DSL Forum  

Wlan Router als Bridge verwenden

Forum Wireless LAN - DSL Hardware; Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem, und immer noch keine Antwort dafür gefunden: Alter Zustand: Speedport W502V am DSL -Anschluss ...


  DSL > DSL Hardware > Wireless LAN
+1 für unser Forum
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Wiki Registrieren Heutige Beiträge Suchen
Unsere Tools:
Unsere Hilfe-Foren:
Unsere Hotline:
  • Kostenlose Beratung
    0800 - 93 000 110
    (täglich von 8:00 - 22:00 Uhr, auch am Wochenende)

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf
29. 01. 2010, 23:51   #1
Joergi
neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 2
 
Wlan Router als Bridge verwenden

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem, und immer noch keine Antwort dafür gefunden:

Alter Zustand:
Speedport W502V am DSL-Anschluss und über LAN ein PC angeschlossen.

Da auf Entertain umgestellt wurde, musste ein Speedport W503V mit Bridge W101 zum Receiver angeschafft werden, um mit entsprechender Geschwindigkeit die Funkstrecke aufzubauen.
Hierzu musste aber auch der neue Router W503V an einen anderen Standort gestellt werden.

Nun möchte ich gerne den PC per Lan über den vorhanden W502V mit dem Wlan-Router W503V verbinden.

Da sich die neuen Komponenten im 5 GHz Bereich verständigen, wird laut Handbuch noch ein weiteres Funknetzt im 2,4 GHz von dem W101 bereitgestellt.

Kann ich den W502 als einfachen Wlan-Adpater im Client-Mode(Bridge )verwenden ?

Ich möchte ungern WDS benutzen, da hierfür die Verschlüsselung auf WEP zurückgesetzt werden muss.

Anstelle des W502 hätte ich noch einen W500 oder eine FritzboxFonWlan.

Ich habe sämtlichen Konfigurationen durchgeschaut, abe keine möglichkeit gefunden die Router entsprechend "dumm" zu schalten.


Vielen Dank für Eure Hilfe
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
30. 01. 2010, 08:59   #2
egonolsen68
erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von egonolsen68
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Welver NRW
Beiträge: 2.494
 
AW: Wlan Router als Bridge verwenden

Hier ne Anleitung,
den PC per LAN kannst du an beide Router anschließen...

viel Erfolg
Egon
 
30. 01. 2010, 13:16   #3
Joergi
neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 2
 
AW: Wlan Router als Bridge verwenden

Zitat:
Zitat von egonolsen68 Beitrag anzeigen
Hier ne Anleitung,
den PC per LAN kannst du an beide Router anschließen...

viel Erfolg
Egon
Hallo egonolsen68,

ist mit schon klar, dass ich beide Router per LAN-Kabel an meinem PC anschließen kann.
Da der neue Router (W503) aber zu weit entfernt vom PC steht, wollte ich den zweiten Router (W502) zur Verbindung verwenden, d.h. die beiden Router sollen sich per Wlan verbinden (bzw. über den W101, da dieser nur im 2,4GHz Bereich arbeitet), damit der PC zugriff auf den W503 bekommt.

zur Verständlichkeit:

DSL-Anschluss <WAN> W503 <Wlan 5GHz> W101 <Wlan 2,4GHz> W502 <LAN> PC

d.H. der PC kann keine Direktverbindung zum W503 bekommen, und auch nicht per LAN am W101 angeschlossen werden
 
02. 02. 2010, 12:08   #4
aemm2010
Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 41
 
AW: Wlan Router als Bridge verwenden

Hi,

was ich von den W500ern gelernt habe, ist, dass sie keine Bruecken bauen koennen abseits der Funktion fuer die sie vorgesehen wurden. D.h. die koennen PC per LAN oder WLAN anbinden und diese via DSL routen. Ende.

Ueber den internen Switch sehen sich die LAN/WLAN Computer. Was er nicht kann ist z.B. : via WLAN sich auf einen anderen AP anmelden und alle Daten vom LAN-gebundenen Computer ueber den WLAN-Anbindung an einen anderen AP ueber geben. Das waere faktisch ein WLAN Client mit Routerfunktion oder eine direkte "Bridge" - aber das haben die W500er nicht eingebaut - es fehlt schon die Funktionen fuer eine WLAN-Anbindung in ein fremdes Netz...

imho brauchst du einen 2ten 101, wenn du kein Kabel legen willst. In die Entertainment Konfiguration sollte sich dieser einbinden lassen und via Funkstrecke dein Wlan erweitern koennen.

Gruss,
A.emm
 
Antwort

Ähnliche Themen für: Wlan Router als Bridge verwenden

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Fritz Box WLAN Router!!!!
Hy ich habe folgendes Problem ich habe einen Laptop mit WLAN und einen Fritz Box WLAN Router 3030 Version 2. Seit einigerzeit schmiert mein Internet...
volcom2 Technische Fragen 45 07. 02. 2008 23:31
WLAN Router anschliessen, komische Verkabelung
Guten Tag, ich habe schon sehr lange ein Problem aber nie eine Lösung gefunden und da ich in dem Gebiet nicht so begabt bin hoffe ich auf eine...
crazyme4u Wireless LAN 10 30. 06. 2007 16:02
2 WLan Router verbinden
Hallo, Ich habe einen Router (A) ( ohne wireless ) der mit dem Internet verbunden ist, einen weiteren Router (B) der eigntlich nur als switch...
gasgigant Wireless LAN 1 16. 10. 2006 18:46
WLAN 4 Noobs
Heute entlich meine neie 3 Mb leitung bekommen! (Hatte die Letzten 2 Wochen schon Entzug Da ich kein Internet Hatte) Nun Dachte ich mir ich...
groundzero Wireless LAN 0 10. 10. 2006 02:18
2 WLAN Router mit Repeaterfunktion per WLAN verbinden?
Hallo allerseits, ich möchte 2 WLAN-Router per WLAN miteinander verbinden. Einmal den T-Sinus 154 DSL WLAN und dann die Fritz!Box 7050 Fon WLAN....
Reth Wireless LAN 1 25. 01. 2006 22:54

 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:29 Uhr.