Vertrag kündigen ?

12Antworten
  1. #1
    Avatar von frethefox
    frethefox ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.03.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Vertrag kündigen ?

    Hallo,
    hat jemand Erfahrungen mit einem vorzeitigen (direkt nach dem Wechsel) Ausstieg aus dem Vertrag ?
    Ich bin vor 4 Wochen von 1&1 zur Telekom wg. dem TV-Paket gewechselt (damals wurden noch 8 TV-Streams gleichzeitig beworben, wobei ich nach meiner Kündigung bei 1&1 dann im Kleingedruckten des Routers 724V lesen musste, dass dieser max. 2 HD Streams unterstützt, was mir auch so vom Kundenberater bestätigt wurde). Bis heute ist das Kundencenter nicht funktionsfähig. Die ständige Weiterleitung von einer Hotline in die nächste bin ich leid, mein Fax läuft auch noch? nicht (VOIP).
    Meine FritzFons waren auch nicht kompatibel.
    Am Anfang hatte ich kein Interent und Telefon weil eine Glasfaser in der Anschlussdose gebrochen war, was nach 2 Tagen behoben wurde. Dies aber auch nur weil ich mindestens 4 Stunden am Telefon gehangen habe und diverse Mitarbeiter genervt habe. Was die mir alles erzählt haben.
    Frage: Ist jemand schon aus dem Vertrag gekommen ?

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Hallo

    Zur Klarstellung, eine Rechtsberatung darf in einem solchen Forum nicht erfogen, sodass wir hier nur unsere persönliche Meinung zu deinem Problem darstellen.

    Bei einem Wechsel oder Neuanschluss hast du ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

    Diese Zeitspanne ist aber schon abgelaufen.

    Ansonsten kannst du nur aus einem wichtigen Grund nach §314 BGB kündigen, der bei dir aber nicht gegeben ist, da alle Funktionen gegeben sind.

    Welches Problem hast du mit dem Fax?
    An VoIP sollte das nicht liegen, dass das Fax nicht funktioniert.

    Die Fritzfons sind eigentlich nur zu den Fritzboxen kompatibel.

  3. #3
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.930
    Danke
    243

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Deine Fritzfons sind, genau wie dein Fax, Consumer-Hardware und fallen in DEINEN eigenen Verantwortungsbereich, das bedeutet DU musst schauen dass sie funktionieren, denn das geht den Provider kein Bisschen was an. Wenn sie sich darum kümmern und dir Tips geben, ist das reiner Service und Kulanz, mehr aber auch nicht.

  4. #4
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Moin frethefox!

    Meine Vorredner haben es schon angerissen und für dich wird das ungünstig klingen, aber letztendlich liegen die Probelem alle in deinem Verantwortungsbereich, sodass eine außerordentliche Kündigung nicht begründet ist.

    Es mag stimmen, dass es als Laie nicht so leicht zu durchschauen ist, welcher Provider mit welcher Hardware arbeitet und was das für diverse Endgeräte und deren Funktionalitäten bei einem daheim bedeutet.

    Schlussendlich bleibt es aber Sache des Kunden, wenn er einen Vertrag abschließt, dafür Sorge zu tragen, dass geprüft wird, ob die Endgeräte und andere Hardware, die man nutzt, weiter kompatibel sind.

    Eine kurze Frage bspw. hier im Forum vor dem Wechsel hätte dir die entsprechenden Hinweise gebracht.

    Bei den Verträgen muss man sehr genau lesen und auf jedes Wort achten, das ist leider so. Die Telekom bietet bis zu 8 Streams gleichzeitig an - d.h. aber nicht, dass die Standard-Hardware, die mitgeliefert wird, das auch leisten kann.

    Und was heißt, das Kundencenter ist nicht funktionsfähig??

    Grüße,
    Julian

  5. #5
    Avatar von Arelbunk
    Arelbunk ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    19.05.2015
    Ort
    wohnt im Osten :)
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Leider ist es ja so, dass man dem Anbieter ein Recht auf Nachbesserung gewähren muss. Das gilt sowohl für Waren als auch Dienstleistungen, sowohl im Baugewerbe, als auch bei Telekommunikationsunternehmen.
    Man selber kann eine Frist setzen. Bei einem Vertrag der monatlich abgerechnet wird würde ich eine Woche für angemessen halten. Was ja mit dem Kabel auch nach 2 Tagen gemacht wurde. Ich denke, dass da erst mal nichts zu machen ist.
    Wiederrufrecht bei Verträgen dieser Art hat man glaube ich eine Woche bis 14 Tage. Da du hier auch schon drüber bist würde ich ebenfalls sagen, dass da nichts zu machen ist. Es sei denn, man legt den Vertragsbeginn mit dem Beginn der im Vertrag zusammen gefassten Leistungen. Dann würde die Wiederruffrist ab diesem Datum beginnen.
    Aber da bin ich auch überfragt. Das sind Lösungsansätze, die nur von Anwälte geprüft werden können.
    Es kann ja aber nicht schaden eine Kündigung zu schreiben. Im Zweifel ist sie eben nicht wirksam.
    Habe hier noch einen Link für dich. Ist zwar bezogen auf 02, sollte aber bei der Telekom ähnlich laufen. >Hier<

  6. #6
    Avatar von tuxhunter
    ********
    tuxhunter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Ort
    Schwabach
    Beiträge
    1.172
    Danke
    78

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Man unterscheide....

    "damals wurden noch 8 TV-Streams gleichzeitig beworben" und der Aussage 2 HD - Streams, denn ein HD erfordert mehr Bandbreite wie ein SD - Stream.

    Das Kundencenter funktioniert eigentlich schon seit langer Zeit ohne Probleme, ausser mal bei Serverwartung.
    Was nun das Faxgerät betrifft, so ist es meist nur ein Konfigurationsproblem im Speedport oder am Fax. Faxen über VOiP ist eigentlich kein Problem mehr heute. Habe eine ähnliche Kombination wie bei dir für einen Bekannten in seiner Gaststätte eingerichtet inkl. Hotspot für Telekomkunden. Faxen, Fernsehen usw. alles ohne Probleme möglich.

    Was die FritzFon Geräte betrifft, so müssten aber zumindest die normalen DECT Funktionen funktionieren, also normales telefonieren sollte möglich sein, lediglich Sonderfunktionen die in Zusammenhang mit einer FritzBox stehen sollten nicht gehen.
    Hab ein FritzFon schon erfolgreich an einem Speedport 920 betrieben

  7. #7
    Avatar von Arelbunk
    Arelbunk ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    19.05.2015
    Ort
    wohnt im Osten :)
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Ich habe bei Kundencentern auch die Erfahrung gemacht, dass wenn man bei einem Mitarbeiter nicht weiter kommt, dass man einfach nochmal anrufen muss. Der nächste kann es dann plötzlich doch.
    Ist immer nervig für den Kunden, aber das habe ich schon mehrfach erlebt. Wo es dann plötzlich hieß, ne wer hat ihnen denn das erzählt, ja das machen wir, kein Problem. Will man dir denn nicht entgegenkommen und einen andern Router anbieten oder wo ist das Problem? Was sagen sie denn beim Kundenservice?

  8. #8
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.930
    Danke
    243

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    frethefox: 1 Beitrag. Letzte Aktivität: 04.03.2015

    Ich hege Zweifel daran, dass wir wieder von ihm lesen werden.

    Er hatte folgende Antwort erwartet:
    Die Telekom ist en Drecksladen, du wurdest betrogen und kannst deswegen sofort kündigen und hast Anspruch auf Schadensersatz.


    Das hat er nicht gehört und so ist er weiter gewandert.

  9. #9
    Avatar von Arelbunk
    Arelbunk ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    19.05.2015
    Ort
    wohnt im Osten :)
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Das denke ich auch. Ich kann das aber auch verstehen. Man ist in diesem Moment dann auch sauer. Wobei er ja immerhin Internet hat. Das ist doch schon mal was. Bei anderen ist es teilweise schlimmer. Die müssen dann einen Monat warten. Arbeiten dann noch von zu Hause. Da kann es dann schon nervig werden, wenn man zum Arbeiten ins Internetcaffee geht...
    Alles schon erlebt. ^^

  10. #10
    Avatar von TelekomTeam
    *******
    TelekomTeam ist offline

    Title
    verifizierter Account
    seit
    28.02.2011
    Beiträge
    711
    Danke
    82

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Hallo zusammen!

    Leider ist mir der Beitrag hier auch recht spät aufgefallen.

    @frethefox: Falls du das hier liest und es immer noch Probleme mit der Telekom gibt, stehe ich gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Hoffentlich lese ich doch noch einmal von dir.

    Viele Grüße

    Natalie P. von Telekom hilft

  11. #11
    Avatar von tuxhunter
    ********
    tuxhunter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Ort
    Schwabach
    Beiträge
    1.172
    Danke
    78

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    frethefox: 1 Beitrag. Letzte Aktivität: 04.03.2015

    Ich hege Zweifel daran, dass wir wieder von ihm lesen werden.

    Er hatte folgende Antwort erwartet:
    Die Telekom ist en Drecksladen, du wurdest betrogen und kannst deswegen sofort kündigen und hast Anspruch auf Schadensersatz.


    Das hat er nicht gehört und so ist er weiter gewandert.

    Natürlich ist die Telekom ein Drecksladen, die wollten mir auch keine VDSL Leitung bis ins Haus graben, da musste ich doch glatt den Anbieter wechseln, so eine unerhörte Sauerei aber auch

  12. #12
    Avatar von Jaeger_patri
    Jaeger_patri ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    21.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Zitat Zitat von TelekomTeam
    Hallo zusammen!

    Leider ist mir der Beitrag hier auch recht spät aufgefallen.

    @frethefox: Falls du das hier liest und es immer noch Probleme mit der Telekom gibt, stehe ich gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Hoffentlich lese ich doch noch einmal von dir.

    Viele Grüße

    Natalie P. von Telekom hilft
    Das nenne ich einen guten Kundenservice. In Foren unterwegs, um den Kunden zu helfen. Sehr bemüht.

  13. #13
    Avatar von TelekomTeam
    *******
    TelekomTeam ist offline

    Title
    verifizierter Account
    seit
    28.02.2011
    Beiträge
    711
    Danke
    82

    Standard AW: Vertrag kündigen ?

    Dankeschön.

    Wir sind seit gut einer Weile auch in fremden Gewässern unterwegs. Schön, wenn das auf Zuspruch trifft.

    Viele Grüße

    Natalie P. von Telekom hilft

Ähnliche Themen

  1. DSL Vertrag vorzeitig kündigen

    Von Wabago im Forum 1&1
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 00:18
  2. Vertrag vorzeitig kündigen

    Von Emrys im Forum 1&1
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 23:14
  3. Telekom Vertrag kündigen

    Von mller1989 im Forum Telekom
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 17:32
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 15:48
  5. 3 DSL Vertrag vorzeitig kündigen???

    Von DonPromillo im Forum 1&1
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 16:49
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz