Welchen DSL Anbieter?

9Antworten
  1. #1
    Avatar von 0alex0
    0alex0 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.10.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Welchen DSL Anbieter?

    Hallo,
    ich hab eine Frage und würde mich sehr freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Ich hab zum 15 November mein DSL 2000 Vertrag bei der Telekom gekündigt weil ich gerne etwas schnelleres haben würde.
    Unsere Familie nutz ca. 7 Stunden am Tag Internet. Und ja wie gesagt ich würde gerne etwas schnelleres haben.
    Was würdet ihr mir empfehlen?

  2. #2
    Avatar von tuxhunter
    ********
    tuxhunter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.172
    Danke
    78

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    Hm, wenn die Kündigung mal nicht etwas voreilig war. Vielleicht wäre es ratsamer gewesen, erstmal bei anderen Anbietern Angebote einzuholen. Sprich also, erst fragen und dann kündigen.

    Für den Fall, das kein anderer Anbieter eigene Technik oder kein andere Technikpartner ausser der Telekom in deinem Bereich zur Verfügung steht, dann wird die kein Anbieter was schnelleres liefern können wie bisher.

    Zweitens weiß ich nicht genau, was du jetzt für einen Tarif hast, den du gekündigt hast. Hast du z.b. einen Call & Surf Tarif hast und den komplett gekündigt hast, dann hast du demnächst auch kein Telefon mehr....

    Was nun die Empfehlung betrifft, so ist das schwierig. Zu erst stell sich die Frage, was du für Ansprüche stellst. Bist du lediglich auf "Geiz ist geil" fixiert ist das günstigste Angebot im augenblick glaube ich Alice. Legst du Wert auf schnelle Störbehebung und kurze Ausfallzeiten, dann ist in der Regel die Telekom der bessere Anbieter. Da jetzt also eine Empfehlung auszusprechen ist schwierig....

    Für den Fall, das die Frist noch nicht verstrichen ist, würde ich die Kündigung zurückziehen. Wechselst du dann den Anbieter, dann übernimmt dieser das für dich und auch eine entsprechende Portierung der Rufnummer wird dann durch den neuen Anbieter geregelt.
    Alles andere wird dir wahrscheinlich eher Probleme bringen, wie nutzen...

  3. #3
    Avatar von musv
    musv ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2008
    Beiträge
    92
    Danke
    1

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    Zitat Zitat von 0alex0
    Was würdet ihr mir empfehlen?
    Gar nichts. Du kannst mit jedem Anbieter einsteigen und Pech haben. Lies mal hier die anbieterspezifischen Subforen dazu.

  4. #4
    Avatar von 0alex0
    0alex0 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.10.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    Das ist so wenn ich nicht gekündigt hätte, würde der Vertrag noch ein Jahr lang laufen.
    Meine Anforderungen sind am liebsten 16.000 DSL und das der Umgang mit Kunden gut ist. Und wie du es schon erwähnt hast nicht zu teuer sollte es sein. Ach ja und man sollte ins Ausland telefonieren können.(nach Russland)

  5. #5
    Avatar von musv
    musv ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2008
    Beiträge
    92
    Danke
    1

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    Zitat Zitat von 0alex0
    Meine Anforderungen sind am liebsten 16.000 DSL
    Hängt von der verbauten Leitung ab. Die Telekom ist da wohl mit der Freischaltung etwas restriktiver, alle anderen Anbieter können aber auch nur auf die vorhandene Infrastruktur zurückgreifen.

    Zitat Zitat von 0alex0
    und das der Umgang mit Kunden gut ist.
    Sie mein Posting darüber.

    Zitat Zitat von 0alex0
    Ach ja und man sollte ins Ausland telefonieren können.(nach Russland)
    betamax price comparison
    Nutze ich für Gespräche nach Brasilien. Telefonrechnung für das reine Telefonieren (Brasilien/Deutschland Handy/Festnetz) war etwa 12,50 je 4 Monate. So billig kommst du mit keiner einzigen Telefonflat der großen Anbieter.

  6. #6
    Avatar von tuxhunter
    ********
    tuxhunter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.172
    Danke
    78

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    betamax price comparison
    Nutze ich für Gespräche nach Brasilien. Telefonrechnung für das reine Telefonieren (Brasilien/Deutschland Handy/Festnetz) war etwa 12,50 je 4 Monate. So billig kommst du mit keiner einzigen Telefonflat der großen Anbieter.
    Das nutzt ihm aber, wenn es dumm, läuft nicht viel. Für den Fall das er eben Telefon auch mit gekündigt hat, kann er mit betamax auch nimmer viel anfangen....

    Bei Wechsel des Providers sollte man alle Formalitäten in Verbindung mit Kündigung und ggf. Rufnummernportierung, durch den neuen Provider regeln lassen....

  7. #7
    Avatar von 0alex0
    0alex0 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.10.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    Ja ich hab alles gekündigt. Aber das wollte ich nicht wissen ich wollte nur Wissen wer wo gute Erfahrungen gemacht hat!

  8. #8
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    5.966
    Danke
    329

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    Zitat Zitat von 0alex0
    ...wer wo gute Erfahrungen gemacht hat!
    Du darfst nicht glauben, dass die Antworten, die Du auf diese Frage erhältst, in diesem Forum jemals repräsentativ für welchen Provider auch immer sein werden. Wer keine Probleme mit seinem Provider hat, hat i.d.R. auch keinen Anlass, sich an Foren wie dieses zu wenden.

    G., -#####o:

  9. #9
    Avatar von tuxhunter
    ********
    tuxhunter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.172
    Danke
    78

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    Leute die gute Erfahrungen gemacht haben, schreiben leider weniger in einem Forum wie diesen.
    Meine persönlichen Erfahrung sind ebenfalls extrem unterschiedlicher Natur. Ich habe selbst bei ein und dem gleichen Anbieter extrem positive aber auch extrem negative Erfahrungen gemacht.
    Ich persönlich würde die Telekom empfehlen, weil meine Erfahrung gezaiegt hat, das die das kleinere Übel sind.

  10. #10
    Avatar von narkotik
    narkotik ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.11.2010
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard AW: Welchen DSL Anbieter?

    hi,

    also ich war auch in der gleichen situation und ich muss ehrlich zu geben, mit sowas kenn ich mich gar nicht aus naja, und ich wollt ej anicht, dass der mann mir da irgendwas erzählt und ich ihm glaub, obwohl ich keinen ahnugn davon hab..nicht dass ich dann in die kostefalle tappe..naja, hab im netz halt recherchier und auf eine tolle infoseite gestossen, DSL-Vergleich ..die war eine gute hilfestellung für mich..wenigstens habe ich nun etwas ne ahnung davon..hoffentlcih diese hilft auch anderen..

Ähnliche Themen

  1. Welchen DSL Anbieter

    Von asdf4321 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 11:36
  2. DSL und Telefonflat welchen Anbieter?

    Von Typhoon1985 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 12:20
  3. Welchen Anbieter

    Von Artos im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 19:10
  4. Welchen VoIP-Anbieter ???

    Von beuschi78 im Forum Voice over IP
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 21:38
  5. welchen anbieter habt ihr???

    Von kiska-united im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 12:43
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz