Telefonkabel verlegen! Aber wie?

3Antworten
  1. #1
    Avatar von Final Thunder
    Final Thunder ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.10.2005
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard Telefonkabel verlegen! Aber wie?

    So ich habe vor 3 Monaten DSL 3000 bei 1 und 1 bestellt. Nun kam
    tatsächlich gerstern der Router und alles an.
    Am 20 ist mein Freischaltungstermin. Ich habe das Paket mit VoIP genommen.
    So nun meine Frage: Ich habe bei mir 2 Telefone im Haus. Die normale Telefonleitung führt zum einen Telefon und das zweite Telefon ist an einer Abzweigung der Leitung, wo ich eine Verlängerung festgelötet habe die zu diesem 2ten Telefon führt. So wenn ich nun den Splitter usw an die Abzweigung stecke sollte es doch ganznormal mir DSL funktionieren,oder. Oder treten dann Fehler auf, weil es an der Abzweigung ist. Das Telefon was nun an der eigentlichen Leitung ist kommt dan mit zum Router hin, sodass an der eigentlichen Leitung nichts mehr angeschlossen ist.

    Ich hoffe ihr versteht mich.

  2. #2
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    30.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.954
    Danke
    348

    Standard

    Welche Dose du verwendest ist prinzipiell egal.
    Es darf nur kein anderes Telefon betrieben werden, dass nicht im Splitter aus angeschossen ist, bzw. vom Splitter aus verkabelt wurde.

  3. #3
    Avatar von Final Thunder
    Final Thunder ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.10.2005
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard

    Gut Danke!
    Ich entferne einfach alle Telefone von der Telefoneitung und schließ dann da nur den Splitter an. Und die Telefone dann an den Router.
    Gut ich werde es mal testen.

  4. #4
    Avatar von Final Thunder
    Final Thunder ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.10.2005
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard

    Sorry das ich einen Doppelthread mache, aber ich kann den davor nicht editieren.

    Ich habe etwas herausgefunden und brauche nochmal eure Hilfe.

    Wie ich bereits beschrieben hatte, habe ich eine normale Telefonleitung und da irgendwo ne Abzweigung die bei einer TAE Dose endet. Doch die normale Telefonleitung führt direkt zu einem alten Wahlscheibentelefon. ohne TAE Dose. Ihr sagtet ja das es egal wäre wo ich den Splitter usw. anschließen würde, solange an der anderen Leitung kein Telefon ist. Reicht es also wenn ich das Wahlscheibentelefon von der Wand nehme. Oder gibt es da Probleme weil da keine TAE Dose ist? Ich bin voll verplannt!

    Ich brauche dringend eure Hilfe!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2019, 07:08
  2. Unitymedia Kabelanschluss über Telefonkabel verlegen

    Von Fox1986 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2019, 20:11
  3. verlegen von dsl & telefonkabel

    Von nixWissen im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 05:55
  4. TAE-Dose für DSL verlegen

    Von dichter59 im Forum Vodafone
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 21:07
  5. Telefonkabel direkt an Splitter anschließen (ISDN),aber wie?

    Von Blacky1987 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 16:37
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz