonanlage.
    Hier müsstest Du dann nur die Verkabelung "anpassen" um das Haus wieder mit Telefon auszustatten.

    PS: Beim zitieren bitte nur [/quote] am Ende verwenden! Zu Beginn des Zitates muss es [quote] heißen.

  5. #5
    Avatar von Philo
    Philo ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard

    Zitat Zitat von jubo14
    Moment mal!

    Wenn Du einen Call&Surf-Tarif hast, hast Du doch auch Hardware dazu bekommen!
    Ich habe keine Hardware erhalten, es wurde nur telefonisch von einem Tarif zum anderen umgestellt.

    Zitat Zitat von jubo14
    PS: Beim zitieren bitte nur
    am Ende verwenden! Zu Beginn des Zitates muss es
    heißen.
    Danke für den Tipp!

    LG Philo

  6. #6
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Na gut, dann fangen wir mal an zu forschen.

    Wieviele Telefone sollen es den werden?
    Sind schnurlose Telefone keine Alternative?
    Sprich, muss es überhaupt eine Telefonanlage sein?
    Beabsichtigst Du in absehbarer Zeit auf VoIP umzustellen?

    Danke für den Tipp!
    Gern geschehen!

  7. #7
    Avatar von Philo
    Philo ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard

    [quote="jubo14"]
    Wieviele Telefone sollen es den werden?
    Sind schnurlose Telefone keine Alternative?
    Sprich, muss es überhaupt eine Telefonanlage sein?
    Beabsichtigst Du in absehbarer Zeit auf VoIP umzustellen?[quote]

    3 Telefonapparate und das Kombigerät.
    Schnurlose Telefone kommen uns wegen der Strahlung nicht ins Haus.
    Wir wollen in absehbarer Zeit VoIP nicht nutzen.

  8. #8
    Avatar von Cservice
    Cservice

    Standard

    Zitat Zitat von Philo
    3 Telefonapparate und das Kombigerät.
    Schnurlose Telefone kommen uns wegen der Strahlung nicht ins Haus.
    Wir wollen in absehbarer Zeit VoIP nicht nutzen.
    Hallo, sorry, dass ich mich mit einmische, Da Du

    1. eh kein subventioniertes Gerät kaufen kannst, also etwas mehr ausgeben musst
    2. schnurlosen Betrieb nicht magst, also sicher auch kein WLAN

    Halte ich zum Beispiel eine AVM Fritz Box 5050 für eine gute Lösung, den DSL Router mit Modem muss man ja nicht nutzen, das kann so bleiben wie es ist, und die integrierte Telefonanlage ist sehr gut, Du hast sogar einen internen S0 Bus, der dir ermöglicht ISDN Telefone am analogen Anschluß zu betreiben. Mit 3 analogen Anschlüssen kommst Du zwar nicht ganz hin, müsstest also ein Telefon evtl. auf ein ISDN Gerät umstellen oder weglassen.

    Ich denke mal bei Ebay solltest Du eine günstig kaufen können. Schau mal nach.

    BG

  9. #9
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Also in dem Fall würde ich mich aber immer für eine "echte" Telefonanlage entscheiden.
    Das hat den Vorteil, dass die an die gleiche Stelle der defekten gebaut werden kann und die Verkabelung unangetastet bleibt.

    Ein sicherlich brauchbarer Tipp wäre eien Auerswald-Anlage:

    https://www.auerswald.de/de/deutsch.htm

    (dort unter TK-Systeme kompakt, mal nach der ETS-1006 FAX gucken)

    Das Teil solltest Du so um die 160,- € bekommen können.

  10. #10
    Avatar von Philo
    Philo ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard

    Zitat Zitat von jubo14
    Wenn Du einen Call&Surf-Tarif hast, hast Du doch auch Hardware dazu bekommen!
    Welchen Router hast Du denn? Wenn es der W700V oder W701V ist, dann hast Du praktisch eine Minianlage.
    Mit dem W900V hättest Du eine richtige Telefonanlage.
    Hier müsstest Du dann nur die Verkabelung "anpassen" um das Haus wieder mit Telefon auszustatten.
    Hallo jumbo,
    um nochmal auf den Router zurückzukommen eine doofe Frage : funktionieren diese alle mit Funk?

    Ich frage mich, wieso ich eigentlich keinen bekommen habe...


    Ansonsten danke für den Tipp mit der Auerswald-Anlage !

  11. #11
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Es handelt sich bei allen von mir genannten Speedports um WLAN-Modem-Router.

    Und warum Du keinen bekommen hast? Nun warscheinlich, weil Du keinen bestellt hast!

Ähnliche Themen

  1. Welchen Anbieter würdet ihr Empfehlen ?

    Von m0eX im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 20:11
  2. Welchen WLan-Router würdet ihr empfehlen???

    Von boerdstarr im Forum DSL Router
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 15:05
  3. Welchen DSL Wlan Router würdet Ihr empfehlen?

    Von eyjay im Forum DSL Router
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 20:39
  4. Welchen der 3 Anbieter würdet Ihr empfehlen...

    Von bmg2705 im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 23:46
  5. Welchen Router würdet Ihr empfehlen?

    Von MGismo im Forum DSL Router
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 14:14
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz