O2, EWE oder 1und1

21Antworten
  1. #1
    Avatar von grabbe03
    grabbe03 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard O2, EWE oder 1und1

    Hallo, ich bin mir unsicher. Wir ziehen um und die neue Wohnung bietet laut EWE 6 Mbit/s, laut 1und1 8 Mbit/s und laut O2 12 Mbit/s.
    Das ist schon merkwürdig.
    o2 hat nur diese WLAN Homebox 3232 im Angebot, während 1und1 und EWE neue FritzBoxen anbieten. Die Preise sind ähnlich.
    Wohin würdet ihr tendieren?
    Vielen Dank für ein paar hilfreiche Tipps

  2. #2
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Moin und Willkommen im Forum!

    Die unterschiedlichen Angaben, welche Geschwindigkeit möglich ist, haben mehrere Ursachen. Zum Einen nutzen die verschiedenen Anbieter nicht denselben Technik-Partner. Sprich während EWE über eigene Leitungen und Verteiler verfügt, mietet z.B. 1&1 Leitung und Port von Telefonica oder QSC.
    Zum Anderen schalten die unterschiedlichen Anbieter nach leicht abweichenden Dämpfungsgrenzen. Die verfügbare Geschwindigkeit hängt maßgeblich von der Leitungsdämpfung ab. Manche Anbieter schalten dir bei bspw. 20 db Dämpfung nur 6 MBit, andere aber noch 8 oder mehr MBit.

    Daher ist eine Aussage, welcher Anbieter nun der Beste ist, kaum möglich. Kein Provider ist frei von Problemen. Letztlich solltest du einfach danach gehen, welches Gesamtpaket dir am besten gefällt - Preis, mitgelieferte Hardware, evtl. Erfahrungen von dir und Freunden o. Bekannten. Dann kannst du nicht mehr schief laufen, als schief laufen kann...


    Grüße,
    Julian

    P.S.: Ich mag Fritzboxen, würde im Zweifel also die wählen...

  3. #3
    Avatar von grabbe03
    grabbe03 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Hallo Julian,

    vielen Dank für die nette Antwort. Du hast Recht, da muss man selber entscheiden. O2 hat noch dieses nette Feature, dass man umsonst in die Handynetze telefonieren kann. Aber eben dann diese eigenartige Wlan HomeBox. Wir ziehen in eine Doppelhaushälfte mit drei Stockwerken, da würde ich einer Fritz Box schon mehr zutrauen. Und ob man den Unterschied so sehr merkt zwischen 6 Mbit/s und angeblichen 12 Mbit/s weiß ich auch nicht. Obwohl ich den Anschluss dann auch für Telearbeit über VPN brauche. deshalb ist mir eine stabile Leitung schon wichtig.

    Viele Grüße
    Grabbe

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.677
    Danke
    212

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Wen ich eine kurze Frage stellen darf, aber hattest du bislang Internet? Und wenn ja, ist dieser Vertrag bereits beendet?

  5. #5
    Avatar von grabbe03
    grabbe03 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Hallo,

    ja wir ziehen um. Bisher hatten wir Kabel und das war Klasse. Leider hat das neue Haus keinen Kabelanschluss.

    Viele Grüße

  6. #6
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.677
    Danke
    212

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Gut. Ich fragte nur, weil viele Übersehen, dass mit so einem Umzug nicht automatisch der DSL-Vertrag endet.

    Es ist ein wenig knifflig. Im Prinzip könntest du deine neuen Nachbarn befragen ob und wenn ja bei welchem Anbieter mit welcher Bandbreite sie sind.
    Du könntest auch erst einmal einen DSL-Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit nehmen wie etwa den von 1&1. Nur hat dieser Vertrag Einschränkungen, du bekommst das Tablet nicht geschenkt und einen im Funktionsumfang stark beschränken Router. Oder einen der Verträge von O² ohne Mindestvertragslaufzeit. Sicher würden die dann den Vertrag auch in einen mit Laufzeit umwandeln, die Neukundenkonditionen wären dann aber futsch

  7. #7
    Avatar von grabbe03
    grabbe03 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Vielen Dank für den Tipp. Bis jetzt hatte der Vormieter die EWE und war wohl ganz zufrieden. Aber wir sind noch am überlegen.

    o2 plus - Handytelefonate mit drin, evtl. 12 Mbit/s
    o2 minus - O2 Homebox

    EWE plus - 7390 FritzBox, 100 Min Handytelefonate mit drin, TV mit drin
    EWE minus - geht nicht mehr als 6 Mbit/s

    1und1 plus - 7490 Fritzbox
    1und1 - ehrliche Aussage, dass 8 Mbit/s gemessen, deshalb 6000 er Leitung empfohlen
    1und1 minus - leider keinen Handytarif Festnetz - Handynetze

    Was würdet ihr denn nehmen? Wenn's doch nur einen Anbieter geben würde

    Beste Grüße
    Grabbe

  8. #8
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.677
    Danke
    212

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Inwiefern ist bei Ewe das TV mit drin? Via Internet? Da hättest du bei der zu erwartenden Bandbreite nicht viel Spaß damit.

    Klarer Vorteil von O² ist, dass Handytelefonate enthalten sind. Allerdings wäre ich bei den 12MBit vorsichtig

    Klarer Vorteil 1&1, auch wenns im Moment nicht so erkannt wird, die 7490 beherrscht WLAN nach dem neueste AC-Standard. Und gerade dieser Standard führt, entspechende Adapter in den Geräten vorausgesetzt, zu einem wesentlich besseren Empfang auch durch mehrere Wände / Decken hindurch. Ich denke da an euer Mehrstockhaus. In der Mitte der Stockwerke postiert dürfte sie es leichter haben das ganze Haus abzudecken

  9. #9
    Avatar von grabbe03
    grabbe03 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    stimmt, bei EWE ist das Fernsehen über Internet. Das wäre wohl ziemlich langsam.

    Mmmhhh, die Entscheidung nimmt uns keiner ab.

  10. #10
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.677
    Danke
    212

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Stimmt. Die Endentscheidung liegt alleine bei dir. Wir können dich nur auf möglichst alle Fakten hinweisen.

    Wenn du viel vom Festnetz aus ins Handynetz telefonierst, dann wirst du wohl mit Ewe oder O² besser fahren.

  11. #11
    Avatar von grabbe03
    grabbe03 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Noch eine Idee ... Kann ich die Fritz Box eigentlich auch so einrichten, dass ich über einen bestimmten Provider billig in Handynetze telefonieren kann?

    Wäre doch auch 'ne Möglichkeit

  12. #12
    Avatar von tim89
    tim89 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.07.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    1

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Ich lege viel Wert auf Geschwindigkeit. Daher würde ich zu O2 greifen. Warum die anderen nehmen, wenn ich es schneller haben kann?

  13. #13
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Zitat Zitat von grabbe03
    Noch eine Idee ... Kann ich die Fritz Box eigentlich auch so einrichten, dass ich über einen bestimmten Provider billig in Handynetze telefonieren kann?

    Wäre doch auch 'ne Möglichkeit
    Das gibt es nur bei der Telekom.
    Alle anderen Provider müssen dies nicht anbieten und bieten es auch nicht an.

  14. #14
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.677
    Danke
    212

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Zitat Zitat von tim89
    Ich lege viel Wert auf Geschwindigkeit. Daher würde ich zu O2 greifen. Warum die anderen nehmen, wenn ich es schneller haben kann?
    Guter Einwand. Aber kann dir O² schriftlich garantieren, dass sie um so viel mehr liefern, als 1&1 oder Ewe? Weil irgendwelche Verfügbarkeitsprüfungen sind nicht bindend und O² ist einer der Technikpartner von 1&1.

  15. #15
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Das Argument des besseren Routers kann man - zumindest teils - relativieren, wenn man sich klarmacht, dass man ein WLAN mittels Repeater auch "erweitern" kann.

    Wenn dir also die Konditionen von o2 am meisten zusagen, es lediglich am Router liegt, ist das kein unüberwindbares Problem.

    EWE TV über Internet bei 6 MBit ist nicht unbedingt und grundsätzlich Mist. Um bspw. einen Film zu streamen reicht eine 1-2 MBit-Leitung. Ich selbst habe eine 6 MBit-Leitung und Filme gucken funzt.

    Sind dir die o2-Handynetztarife so wichtig? Normalerweise tätigt man doch Telefonate zu einem Handy nicht mehr vom Festnetz aus, sondern vom eigenen Handy (Flatrates in dem Bereich kosten nur wenige Euro pro Monat).

    Grüße,
    Julian

  16. #16
    Avatar von grabbe03
    grabbe03 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Hallo Julian,

    vielen Dank für Deine Antwort. Im Moment tendiere ich fast zu 1und1, weil die schon die neue FritzBox mit anbieten.
    Dann müssen wir eben die Handytelefonate vom Handy aus starten.

    Viele Grüße
    Grabbe

  17. #17
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.677
    Danke
    212

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Sicher hat Julian recht, man kann die WLAN-Reichweite auch mit Repeatern vergrößern, die aber auch wieder Geld kosten (was kostet nichts in diesen Zeiten....)

    Filme gucke funktioniert sicher mit einer 6MBit-Leitung, allerdings würde ich das nicht als Alleinlösung nehmen. Zwei Fernsehprogramme in SD oder eins in HD und du brauchst im Internet nicht wirklich noch etwas unternehmen. Ich kenne die Größe deiner Familie nicht und auch nicht ihr Surfverhalten, aber ich gehe nunmal gerne auf Nummer Sicher

  18. #18
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Zitat Zitat von grabbe03
    Und ob man den Unterschied so sehr merkt zwischen 6 Mbit/s und angeblichen 12 Mbit/s weiß ich auch nicht.
    Beim normalen Surfen merkst du da keine großen Unterschiede. Wenn dann merkt man das, wenn man größere Datenmengen runterlädt. Für einen "Normalsurfer" ist das aber ziemlich wurscht, da weder Youtube noch Windows Updates oder andere übliche Software so große Datenmengen verursacht, dass man nicht auch mit 6 MBit zurechtkommen würde.


    Grüße,
    Julian

  19. #19
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Sicher hat Julian recht, man kann die WLAN-Reichweite auch mit Repeatern vergrößern, die aber auch wieder Geld kosten
    Da müsste man evtl. gegenrechnen, ob man für 50 € 'nen Repeater anschafft, dafür aber einen DSL-Vertrag nimmt, der ein paar Euro weniger kostet (je nachdem, was es für Angebote gibt).
    Oder man hat zufällig einen gebrauchten Router rumstehen, den man als Repeater nutzen kann...

  20. #20
    Avatar von grabbe03
    grabbe03 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: O2, EWE oder 1und1

    Ich hab' jetzt noch eine älter FritzBox bei mir. Vielleicht kann ich die als Repeater nehmen.
    Und das Eintragen von Providern in der FritzBox klappt wirklich nicht?

    Viele Grüße

Ähnliche Themen

  1. Von UM zur Telekom oder 1und1?

    Von Just im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2016, 13:40
  2. Telekom oder 1und1, Aussagen der Hotlines

    Von GigaBit im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2016, 11:28
  3. 1und1 oder Telekom

    Von zissa im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 12:35
  4. EWEtel oder 1und1 ???

    Von Profex im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 18:05
  5. 1und1 DSL oder Call und Surf

    Von goe24 im Forum 1&1
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 16:34
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz