Thema: Alternativ Variante zu ADSL 2000

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

  1. Alternativ Variante zu ADSL 2000 # 1
    flowjoe
    flowjoe ist offline

    Beiträge
    16
    seit
    20.07.2008
    Hallo,

    Ich wohne etwas Auserhalb, d.H ich bekomme hier nur DSL 2000 von der Lieben Telecom zurverfügung gestellt. Da ich aber ein Leidenschaftlicher EgoSchooter Zocker bin, hab ich keinerlei lust noch mitnem 70er Ping zu zocken wenn bei den meisten jetzt schon ein 7-30er Ping standart ist.

    Könnt ihr mir eine Alternative anbieten die nicht mit kosten verbunden ist, die mein Monatliches einkommen verpuffen lassen?

    Leider bin ich auch kein fan von Sat-DSL.
    Hoffe ihr könnt mir Helfen

    mfg flowjoe

  2. # 2
    Schrippe
    Schrippe ist offline
    Avatar von Schrippe
    Beiträge
    5.180
    seit
    22.11.2007
    Hast du schon mal geprüft, ob bei dir Kabel-DSL möglich ist?

  3. # 3
    flowjoe
    flowjoe ist offline

    Beiträge
    16
    seit
    20.07.2008
    Nein wie kann ich das? Bei irgendeinem Provider oder bei der Telekom?

  4. # 4
    jubo14
    jubo14 ist offline
    Avatar von jubo14
    Beiträge
    2.968
    seit
    27.11.2006
    Ich würde es ja mal bei einem Kabelnetzbetreiber versuchen!

    Aber jetzt frage bitte nicht, wer bei Euch den Kabelfernsehen anbietet!
    Das musst Du schon selber herausfinden!

  5. # 5
    flowjoe
    flowjoe ist offline

    Beiträge
    16
    seit
    20.07.2008
    Ok danke >.< ich Telefonier mal rum

  6. # 6
    fribous
    fribous ist offline
    Avatar von fribous
    Beiträge
    4.163
    seit
    30.10.2007
    In Hessen und NRW macht das Unitymedia.

  7. # 7
    flowjoe
    flowjoe ist offline

    Beiträge
    16
    seit
    20.07.2008
    Ok es ist NICHT möglich. in OHV macht es KABEL&MEDIEN SERVICE. Komischer name für ne Firma o0 egal... So also doch über SAT. Auf gehts

    Hab grade bei Telekom Angefragt die könnten mir nur 1000er DSL über SAT geben? *verwirrt* Ausserdem meinten sie das andere Provider mir KEIN schnelleres DSL via SAT geben könnten weil sie ja die Leitung über die TCOM beziehen, "kundennichtverlier" taktik? Oder stimmt das wirklich, vllt jemand der schon seine Erfahrung dammit gemacht hat?

    Na Super.. SAT-DSL ist ja Leider nur bis 2000kbits also sozusagen 2000er DSL verfügbar.. und vieeeel Teuerer.

    Ich bin verdammt aufner Kaputten TKOM Leitung mit nur 2000er DSL Klar zu kommen. Wenn es einen Gott gibt, hilf mir!

    Najut danke für all eure Hilfe war sehr informativ!

    Merke: Wenn du mit einer guten Latenz Spielen willst, Zieh nicht in ein Dorf.

  8. # 8
    Titoo
    Titoo ist offline

    Beiträge
    597
    seit
    10.01.2008
    Wie siehts denn mit Fastpath aus ?

  9. # 9
    GEH
    GEH ist offline

    Beiträge
    2.732
    seit
    18.12.2006
    Zitat Zitat von Titoo
    Wie siehts denn mit Fastpath aus ?
    Wollte ich auch gerade sagen.
    Kostet glaub 1 Euro mehr im Monat, lohnt sich aber meistens für Gamer, weil daduch der Ping schneller wird.
    Infos zur Technik: http://de.wikipedia.org/wiki/Fastpath

    Wenn es arg dumm läuft kann nur passieren, dass das DSL zugunsten von Fastpath leicht langsamer gestellt werden muss, weil dafür eine um 3-4 dB bessere Dämpfung verlangt wird.
    Aber ein DSL 1000 oder DSL 15000 plus Fastpath mit gutem Ping ist für die meisten Gamer immer noch besser als DSL 2000 mit lahmem Ping.

    SAT ist übrigens nur eine Alternative für Leute, die gar kein DSL bekommen und für Gamer schon gar nichts, der Ping ist damit glaub weit von Gut und Böse entfernt, da träumst Du vermutlich von einem Ping von 70.

  10. # 10
    Mayday1503
    Mayday1503 ist offline
    Avatar von Mayday1503
    Beiträge
    220
    seit
    21.01.2008
    Zitat Zitat von GEH
    SAT ist übrigens nur eine Alternative für Leute, die gar kein DSL bekommen und für Gamer schon gar nichts, der Ping ist damit glaub weit von Gut und Böse entfernt, da träumst Du vermutlich von einem Ping von 70.
    Richtig! Wenn Du gerne zockst ist nur Fast Path zu empfehlen... Bei Telekom ist diese Option eigentlich immer verfügbar, bei mir wird auch nur max. DSL2000 angeboten und doch habe ich mit Fast Path ein Ping von 20ms. (Allerdings musste ich meine Bandbreite auf 1536KBits reduzieren lassen damit ichs bekommen konnte)

    Mach mal HIER den Verfügbarkeitstest und poste das Ergebnis!

    Was Sat-DSL betrifft, also ich hatte mit Teles SkyDSL mit ISDN als Rückkanal immer ein 310-360er Ping. Würde ich eher nicht zum zocken empfehlen

    MfG. Mayday

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Alternativ Internetverbindung gesucht
    Von derlupo im Forum Mobiles Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 13:25
  2. Nur 1.000er DSL verfügbar - Alternativ Idee Umsetzung
    Von kampfschnitzel8 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 16:09
  3. Welches ist die bessere Variante
    Von Xeviltan im Forum Technische Fragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 11:40
  4. ADSL (2000) statt ADSL2+(16000)
    Von IceHowie im Forum Technische Fragen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 10:50
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 20:35