Speedport W920V

9Antworten
  1. #1
    Avatar von Norman.M.
    Norman.M. ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.10.2009
    Ort
    Brechen
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard Speedport W920V

    Hallo,
    Habe seid gestern ein neues Speedport W920V von der T-Com erhalten.Vorher hatte ich ein altes W501V.Nun hab ich alles Verbunden so wie es sein soll aber die DSL Verbindung kommt nicht zustande.Die DSL Diode blinkt nur und das seid Stunden.DSL-Synchronisierung beginnt (Training).An dem Alten W501V funktioniert alles.Habe ADSL Light kann es sein das meine Geschwindigkeit so gering ist das es von dem W920V nicht erkannt wird?Oder kann es vieleicht noch an dem Splitter liegen???

    Gruß Norman

  2. #2
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.171
    Danke
    256

    Standard AW: Speedport W920V

    Hallo

    Warst du Vorher auch bei der Telekom und hast nur einen Tarifwechsel durchgeführt?

    Gruß fribous

  3. #3
    Avatar von Norman.M.
    Norman.M. ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.10.2009
    Ort
    Brechen
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Speedport W920V

    Ja bin schon immer bei der Telekom.Hab mir nur ein neues geholt weil das andere schon ziemlich in die Jahre gekommen ist.Nur wie gesagt mit dem 920V klappt es nicht.obwohl es auch Adsl geeignet ist.Weiß ja nicht ob meine DSL Signal so schwach ist das es vom neuen nicht als Dsl erkannt wird.

  4. #4
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.171
    Danke
    256

    Standard AW: Speedport W920V

    Wenn der W501V Funktioniert, dann kann ja keine DSL-Störung vorliegen. Eventuell ist der W920V Defekt. Überprüfe bitte noch einmal alle Anschlüsse und schließe noch Einmal den W501V an um wirklich Sicher zu gehen, ob es sich im Moment nicht doch um eine Störung handelt. Falls der W920V nicht Funktioniert, der W501V doch, setze dich mit der T-Home Kundenbetreuung in Verbindung, dann mußt du den Router wohl tauschen. Der W920V funktioniert Eigentlich an allen DSL-Anschlüssen, auch DSL-Light.

  5. #5
    Avatar von Papa-Löwe
    ******
    Papa-Löwe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    05.03.2006
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    514
    Danke
    2

    Standard AW: Speedport W920V

    evtl.hast Du es ja schon gemacht aber überprüfe noch mal genau Deine Zugangsdaten im 920,
    zur Not alles noch mal komplett neu eingeben
    hatte erst vor kurzem das gleiche Problem mit dem 701 obwohl der allerdings schon seit Wochen lief und nichts dran geändert wurde

  6. #6
    Avatar von Norman.M.
    Norman.M. ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.10.2009
    Ort
    Brechen
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Speedport W920V

    also habe schon mehrfach die anschlüsse geprüft.sobald ich das alte W501V anschließe funktioniert alles.schließe ich das Neue an blinkt die DSL diode nur noch.Zugangsdaten habe ich auch schon kontrolliert stimmt alles.Aber die DSL Diode sollte ja auch ohne Zugangsdaten leuchten.Kann mir auch nicht vorstellen das das 920V defekt sein soll.hab es ja erst 2 tage.Wenn ich so im Netz schauen tue lese ich viel von einem anderen Splitter.hab das ganze mal an die Techniker von der Telekom weitergeleitet.Am Montag will jemand vorbeikommen und sich es anschauen

  7. #7
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Speedport W920V

    Hallo
    Die DSL- LED sollte auf jeden Fall irgendwann dauernd leuchten, auch wenn keine Zugangsdaten eingegeben sind.

  8. #8
    Avatar von Norman.M.
    Norman.M. ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.10.2009
    Ort
    Brechen
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Speedport W920V

    Zitat Zitat von 45grisu
    Hallo
    Die DSL- LED sollte auf jeden Fall irgendwann dauernd leuchten, auch wenn keine Zugangsdaten eingegeben sind.
    habs heute schon den ganzen tag laufen gelassen.keine ahnung woran es noch liegen kann

  9. #9
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Speedport W920V

    Hallo Norman
    Ru fdie Störungsstelle 08003302000 an und lass dich mit der Endgerätehotline verbinden.
    Schildere dort dein Problem und lass dir das Gerät austauschen.

    Sollte das mit dem Verbinden nicht versuchen rufe die 018051990 direkt an.

  10. #10
    Avatar von Norman.M.
    Norman.M. ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.10.2009
    Ort
    Brechen
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Speedport W920V

    so mein Speedport W920V läuft jetzt.hatte mir ein neuen Splitter geholt und ihn direkt mit der TAE Dose verbunden.Hatte wohl damit zutun das er nicht mit dem Signal/Rauschabstand zurecht kam.Vorher waren es 6db jetzt sind es 24db.Danach hat es sofort synronisiert

Ähnliche Themen

  1. SPEEDPORT W920V Repeater

    Von dslgr im Forum Technische Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 12:35
  2. Verkaufe Speedport W920V

    Von kickelhahn im Forum Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 20:38
  3. Speedport W920V Nachfolger

    Von Sebastian46 im Forum Neuigkeiten & Gerüchte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 16:44
  4. Speedport W920V fritzen?

    Von andii im Forum DSL Router
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 00:06
  5. Drucker am Speedport W920V

    Von woesti im Forum DSL Router
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 19:41
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz