0800 8552 2554
1&1 Tarife, Angebote & Sonderaktionen
Wir sind für Sie da - 7 Tage die Woche
Ihr 1&1 Hotline Team

Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

19Antworten
  1. #1
    Avatar von Franky72
    Franky72 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Hallo werte DSL-Gemeinde,

    ich überlege mir seit geraumer Zeit, meinen 3DSL-Vertrag in einen Komplettvertrag umzuwandeln. Derzeit habe ich einen T-Com-ISDN-Anschluß (3 Rufnummern werden benötigt, da in meinem Haus 3 Parteien wohnen), wo so gesehen nur monatlich die Grundgebühr anfällt und den besagten 3DSL-Anschluss (ist eine 16.000er Leitung, über die auch jegliche Telefonate geführt werden).

    Wenn ich nun im Control-Center den Tarifwechsel vornehme wird ja der T-Com-Anschluss gekündigt bzw. "umgewandelt" (per Fernschaltung oder wie das heißt), sehe ich das richtig? Wie sieht das bei der Umwandlung mit der Geschwindigkeit meines DSL-Anschlusses aus? Kann es da passieren, das meine bis dato stabile Geschwindigkeit (Lt. FB werden mögliche 17.000 angezeigt) leiden wird (z.B. durch Belegung eines neuen Ports o.Ä.)? Kann es passieren, dass ich eine geringere Geschwindigkeit geschaltet bekomme?

    Ich hoffe, ihr könnt mir meine Bedenken nehmen und ich kann den Wechsel "bedenkenlos" in die Wege leiten. Vielen Dank schonmal,

    Frank

  2. #2
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Hallo Frank und willkommen im Forum

    wie du ja selbst schon festgestellt hast, ist bei dir die Fernschaltung nötig. D. h. dass an deinem Anschluss bzw. in deinem Verteiler ausschließlich Hardware der Telekom verbaut ist.

    So war es bei mir auch. Ich bin komplett zu 1&1 gewechselt, und habe keinerlei Einbußen bei der Bandbreite gehabt. Es wurde kein Port geändert, alles blieb beim alten. Es ist ja nichts außer der T-Com vorhanden.

    Du kannst also problemlos den Tarifwechsel machen. Wenn du ganz sicher gehen willst, geh mal auf die Seite der Telekom und mach einen Verfügbarkeitscheck. Dort wirst du feststellen, dass dir auch die volle Bandbreite angeboten wird.

    Wenn du weitere Fragen hast, kannst du die entweder hier stellen, oder gerne auch per PM.

  3. #3
    Avatar von Franky72
    Franky72 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Vielen Dank stadtindianer ,

    dann werde ich wohl zum Ende der Woche "den Knopf drücken".
    Passt so gesehen ganz gut, da gestern ein Schreiben des Magenta-Riesen ins Haus flatterte in dem sie mir die baldige Kündigung meines jetzigen ISDN-Anschlusses angekündigt haben. Und da ich seit ewigen Zeiten zufriedener Kunde bei 1&1 bin werde ich dann wohl komplett wechseln.

    Eine Frage aber noch, betreffend das Entertainment-Paket von maxdome (hoffe, dass passt auch hier rinn). Ich habe ja auch das Entertainmentpaket von maxdome abonniert. Wenn ich nun über den Tarifwechsel z.B. auch die HD-Variante der Settopbox ordere, wird dann der alte maxdome-Vertrag weitergeführt (halt nur mit der neuen Hardware) oder wird da ein neuer Vertrag abgeschlossen, so dass dann da 2 maxdome-Verträge existieren? Hat das so schonmal jemand praktiziert?

    Vielen Dank nochmal und Gruß

    Frank

  4. #4
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Wenn du selbständig "auf den Knopf drücken" willst, dann ruf vorher mal die Hotline an und frage nach, was mit deinem maxdome passiert.
    Maxdome ist eine eigene Vertragsgeschichte, da ist 1&1 nur Vermittler. Du hast einen seperaten Vertrag mit denen.

  5. #5
    Avatar von Mark.S
    Mark.S ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    01.06.2010
    Beiträge
    47
    Danke
    3

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Und die Telekom-Tarif-Sache darfst du auch nicht ignorieren...die schalten dir den Anschluss wahrscheinlich schneller ab als 1&1 ihn übernehmen kann, d.h. bei TKOM Tarifwechsel auf Call PLUS Universal beantragen.

  6. #6
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Sorry Mark.S
    aber was ist denn das für ein Blödsinn?

    Er will ein Komplettpaket, da ist nichts mehr mit Call PLUS Universal beantragen.

    Der Anschluss wird ein Anschluss ohne Telekom.

  7. #7
    Avatar von Mark.S
    Mark.S ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    01.06.2010
    Beiträge
    47
    Danke
    3

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Zitat Zitat von stadtindianer
    Er will ein Komplettpaket, da ist nichts mehr mit Call PLUS Universal beantragen.
    Franky72 schrieb weiter oben, daß er von der Telekom diese Schreiben bezüglich Tarifbereinigung erhalten hat...wenn er keinen neuen Tarif wählt, kündigt die Telekom den Anschluss...und wenn das passiert bevor 1&1 die Portierung beantragt, dann hat er Pech...deswegen die Lösung mit Umstellung auf einen Call Plus.

  8. #8
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Wenn er komplett zu 1&1 wechseln will, beauftragt er 1&1, die setzen das in Gang und beauftragen die Telekom mit der Schaltung.
    Da wird nix von der Telekom schneller abgeschaltet, als 1&1 irgendwas portiert.
    Die Telekom kann ja nicht schneller abschalten als 1&1 die Portierung beantragt und durchführt, sonst könnte 1&1 ja nicht portieren...

  9. #9
    Avatar von Franky72
    Franky72 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    So, Tarifwechsel wurde beantragt und die Rufnummernportierung in die Wege geleitet. Nun harre ich der Dinge, die da kommen werden

    Ich denke mal, einen Komplettanschluss direkt bei 1&1 wird es hier bei uns auch nicht direkt geben, so dass ich sicherlich eine lange Zeit mit der Fernschaltung leben muss bzw. werde. Soll ja nicht zum Nachteil sein.
    Nun noch vorsichtshalber zum Vergleich Hardcopys aus der FritzBox machen und dann vergleichen und hoffen...

    Gruß

    Frank

  10. #10
    Avatar von Franky72
    Franky72 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Hallo zusammen,

    mal ein kleiner Zwischenstand:

    Sehr geehrter Herr Tarifwechsler,

    wir freuen uns, Sie heute über den neuesten Stand Ihres Tarifwechsels zu
    informieren!

    Bereits jetzt stehen Ihnen alle Leistungen Ihres 1&1 Komplettanschlusses
    zur Verfügung. Bis wir Ihren Anschluss vollständig zu 1&1 umstellen können,
    behalten Sie noch Ihren Telefonanschluss der Deutschen Telekom AG. Dafür
    schreiben wir Ihnen jeden Monat 16,37 EUR auf Ihrer 1&1 Rechnung gut. Nach
    dieser Übergangszeit entfällt die Gutschrift und Sie erhalten alle Leistungen
    von 1&1 direkt aus einer Hand.


    Sieht ja so gesehen alles ganz gut aus (bis auf das ich noch keine Bestätigung wegen der Hardwarelieferung bekommen habe). Nur was ich mich jetzt noch frage: Ich habe/hatte ja einen ISDN-Anschluss bei der T-Com. Wird bzw. ist nun bei der Portierung etc. dieser in einen analogen (da ja Fernanschluß) umgestellt? Oder läuft der erstmal so weiter, bis die im ersten Post angesprochene Kündigung des Anschusses der T-Com durch ist? Irgendwie etwas verwirrend. Und kann ich nach der erfolgten Portierung/Umstellung des Tarifs weiterhin im Festnetz telefonieren (wg. Fernanschluß) oder nur noch VOIP nutzen? Muss wohl am Wetter liegen, das ich da nicht mehr durchblicke.

    Vielen Dank schonmal im voraus.

    Gruß

    Frank

  11. #11
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Hallo Frank
    Dei Anschluss bleibt bis zur Kündigung unverändert. D. h. du behälst deinen ISDN inkl. der Kosten. 1&1 erstattet dir nur den analogen Anschluss.
    Nach der Umstellung fällt der Festnetzanschluss weg. Du kannst dann nur noch über VoIP ins Festnetz telefonieren.

  12. #12
    Avatar von Franky72
    Franky72 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Hallo 45grisu,

    danke für die Antwort

    Dei Anschluss bleibt bis zur Kündigung unverändert.
    Da wird es wohl Probleme geben
    Ich habe nun von der Telekom eine Mitteilung bekommen, dass mein derzeitiger ISDN-Anschluss zur Mitte des Jahres gekündigt werden wird und ich mir einen neuen Tarif aussuchen solle. Also steht vor der Komplettschaltung durch 1&1 ein Tarifwechsel des Telefonanschlusses bei der T-Com an (ich denke mal nach Call Plus/Universal, da 6 Tage Kündigungsfrist). Nur, was man da so alles liest und hört... es wird wohl bei einem Tarifwechsel seitens der T-Com einfach der Port/Resale-DSL mit gekündigt/gelöscht. ich hoffe, das da nichts dran ist und warte nun erstmal (mit einem flauen Gefühl in der Magengegend ) das richtige Kündigungsschreiben mit Kündigungstermin der T-Com ab. Kann das wirklich so passieren? Das wäre ja echt *****.

    Gruß

    Frank

  13. #13
    Avatar von m82045
    m82045 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    26.11.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    8

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Zitat Zitat von Franky72
    Hallo 45grisu,
    Ich habe nun von der Telekom eine Mitteilung bekommen, dass mein derzeitiger ISDN-Anschluss zur Mitte des Jahres gekündigt werden wird und ich mir einen neuen Tarif aussuchen solle. Also steht vor der Komplettschaltung durch 1&1 ein Tarifwechsel des Telefonanschlusses bei der T-Com an (ich denke mal nach Call Plus/Universal, da 6 Tage Kündigungsfrist). Nur, was man da so alles liest und hört... es wird wohl bei einem Tarifwechsel seitens der T-Com einfach der Port/Resale-DSL mit gekündigt/gelöscht.
    Ich denke, du solltest dir keine zu großen Sorgen machen. Der von dir beschriebene Ablauf ist genau so, wie es bei mir war.
    Du musst nur folgendes beachten:
    - Neuer Telekom-Tarif muss ein Plus-Tarif sein, wie du schon geschrieben hast.
    - Wenn du alle drei bisherigen Rufnummern portieren willst, musst du Call Plus Universal nehmen (hast du ja auch schon geschrieben; ich hatte auf Call Plus umgestellt, um die Mehrkosten zu sparen, dann fallen zwei Nummern natürlich weg).
    - Bei mir hat es >1 Jahr gedauert, bis der Komplettanschluss geschaltet war. Du wirst vorher benachrichtigt. Hier macht es dann Sinn die Bandbreite vorher/nachher zu vergleichen (am besten per Download größerer Dateien von schnellen Servern). Ich hatte nach der Umstellung weniger als die Hälfte und erst nach Reklamationen wieder die Geschwindigkeit wie vor der Umstellung. Ich denke aber, das ist "Pech" und keine Absicht, drei Nachbarn, die fast zeitgleich umgeschaltet wurden hatten keinerlei Probleme.

  14. #14
    Avatar von Franky72
    Franky72 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Hallo zusammen,

    nun ja, es geht wohl doch alles etwas schneller von statten:

    "Sehr geehrter Herr Komplettwechsler,
    es ist soweit! Alle technischen Voraussetzungen für die Umstellung auf Ihren 1&1 Komplettanschluss sind erfüllt. Den genauen Umstellungstermin teilen wir Ihnen in Kürze mit.
    Folgende Rufnummern haben wir für Sie vorgemerkt und werden diese am Tag der Umstellung auf Ihren 1&1 Komplettanschluss übertragen..."

    Wenn ich Glück habe, hat sich wohl der Tarifwechsel bei der T-Com ersteinmal erledigt. Hardcopys aus der Fritzbox liegen bereit und dann schauen wir mal. Wenn das alles so klappt wie gewünscht gebe ich hier virtuell einen aus

    Gruß

    Frank

  15. #15
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Immer diese virtuelle Sauferei, das macht mich fix und fertig
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:trink.gif 
Hits:188 
Größe:22,7 KB 
ID:918

  16. #16
    Avatar von Franky72
    Franky72 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    ...abwarten...

    Na ja, ca. 170 km, da kann man schon bald nen "echtes" Pils zischen, hehe.

    Gruß

    Frank

  17. #17
    Avatar von Franky72
    Franky72 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Guten Morgen zusammen,

    so, gestern war es nun soweit. Der Komplettanschluss seitens 1&1 wurde geschaltet und ich habe, bis auf die Telefonie, keine bemerkbaren Störungen mitbekommen. Neue 7390 angeschlossen, ohne Splitter installiert, und es läuft .

    Was mich etwas stutzig macht ist die DSL-Anzeige in der Fritzbox. In ihr werden bis auf ein oder zwei wirklich kleine Abweichungen, fast die identischen Werte angezeigt. Dabei dachte ich, dass sich evtl. wenigstens die Linecard (heißt die so ???) ändert. Ist aber wie vorher auch bei Infineon geblieben. Sogar die Leitungsdämpfung hat sich etwas verbessert. Also kann ich wohl so gesehen nicht überprüfen, über welchen mein DSL geschaltet wird. (?).

    Jetzt muss nur noch der richtige Tarif im Controlcenter erscheinen (dauert das länger?) und dann bin ich eigentlich rundum zufrieden. Danke nochmals an alle, die geholfen haben.

    Gruß

    Frank

  18. #18
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Zitat Zitat von Franky72
    Infineon
    Das ist der Hersteller des Chips auf der Platine im DSLAM.
    Der Hersteller der Platine kann aber Siemens, ECI, Alcatel-Lucent oder Huawei sein.
    Das kann man so nicht erkennen.

  19. #19
    Avatar von Kurt_Wuffner
    Kurt_Wuffner ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    25.01.2011
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    788
    Danke
    100

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Zitat Zitat von 45grisu
    Das ist der Hersteller des Chips auf der Platine im DSLAM.
    Der Hersteller der Platine kann aber Siemens, ECI, Alcatel-Lucent oder Huawei sein.
    Das kann man so nicht erkennen.
    @45grisu
    Sind das alle Hersteller, die D versorgen? Mir fällt da Erricson noch ein.

  20. #20
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Tarifwechsel von 3DSL nach Komplett

    Zitat Zitat von Kurt_Wuffner
    @45grisu
    Sind das alle Hersteller, die D versorgen? Mir fällt da Erricson noch ein.
    Nein, mir sind gerade nicht mehr eingefallen.
    Ericsson kann auch dabei sein.
    Ich weiß nicht, ob das alle Firmen sind und ob noch alle Firmen DSLAMs liefern.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2014, 13:59
  2. Wechsel von 3DSL auf Doppelflat 6000 Komplett

    Von Ikarus1980 im Forum 1&1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 15:52
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 00:24
  4. Pings bei Freenet Komplett bzw. Strato 3DSL+??

    Von Spaxgeco im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 15:03
  5. Tarifwechsel DSL-16000 -- 3DSL

    Von vadi im Forum 1&1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2006, 15:10
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz