Router zeigt "falsche" Downloadrate an

7Antworten
  1. #1
    Avatar von Duck
    Duck ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    31.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard Router zeigt "falsche" Downloadrate an

    Hallo zusammen,
    ich hoffe, das Thema gab es so noch nicht, aber mit der SuFu bin ich auf nichts gestoßen und es fällt auch schwer, das Problem in ein paar Suchbegriffe zu packen.
    Ich habe seit einigen Wochen einen normalen T-Com DSL 16k Anschluss und als Router den Speedport W503V Typ A (Firmware gerade eben noch aktualisiert). Der Techniker, der die Geräte bei uns installierte, sagte, wir würden wahrscheinlich recht nah an die 16k rankommen und in der Tat misst der Speedport eine Downloadrate von ~12k-14k, je nach Tageszeit etc.
    Nun habe ich das Problem, und zwar mit Linux und Windows, mit WLAN und normalem LAN, dass ich effektiv nur eine Downloadrate von ca. 1000 kbps habe. Das bestätigen durchweg alle SpeedTests, die ich gemacht habe und so ist es auch bisher bei allen Downloads gewesen. Nun frage ich mich, wie das sein kann. Misst der Router tatsächlich falsch? Ich kann mir das eigentlich nicht vorstellen. Aber es kann wohl auch nicht am WLAN oder am Netzwerkkabel liegen, es spielt ja keine Rolle, welche der beiden Möglichkeiten ich verwende. Es kann eigentlich auch nichts mit der Konfiguration meiner Netzwerkverbindung o.Ä. zu tun haben, da das Problem auch unabhängig vom Betriebssystem auftritt.
    Ping und Upload sind normal, d.h. im Moment sind Upload und Download bei mir beide ca. bei 1000 kbps.
    Weiß jemand Rat?

  2. #2
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    30.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.954
    Danke
    348

    Standard AW: Router zeigt "falsche" Downloadrate an

    Lad dir mal bitte zu unterschiedlichen Zeiten die T-Online Software 6.0:
    Software 6.0 - Software-Paket

    Und schreib dir mal die durchschnittliche Übertragungsgeschwindigkeit auf.

    die Speedtests im Internet sind alle Müll

  3. #3
    Avatar von Duck
    Duck ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    31.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Router zeigt "falsche" Downloadrate an

    Alles klar. Ich editier die Ergebnisse in den Beitrag hier rein;

    1. heute abend, ab 10 vor 8 geladen: ~110 kB/s
    2. später heute abend, ab 20 nach 10 geladen: ~120 kB/s
    3. einen Tag später (Sonntag), ab halb 1 (mittags): ~120 kB/s
    4. wieder Sonntag, ab halb 4: ~120 kB/s
    5. später am Tag, ab halb 8: ~120 kB/s

  4. #4
    Avatar von kerberos
    ********
    kerberos ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.101
    Danke
    66

    Standard AW: Router zeigt "falsche" Downloadrate an

    Zitat Zitat von Duck
    Alles klar. Ich editier die Ergebnisse in den Beitrag hier rein;

    1. heute abend, ab 10 vor 8 geladen: ~110 kB/s
    2. später heute abend, ab 20 nach 10 geladen: ~120 kB/s
    3. einen Tag später (Sonntag), ab halb 1 (mittags): ~120 kB/s
    4. wieder Sonntag, ab halb 4: ~120 kB/s
    5. später am Tag, ab halb 8: ~120 kB/s
    Da bin ich mir ziemlich sicher, daß man Dir eine falsche Rate eingestellt hat.

    Die von Dir genannten Werte passen genau zu einem 1 Mbit-Anschluss.

  5. #5
    Avatar von Duck
    Duck ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    31.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Router zeigt "falsche" Downloadrate an

    Stellt T-Online die Rate für Up- und Download getrennt ein? Der Upload passt doch eigentlich nicht zu einer 1000er Leitung. Und warum zeigt der Speedport dann eine ganz andere Rate an?
    Es kann schon sein, dass die das tatsächlich falsch eingestellt haben, ich würd mich freuen, denn das Problem ist leicht zu lösen, aber ich würde mir da gerne relativ sicher sein, denn Kontakt zu der Telekom aufzunehmen ist nichts, worauf ich mich besonders freue.

  6. #6
    Avatar von kerberos
    ********
    kerberos ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.101
    Danke
    66

    Standard AW: Router zeigt "falsche" Downloadrate an

    Es kann getrennt eingestellt werden. Mir scheint bei Dir ein Fehler unterlaufen zu sein.

  7. #7
    Avatar von Duck
    Duck ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    31.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Router zeigt "falsche" Downloadrate an

    Gut, vielen Dank, dann werde ich die Herren von der Telekom jetzt mal anschreiben.

  8. #8
    Avatar von Duck
    Duck ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    31.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Router zeigt "falsche" Downloadrate an

    So, die Sache hat sich erledigt. Der Fehler lag in der Tat bei der Telekom.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2018, 08:26
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2014, 20:13
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 23:39
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 20:37
  5. Leitung Splitter > Modem "verdoppeln" bzw "teilen"?

    Von masibubu im Forum Technische Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 16:00
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz