Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

19Antworten
  1. #1
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Hallo!

    Entschuldigt bitte eine evtl. fachlich unpräzise Ausdrucksweise, bin kein Techniker. Bitte um Hilfe bei folgenden Problem:

    Auf dem Foto seht ihr meine Verkabelung. Ich nutze damit seit Jahren DSL 1600 mit ISDN und Splitter.
    Jetzt möchte ich aber auf Voice over IP umstellen. Dass dann dieses ISDN Teil und der Splitter wegfällt weiss ich.

    Beschreibung der Verkabelung:
    Hinter der "Telefonbuchse befinden sich 2 Kabel (sehr viele mehrfarbige Kabel).
    Eines dieser Kabel führt in das rote LAN-Kabel das ein Anzeigegerät für eine PV-Anlage speist. Dies spielt jetzt jetzt keine Rolle.

    Das zweite Kabel speist offenbar mein Internet. Dabei wurde leider "schlampig" dieses mehradrige Kabel innen zerlegt und die beiden dünnen Stränge einfach offen zur ISDN-Anlage geführt.
    Hat niemanden interessiert, da es ja funktioniert hatte.

    Nun meine Fragen:
    1. Genügen diese 2 Adern auch zukünftig für das neue Vice over IP system?
    2. Kann ich diese 2 Adern in der Telefondose sauber anschliessen, wenn ja, an welchen Positionen?

    Zur Information, mein Router ist die neueste FritzBox, daher dürfte das von daher kein Problem sein.

    Bitte um Hilfe, danke!


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:t online.jpg 
Hits:6 
Größe:88,5 KB 
ID:2217

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.926
    Danke
    242

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Sorry, aber bei dem Kabelverhau bekomme ich Schluckauf. Das müsste ich vor mir sehen und verfolgen können um wirklich dabei was rauszubekommen...

    Generell fallen beim IP-Anschluß Splitter und NTBA komplett raus. die Fritzbox wird direkt an der Telefondose angeschlossen und die ISDN-Anlage kommt an den S0-Bus der Fritzbox

  3. #3
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    ...ok...versteh ich weiss ich: Splitter und NTBA fallen weg ist mir klar.
    Nochmal zur Beschreibung des Fotos:
    1. Hinter der Buchse mit dem roten Kabel befinden sich 2 Kabel (mehradrig, mehrfarbig mit sehr vielen kleinen Kabeln...ich weiss nicht wie man die nennt!) Diese sind hier nicht sichtbar (unterputz in der Buchse)
    2. Eines dieser kabel speist das rote LAN-Kabel: Das ist hier in diesem Zusammenhang nicht wichtig ist für eine Photovoltaik-Anlage.
    3. Das zweite Kabel ist mein eigentliches "Internetkabel" um das es geht. Auch dieses ist hier nicht sichtbar. Statt dieses Kabel sauber an die zweite freie LAN-Buchse anzuschließen, wurden einfach die zwei dünnen Kabel schräg nach oben geführt. Funktioniert so auch!!!

    Nochmal die Frage:
    - genügen dieese zei dünnen Kabel für den IP-Anschluss dann auch?
    und
    - wo genau an welcher Position schließe ich in der Buchse die dünnen Kabel an die LAN-Buchse?

    Sorry...besser kann ich es als Laie nicht erklären!

    Bitte wirklich nochmal um Hilfe!

    Danke!

  4. #4
    Avatar von Kurt_Wuffner
    Kurt_Wuffner ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    25.01.2011
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    788
    Danke
    100

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Zitat Zitat von akusticusonline
    Hallo!

    Entschuldigt bitte eine evtl. fachlich unpräzise Ausdrucksweise, bin kein Techniker.
    Da würde ich doch vorschlagen und empfehlen einen zu suchen, der das für dich macht.

  5. #5
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    ...ähh sorry...das ist wenig konstruktiv. sonst wäre ich jetzt nicht hier im Forum...
    Dazu brauche ich das Forum nicht, mir jemanden zu suchen.....Ich brauche bitte eine Antwort auf meine gestellten Fragen:
    Die Problematik ist wirklich nachvollziehbar!

    Bitte nur weiterführende Antworten mit Dingen die ich noch nicht weiß.

  6. #6
    Avatar von Kurt_Wuffner
    Kurt_Wuffner ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    25.01.2011
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    788
    Danke
    100

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Hi,
    aufgrund deiner Fragen ist meine Empfehlung sehr wohl konstruktiv, in meinen Augen.
    Ist nur meine Meinung. Wünsch dir gutes Gelingen (ernst gemeint).

  7. #7
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    ... es muss doch in Erfahrung zu bringen sein, ob diese zwei dünnen wild verlegten Kabel auch beim IP-Anschluss genügen? Bisher gings ja auch bei der ISDN-Lösung.
    - nur wie wäre dann die Steckerbelegung auf dem LAN-Kabel?
    - bin nur sehr darüber verwundert, dass diese Kabel eine sehr grosse Anzahl von dünnen Kabeln beinhalten und davon es bei DSL 16000 wohl genügt hat, nur zwei zu nutzen.

  8. #8
    Avatar von mlc
    mlc ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    21.09.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Also normalerweise bekommt man dann einen neuen Router. Da ist eine Leitung dabei die direkt an die Telefondose angesteckt wird und das andere Ende am Router. LAN kann man heute idr. mehrere Leitungen anstecken. Mit ISDN kenne nich mich nicht aus, aber das scheint ja dann ganz wegzufallen.

    Was ich gar nicht verstehe ist das "schlampige" mehradrige Kabel. Geht das zum Splitter oder vom Splitter zur Telefondose?

  9. #9
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    ???
    Es geht weder um den Router, noch um das Kabel! Die sog. Telefondose muss sauber verlegt werden, d.H. die 2lLosen Kabel müssen in der Buchse verklemmt werden, nur auf welcher Position?
    Dann stecke ich ein LAN Kabel an und führe es zum Router.

  10. #10
    Avatar von mlc
    mlc ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    21.09.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Also gibt es noch gar keine Telefondose??? Dann wird das so nichts. Da muß wirklich erstmal ein Fachmann ran der dir die Telefondose installiert.

  11. #11
    Avatar von stefan82
    stefan82 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    25.04.2015
    Beiträge
    18
    Danke
    6

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Hallo!

    Sieht wirklich nicht hübsch aus, aber es funktioniert ja

    Aktuell müssten ja die beiden Drähte auf der linken Klemmstelle und auf der daneben befestigt sein oder? (schwer zu erkennen)

    Zu Deinen Fragen:
    1. Genügen diese 2 Adern auch zukünftig für das neue Vice over IP system?
    -->ja
    2. Kann ich diese 2 Adern in der Telefondose sauber anschliessen, wenn ja, an welchen Positionen?
    -->ja, meistens heißen diese Stellen 1+2 oder A+B

    Generell kann ich mich aber anschließen, wenn Du keine Ahnung hast, such Dir jemanden der Dir hilft.

  12. #12
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Ich danke dir!!!!
    Danke für die Antworten auf meine Fragen!

    ...ist schon mal ein erster Schritt!!!

    Ich werd mir schon noch Hilfe holen, möchte aber den offiziellen Telecom-Techniker vermeiden!

    Nochmal Danke!

  13. #13
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    ...Nachtrag:

    Es hat mich nur als Laie verwundert, dass bei so vielen Drähten nur zwei genutzt werden!?

  14. #14
    Avatar von mlc
    mlc ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    21.09.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Zitat Zitat von akusticusonline
    Ich danke dir!!!!
    Danke für die Antworten auf meine Fragen!

    ...ist schon mal ein erster Schritt!!!

    Ich werd mir schon noch Hilfe holen, möchte aber den offiziellen Telecom-Techniker vermeiden!

    Nochmal Danke!
    Da braucht man auch keine Telekom. Das macht jeder normale Elektriker.

  15. #15
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.405
    Danke
    127

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Hallo,

    sieht eigentlich aus wie so oft, WirrWarr aber funktioniert, brauchst Du noch Hilfe? Dann würde ich in Deinem Foto mal ein bischen rummalen?? In jedem Fall würde ich neben die UAE Dose eine TAE Dose setzen um die Amtsleitung abzuschliessen.
    BG

  16. #16
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Ja danke wäre toll!
    Könnte man nicht auch auf die TAE-Dose verzichten und einfach mit dieser vorhandenen Dose weitermachen, an der man LAN-Kabel anschließen kann?
    Mir wurde gesagt ich solle dann meine beiden Adern an die Position 1 und 2 anschließen.
    Und dann gehe ich mit dem LAN-Kabel an die Fritz-Box?

  17. #17
    Avatar von stefan82
    stefan82 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    25.04.2015
    Beiträge
    18
    Danke
    6

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Die vorhandene Dose ist ein Splitter (Falls Du das meinst wo die 2 Drähte (weiß-braun) rein gehen). Theoretisch kannst Du den weiter nutzen. Solltest Du Annex J bekommen, verschenkst du, je nach Leitungslänge, Deinen Upload.

    Weißt Du was bei Dir verfügbar ist?

  18. #18
    Avatar von akusticusonline
    akusticusonline ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Nein ich rede nicht vom Splitter sondern von der Dose aus der die beiden dünnen Drähte rausgehen! (Unterputz!!!)

  19. #19
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Ort
    Rheinkreis 41460 Neuss
    Beiträge
    690
    Danke
    103

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Schraub die LAN-Dose auf und überzeug dich erstmal ob da noch eine 2.Anschlußleiste (für die linke LAN-Buchse) vorhanden ist.
    Wenn ja, dann schwenke weiss/schwarz vom Splitter um, auf die 2.Anschlußleiste Position 4 und 5.
    Anschließend mit nem Netzwerkkabel mal "antesten" ob die Fritze synchronisiert.
    Die Fritze sollte synchronisieren, auch, wenn noch das ISDN-Signal (96Volt=) mit auf der Leitung liegt.

  20. #20
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.405
    Danke
    127

    Standard AW: Spezialproblem Verkabelung Umstellung auf Voice over IP...HILFE!!!!

    Zitat Zitat von akusticusonline
    Ja danke wäre toll!
    Könnte man nicht auch auf die TAE-Dose verzichten und einfach mit dieser vorhandenen Dose weitermachen, an der man LAN-Kabel anschließen kann?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:bemalt.jpg 
Hits:0 
Größe:40,9 KB 
ID:2218

    Wie versprochen mein Kunstwerk.

    Broesel hat schon geschrieben ich illustriere es noch.

    rote Kreuze - beides entfällt nach Umstellung (ist Dir ja klar)
    gelbe Markierung - Y Kabel der Fritzbox, kann ersetzt werden muss aber nicht
    grünes Kreuz - Deine UAE Dose, rechts existiert wohl eine LAN Verbindung, links? ist da was angeklemmt oder nicht oder ist es gar eine Doppeldose, wo beide Buchsen parallel geschalten sind?
    Ist dort nichts angeklemmt, so kannst Du die zwei Drähtchen (blaue Markierung) dort an 4 und 5 anklemmen, dann kann man entweder ein Patchkabel oder auch das graue Ende des Y Kabels dort einstecken, in beiden Fällen ist die Verbindung (DSL) zur Fritzbox gegeben. Ist dort nichts frei, kannst Du auch neben dieser Dose (rechts z.B.) eine TAE Dose setzen, hier dann die beiden Drähtchen (blaue Markierung) an 1und2, dann brauchst Du aber ein TAE RJ45 Adapter für das graue Kabel der Fritzbox (oder auch fürs Patchkabel) oder ein DSL Anschlusskabel Fritz Box, eine Seite TAE Stecker anderes Ende RJ45 Stecker.
    Eine Verbindung zwischen der Fbox (ISDN Bus) und der evtl. vorhandenen Telefonanlage müsste ja schon existieren, denn im NTBA steckt nur der Stecker der Fritzbox - (Y-Kabel schwarz)

    Dann musst Du nur noch die Fritzbox umkonfigurieren, also ggf. Festnetz aus oder MSN rauslöschen und die Nummern als VoIP Nummern eintragen. Bleiben die Rufnummern gleich, sollte Deine Telefonanlage danach normal arbeiten.

    Viel Erfolg.

    BG


    P.S. Ich würde wegen der Optik auch noch senkrecht einen Kabelkanal anbringen und das Kabelbündel was da nach oben geht verschwinden lassen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2018, 09:28
  2. Umstellung auf VDSL / Verkabelung

    Von so2001 im Forum Wireless LAN & Verkabelung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 22:49
  3. Umstellung von ISDN auf Voice over IP

    Von Hobbytechniker2 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2014, 09:06
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 03:51
  5. Umstellung auf Voice-over-IP bzw. Phone Flat

    Von business52 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 21:19
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz