Welcher Router?

7Antworten
  1. #1
    Avatar von dummer-esel
    dummer-esel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.12.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Welcher Router?

    Liebe Computerversteher

    Ich habe ein Anliegen:
    Für ein bestehendes LAN würde ich gerne den Router gegen einen WLAN-Router austauschen. Nun ist die Frage, ob man ein Gerät mit Modem drin braucht oder nur einen "Verteiler" (ich kenne mich da nicht so genau aus)?

    Das seltsame ander Geschichte ist, dass wohl bei der Einrichtung vor einigen Jahren der Telefonanschluss aufgedröselt wurde, um die DSL-Leitung extra zu haben (wenn ich mich richtig erinnere). Damit hat der Techniker folgendes zurückgelassen:


    Das ganze geht dann weiter in einen Switch:


    Ich hatte nun vor, statt dem Switch einfach einen WLAN-Router (z.B. von Ebay) anzuschließen.
    Wird das so funktionieren oder muss ich irgendwas beachten?
    Wollte lieber nochmal nachfragen, bevor ich das Geld investiere!

    Vielen Dank schon mal!
    MfG,

    Johann

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Welcher Router?

    Hallo Johann
    Wie heißt denn dieses T-Com Gerät?
    Ist das ein DSL-Modem?

  3. #3
    Avatar von dummer-esel
    dummer-esel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.12.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Welcher Router?

    Zitat Zitat von 45grisu
    Wie heißt denn dieses T-Com Gerät?
    Ist das ein DSL-Modem?
    Das Gerät heißt "Teledat 431 LAN". Ob es ein DSL-Modem ist weiß ich nicht, aber ich vermute es, da es in die Telefondose mündet und man ein LAN-Kabel anschließen kann.

  4. #4
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    6.041
    Danke
    346

    Standard AW: Welcher Router?

    Zitat Zitat von dummer-esel
    Das ganze geht dann weiter in einen Switch...
    Mir schaut das eher als Router aus (ähm - u.a. weil's draufsteht).
    Zitat Zitat von dummer-esel
    Das Gerät heißt "Teledat 431 LAN".
    Das ist ein reines DSL-Modem - und, obwohl alt, nicht schlecht, solange man kein ADSL2+ ("DSL16000") braucht.
    Zitat Zitat von dummer-esel
    Damit hat der Techniker folgendes zurückgelassen...
    Was micht wundert: ich sehe keinen DSL-Splitter. Hat den der Techniker hinter der Telefon-Dose versteckt?
    Zitat Zitat von dummer-esel
    ...einfach einen WLAN-Router (z.B. von Ebay) anzuschließen. Wird das so funktionieren oder muss ich irgendwas beachten?
    Wenn der WLAN-Router kein integriertes DSL-Modem hat oder, falls doch, sich dieses abschalten / umgehen lässt, dann wird das funktionieren. Falls nicht, wird's wohl etwas problematisch: moderneres Gerät (mit integriertem DSL-Modem) hat keine Klemm-Anschlüsse für das DSL-Signal.

    G., -#####o:

  5. #5
    Avatar von dummer-esel
    dummer-esel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.12.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Daumen hoch AW: Welcher Router?

    Zitat Zitat von scolopender
    Was micht wundert: ich sehe keinen DSL-Splitter. Hat den der Techniker hinter der Telefon-Dose versteckt?
    Gute Frage... jedenfalls funktioniert es si

    Wenn der WLAN-Router kein integriertes DSL-Modem hat oder, falls doch, sich dieses abschalten / umgehen lässt, dann wird das funktionieren.
    Top! Danke, dann werd' ich mir also einfach so ein Teil ohne DSL-Modem drin holen, alles klar!

    MfG,
    Johann

  6. #6
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard AW: Welcher Router?

    offtopic
    Hi,

    haste denn schon eins? Ich habe hier nämlich noch 2 WLAN Router herum liegen die ich nicht mehr brauche. Einen Digitus 7019 und einen D-Link DIR300. Beide funktionieren theoretisch: LAN funktioniert, WLAN hatte ich noch nie in Betrieb.

    Ich will die beiden nämlich verkaufen.

    /offtopic

    Zum Splitter, ich vermute der sitzt woanders, Keller oder so.

  7. #7
    Avatar von dummer-esel
    dummer-esel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.12.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Welcher Router?

    offtopic
    Zitat Zitat von Snowman
    haste denn schon eins?
    Ja, hab gerade einen günstig gekauft. Falls der aber nicht funktioniert oder nicht ankommt (man weiß ja nie bei Privatverkauf), melde ich mich bei dir!

    Schöne Grüße,
    Johann

    /offtopic

  8. #8
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard AW: Welcher Router?

    OK,

    ich werde meine beiden bei Gelegenheit mal hier anbieten.

Ähnliche Themen

  1. Welcher Router für All-IP?

    Von Net-Zwerg im Forum DSL Router
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2015, 10:40
  2. Welcher Router?

    Von mitchelangelo im Forum DSL Router
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 11:30
  3. 1u1 und welcher router ??

    Von 1Router1 im Forum DSL Router
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 22:55
  4. 1&1 ok und welcher router?

    Von Camellion im Forum DSL Router
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 10:39
  5. Welcher Router?!

    Von binford6100turbo im Forum DSL Router
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2005, 12:32
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz