Zwangstrennung bei Netcologne?

2Antworten
  1. #1
    Avatar von Amicello
    Amicello ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    25.09.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Cool Zwangstrennung bei Netcologne?

    Hallo

    ich würde gern einen neuen DSL Anschluss bei Netcologne beantragen.
    Aktuell nutze ich Vodafone (nur 12m/s) ohne Zwangstrennung - würde aber wegen der besseren Leitung (Netcologne = eigene 100m/s Leitung) gern wechseln.
    Jetzt würde ich vorher gern wissen:
    Gibt es bei Netcologne noch eine Zwangstennung ? Z.B. nach 24h? Das wäre für mich ein Ko-Kriterium.

    Ich habe Netcologne schon per Mail angeschrieben und keine konkrete Aussage erhalten.
    Ich habe mehrmals mit "Technikern" an der Hotline gesprochen, die aber offenbar Null Ahnung besitzen.

    Der erste Techniker wusste garnicht was eine Zwangstrennung ist (wtf ???) der Zweite hat dann behauptet
    Zitat: "Zwangstrennung ist für die Router erforderlich, ohne würde es nicht funktionieren"

    Die Rückfrage ob er eine im Router eingestellte Trennung meint, oder ob die Trennung von Netcologne als ISP ausgeht konnte er mir schon nicht mehr beantworten.
    Ich finde es traurig wenn selbst die Techniker keine Ahnung von ihrem Fachgebiet haben und man keine klare vernünftige Antwort bekommt.

    Teils höre ich von Freunden es gäbe noch die Trennung, andere behaupten nein.
    Kann das jemand definitiv z.b. aus eigener Erfahrung aufklären? Idealerweise mit Anmerkung der verwendeten Technik (DSL/Kabel/Glasfaser).

    Danke schon mal!

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Zwangstrennung bei Netcologne?

    Hallo

    Ich weiß nur, dass bei der Telekom keine Zwangstrennung mehr stattfindet.

  3. #3
    Avatar von Amicello
    Amicello ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    25.09.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Zwangstrennung bei Netcologne?

    Jap. Laut Wikipedia ist Zwangstrennung auch ein Ding aus der Vergangenheit - auch mit der Begründung dass bei NextGen VoIP Anschlüssen sichergestellt sein muss, dass ein eventueller Notruf bei Polizei oder Notarzt nicht unterbrochen wird - auch wenn das wirklich ein seltener Zufall sein dürfte.

    Vodafone gibt es das ebenfalls nicht mehr, aber ich höre immer wieder, dass NC das wohl noch so handhabt.

    Von NC selbst gibt es keine klare Aussage dazu... Leider

Ähnliche Themen

  1. Zwangstrennung

    Von Alptraum im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2019, 14:27
  2. Zwangstrennung ohne Zwangstrennung?!?

    Von Lars04 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.04.2017, 20:53
  3. Fragen zur Zwangstrennung?

    Von Augensucht im Forum DSL Router
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 14:03
  4. dfü zwangstrennung steuern

    Von polycarbon im Forum Technische Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 18:08
  5. Zwangstrennung umgehen ???

    Von Rolf im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 16:47
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz