T-Com Call&Surf oder doch anderen Anbieter?!

32Antworten
  1. #1
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard T-Com Call&Surf oder doch anderen Anbieter?!

    hallo,

    ich bin auf der suche nach einem Paket mit DSL-Flat und Tele-Flat. Natürlich bin ich da gleich auf das

    Call&Surf ComFort Paket von der Telekom aufmerksam geworden. Auch wenn das vielleicht etwas teurer ist als andere Anbieter wäre das mein Favorit. (Der Telefonanschluss ist bereits vorhanden)

    Andere Möglichkeiten wäre dann eventuell noch Arcor oder 1&1. Diese sind günstiger aber nach meinungen die ich gehört habe auch nicht immer das beste??

    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Eventuell noch andere Angebote?Wüde mich über ein Paar Tipps freuen!

    Gruß Ventur@86

  2. #2
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Es gibt eine grundlegenen Unterschied zwischen den meisten DSL-Anbieter und der Telekom:

    Du hast bei der Telekom einen echten klassischen Telefonanschluss und die Telefonfalt läuft darüber.
    Das DSL ist dann nur für das Internet zuständig.
    Der Nachteil ist, dass Du für mehrere Telefone IDSN dazu nehmen musst.
    Versatel macht das auch so, da ist allerdings sofort ISDN dabei.

    Bei den anderen Anbieter läuft die Telefonflat über die DSL-Leitung (Internettelefonie/VoIP), d.h. Telefon und Internet müssen sich die Bandbreite teilen.
    Die Einstellunge am Router sind für DAUs auch etwas schwieriger.
    Du kannst damint aber meist mehrere Telefone mit unterschiedlichen Nummern ohne ISDN realisieren, das ist ein Vorteil.

    Bei machen Anbieter geht auch die Reseller-Variante (siehe 1&1) mit Telekom-Grundanschluss. Das kann für Fax (geht nicht gut über VoIP) und Call by Call Gespräche zum Mobilfunk/Ausland ganz praktisch sein.

    Bei Arcor lässt sich die klassische Telefonvariante auch irgendwie dazu buchen.

    Was tun
    Beschreibe vielleicht, ob Du mehrere Telefone/Nummern haben willst, ein Fax, ob Du oft zum Mobilfunk/Ausland telfonierst und für was das Internet genutzt wird.
    Kurz: Wie ist Dein Nutzerprofil?
    Dann kann ich leichter eine Empfehlung geben.

  3. #3
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard

    erstmal danke für die nette begrüßung

    also das Paket sollte auf jeden fall DSL-Flat und Telefon-Flat enthalten.

    Zu meinem Profil:

    - Internet zum Surfen, Downloaden, keine Online-Spiele
    - Fax haben wir nicht und ist auch nicht notwendig
    - Anzahl der Telefone 1 (müssen nicht mehr sein, also auch kein ISDN notwendig)

    - Mobilfunkgespräche sind im Moment ca. mtl € 7.00. Ausland so gut wie nie.

    bei Telekom habe ich gelesen, dass die Flatrate nur ins deutsche Festnetz der Telekom gilt, kann ich also nicht zu jemandem kostenfrei telefonieren der mit der Telekom nichts mehr zu tun hat?

    - 1 & 1 hat die Tele-Flat über VOIP - Vor- oder Nachteil?

    Ich hoffe das hilft dir erst einmal weiter

    Gruß Ventur@86

  4. #4
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    OK, dann finde ich das Call&Surf DSL 6000 der Telekom für 39,95 nicht schlecht.

    Zitat Zitat von ventur@86
    bei Telekom habe ich gelesen, dass die Flatrate nur ins deutsche Festnetz der Telekom gilt, kann ich also nicht zu jemandem kostenfrei telefonieren der mit der Telekom nichts mehr zu tun hat?
    Nein, es gibt eine Festnetzweiterleitungsgebühr, die mache Anbieter verlangen.
    siehe: https://www.dsl-forum.de/ftopic8755.html
    Die Telekom sieht nicht ein diese Gebühr auf eigene Kappe zu nehmen und gibt die weiter.
    Das Gespräch selbst ist weiterhin kostenlos.
    Die Festnetzweiterleitungsgebühr sind 0,21 Cent / Minute und wird von großen Anbietern wie Arcor und 1&1 auch nicht verlangt.
    Du musst - wenn ich mich an mein Rechnung erinnere - 8 Stunden mit so einem eher kleineren Anbieter telefonieren, damit Du auf ein Euro kommst.
    Ich hatte innerhalb ein Jahres glaub noch kein Euro insgesamt erreicht.

    Der Vorteil der Telekom, dass Du Call by Call zum Mobilfunk nutzen kannst, fällt da geldmäßig viel mehr ins Gewicht.

    Zitat Zitat von ventur@86
    - 1 & 1 hat die Tele-Flat über VOIP - Vor- oder Nachteil?
    Vorteil: 2. Telefon/Nummer
    Nachteil: Fax nur beschränkt möglich, DSL ist nicht ganz so ausfallsicher wie Telefon.
    Also wenn DSL-Ausdfall --> dann auch kein Telefon bei Komplettanschluss.

  5. #5
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard

    Der Vorteil der Telekom, dass Du Call by Call zum Mobilfunk nutzen kannst, fällt da geldmäßig viel mehr ins Gewicht.
    ich könnte also weiterhin günstige vorwahlen wählen ins mobilfunknetz?

  6. #6
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    Zitat Zitat von ventur@86
    Der Vorteil der Telekom, dass Du Call by Call zum Mobilfunk nutzen kannst, fällt da geldmäßig viel mehr ins Gewicht.
    ich könnte also weiterhin günstige vorwahlen wählen ins mobilfunknetz?
    Exakt, das geht nur bei der Telekom.
    Bei 1&1 ginge das nur bei den Varianten mit Telekom-Grundanschluss, wo denn diese Gespräche über die Telekom bezahlt werden müssten.
    Und Du musst das richtig am Router einstellen oder ein extra Telefon dafür verwenden.

  7. #7
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard

    danke! nun bin ich schon mal viel schlauer und hast mich in meiner entscheidung bestärkt

    bin grad noch am überlegen ob mir noch fragen einfallen..wenn ja poste ich

  8. #8
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    Hi,

    und wegen Mobilfunk kann man beim Call & Surf auch ne Zusatzoption dazu buchen, dann wird's günstiger. Bei der C&S C plus Variante ist diese Mobiloption ohne Mindestumsatz dabei, bei den anderen Versionen ~4 Euro Mindestumsatz. Da Du ja was von ~7 Euro erwähnt hast, wärste ja eh immer über diesem Mindestumsatz.

  9. #9
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard

    Zitat Zitat von GEH
    Bei 1&1 ginge das nur bei den Varianten mit Telekom-Grundanschluss, wo denn diese Gespräche über die Telekom bezahlt werden müssten.
    Und Du musst das richtig am Router einstellen oder ein extra Telefon dafür verwenden.
    Ich möchte mal dazu bemerken, dass es sich bei der von GEH genannten Variante um das "1&1 Surf&Phone Komplett Paket" im Regio-Tarif handelt. Hier ist der Komplett Anschluss, also weg von der Telecom noch nicht möglich. Ich schätze mal, dass es sich um mindestens 65% der deutschen Anschlüsse handelt. Bei diesen kannst du weiterhin die Call by Call Vorwahlen nutzen.

    Bei diesen Paketen bekommst du die T-Com Grundgebühr für einen analogen Grundanschluss in Höhe von 16,37 € jeden Monat von 1&1 erstattet, so dass dich das 2.000er Paket zur Zeit in den ersten drei Monaten 27,99 und dann 34,99 € kostet.

    Was für dich möglich ist, erfähst links auf dem DSL-Verfügbarkeits-Checker. (Ich darf hier ja keine Werbung für meine Seite machen )

    PS: Ich telefoniere seit 1 1/2 Jahren per VoIP und hatte noch nie Probleme damit!

  10. #10
    Avatar von peter+65
    peter+65 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.08.2007
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard T-Com oder Arcor ?

    Hi ventur@86,

    ich möchte Dir von ARCOR abraten, da ich von dort schwer enttäuscht wurde. Es ist nun ein Jahr her, als ich damals auf so einen Klinkenputzer von ARCOR hereingefallen bin (er hatte sogar seine TelNr. hinterlassen, falls ich Probleme habe). Nach einer Woche war das komplette Paket bei mir, drei Tage später ein Brief, mit Hinweis auf Freischaltung in 14 Tagen - das läuft ja Bestens - dachte ich. Nach den zwei Wochen war nix mit Freischaltung - ich ans Telefon, hing ewig in Warteschleifen, auch den Klinkenputzer habe ich niemals erreicht. Ich fühlte mich ganz schön alleingelassen. Weitere 2 Wochen verstrichen, als mich ein ARCOR-Schreiben erreichte, in dem man mir mitteilte, daß vor Jahresende keine Freischaltung erfolgen kann (10 Monate !). Man bekäme meinen alten Vertrag mit der Telekom nicht vorher aufgelöst !
    Ich habe den ARCOR-Vertrag wegen Nichterfüllung gekündigt, alles eingepackt und unfrei zurückgeschickt, sowie die bereits überwiesene Summe zurückgebucht. Es folgten dann noch mehrere Mahnungen, bis zur Inkasso-Androhung ! - Bei Einlieferung der Rücksendung bin ich auf unserer Post fast über das Call&Surf-Paket von T-Com gestolpert und habe es gleich mit nach Hause genommen. So bin ich dann ganz schnell User des Internet geworden.
    MfG. peter+65

  11. #11
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard

    mir ist noch folgendes aufgefallen:

    - ist beim call & surf comfort paket`für € 39,98 ein Sicherheits- und Emailpaket mit dabei? (ersten 6 Monate frei, danach € 4,99 ; 3 Monate frei, danach € 4,99€-

    - Mindestumsatz zu Mobilfunk € 4,00 monatlich?

    kommen diese Kosten noch dazu, davon lese ich aber nirgends

    gruß ventur@86

  12. #12
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    Zitat Zitat von ventur@86
    mir ist noch folgendes aufgefallen:

    - ist beim call & surf comfort paket`für € 39,98 ein Sicherheits- und Emailpaket mit dabei? (ersten 6 Monate frei, danach € 4,99 ; 3 Monate frei, danach € 4,99€-
    Das sind zubuchbare Optionen!
    E-Mail Paket braucht Du i.d.R. nicht, glaub 5 Mailadressen sind eh dabei.
    Außerdem bekommst Du überall (GMX etc.) kostenlose Mailaccounts.
    Das Sicherheitspaket mit Norten Systembremse erspar Dir blos.

    Zitat Zitat von ventur@86
    - Mindestumsatz zu Mobilfunk € 4,00 monatlich?
    Das ist auch eine zubuchbare Option!
    Es gibt ein dazubuchbares Mobilfunkpaket für Leute die viel auf's Handy telefonieren, die Einheiten sind dann billiger.
    4 Euro ist aber der Mindestumsatz, d.h. wenn Du mal gar nicht auf's Handy telefonierst, werden trotzem 4 Euro berechnet.
    Wenn Du eh immer einen hohen Handyanteil hast, dann ist das ja egal.
    Ansonsten kannst Du es auch lassen und weiterhin Call by Call machen.

    Tipp:
    Rufe bei T-Home die Tariftabelle auf
    https://eki-pi.t-home.de/tariftabelle/
    und gehe zu Surfen, dort sind die Call&Surf Tarife
    An machen Stellen bekommst Du über eine Art Popup Zusatzinfos ...

  13. #13
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard

    will dich jetz nich als dumm darstellen, aber bist du dir sicher dass diese optionen zubuchbar sind??? und man sie nicht aufgebrummt bekommt??

    bei meiner mum auf arbeit ist es nämlich der fall.
    die haben das Call & surf comfot paket, jedoch für ISDN
    und haben nun auf der Rechnung jeden MOnat die 4,00 mindestumsatz mobilfunk,

    kosten für Emial und Sicherheitspacket noch nicht, da vertrag erst ende november abgeschlossen...deshalb bin ich im moment etwas ratlos.

    denn wenn das noch hinzukäme..ist es ja wirlich nicht mehr günstig..

  14. #14
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    @ventur@86
    Wer hat Deiner Mum das Paket denn aufgeschwatzt ? Wenn es ein so genannter INDIV Partner war, dann kann es durchaus sein dass die mehr dazu gebucht haben als nur Call&Surf alleine. Mann kann dies alles dazu buchen, muss es aber nicht. Wenn es nicht gebraucht / gewollt ist, solltest Du oder Deine Mum es schleunigst abbestellen.

    Das mit dem Mindestumsatz sieht man ja sofort in der nächsten Rechnung (oder auch schon vorher bei "mein T-Home""), E-Mail- und Sicherheitspaket fallen meist erst später auf, da die ersten Monate kostenfrei sind. Im Kundencenter (T-Online) kann man aber schon vorher sehen ob diese beiden Pakete gebucht sind.

  15. #15
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    Zitat Zitat von ventur@86
    will dich jetz nich als dumm darstellen, aber bist du dir sicher dass diese optionen zubuchbar sind??? und man sie nicht aufgebrummt bekommt??
    Definitv, zu 100% sind die zubuchbar.
    Ich habe nämlich Call&Surf Comfort selbst über Internet gebucht und da wurde mir nichts aufgebrummt, es gab auch keine fies gesetzten Häkchen etc.

    Ich bezahle fast jeden Monat nur meinen Grundbetrag, da ich Haupsächlich per Mail oder privat im Festnetz kommuniziere und mich mit dem Mobilfunk nicht anfreunden kann.

    Zitat Zitat von ventur@86
    bei meiner mum auf arbeit ist es nämlich der fall.
    die haben das Call & surf comfot paket, jedoch für ISDN
    und haben nun auf der Rechnung jeden MOnat die 4,00 mindestumsatz mobilfunk,

    kosten für Emial und Sicherheitspacket noch nicht, da vertrag erst ende november abgeschlossen...deshalb bin ich im moment etwas ratlos.
    Wie Snowman schon sagt, das war bestimmt so ein Drücker ...
    Merke:
    Nie im Leben Verträge an der Haustür oder per Telefon abschließen.
    Und wenn doch passiert dann wenigstens so klug sein und die Austragsbestätigung lesen - der kann nämlich noch 2 Wochen widersprochen werden.
    Das hat natürlich bei Deiner Mama auf der Arbeit wie so üblich kein Schwein getan ...

  16. #16
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard

    gut danke..dann bin ich ja beruhigt )...und was haltet ihr von solchen angeboten bei ebay z.b. bei sich bei bestellen des paketes die Gutschrift von € 50,00 noch mal verdoppelt?? ist das nur trugschluss??

    mir wurde das in einem forum nämlich auch angeboten, mich dort anzumelden um die gutschrift doppelt abzufassen.
    und noch eine frage:

    bei bestellen des paketes habe ich die auswahl zw 2 routern? (500 und 700?)
    welcher ist empfehlenswerter bzw geeignet??

  17. #17
    Avatar von peter+65
    peter+65 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.08.2007
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard Call&SurfComfort von t-com

    @ventur@86,
    ich kann mich meinen zwei Vorrednern nur anschließen. Ich hab das nackte Paket von der Post gekauft und mußte nichts zubuchen, also auch keine 6,99 Euro Porto für´s Modem !
    Allerdings gehst Du bei T-Com einen Vertrag über 24 Monate ein, der erst 3 Monate vor Ablauf kündbar ist.
    Der Augenblick ist mit 39,95 Euronen sehr günstig, ich zahle 10,- € mehr !
    MfG peter+65

    PS.: Ich nutze den SPEEDPORT W700V.
    Nach anfänglichen Konfigurationsproblemen bin ich ganz zufrieden.

  18. #18
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard

    und wofür sind diese 10 EUR mehr?

  19. #19
    Avatar von peter+65
    peter+65 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.08.2007
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Standard

    ...ich habe zur damaligen Zeit leider kein solches Sonderangebot erhalten.

  20. #20
    Avatar von ventur@86
    ventur@86 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard

    naja es kann ja nur günstiger werden..hofft man....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 19:21
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 20:34
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 16:34
  4. 1und1 DSL oder Call und Surf

    Von goe24 im Forum 1&1
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 15:34
  5. Internet- oder Festnetztelefonie bei Call&Surf Comfort?

    Von Leprechaun1107 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 19:34
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz