Thema: DSL-Splitter für 100mbit Leitung

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

  1. DSL-Splitter für 100mbit Leitung # 1
    maxwebbi
    maxwebbi ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    18.09.2019
    Hallo zusammen,
    Ich habe bei Telekom einen Festnetz und Dsl-anschluss mit einer 100mbit-Leitung gebucht. Gerade eben wollte ich mir einen DSL-Splitter bestellen und habe durch Zufall gesehen, dass gewöhnliche Splitter nur bis 52mbits unterstutzen. Da ich aber ganz gerne die volle Bandbreite hätte, Frage ich mich, was ich da nun machen/kaufen muss.
    Vielen Dank!

  2. AW: DSL-Splitter für 100mbit Leitung # 2
    chk
    chk ist offline

    Beiträge
    2.652
    seit
    12.11.2006
    Einen Splitter brauchst du nicht. Der war nur nötig, um DSL- und Telefonsignal (Analog/ISDN) zu trennen. Da es kein Telefonsignal mehr gibt, brauchts auch keinen Splitter.

  3. AW: DSL-Splitter für 100mbit Leitung # 3
    maxwebbi
    maxwebbi ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    18.09.2019
    Das heißt einfach ein entsprechendes Kabel von der F-Buchse zu RJ45?

  4. AW: DSL-Splitter für 100mbit Leitung # 4
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.432
    seit
    08.01.2008
    Ein entsprechendes Anschlusskabel sollte dem Router beiliegen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Auf 100mbit umgestiegen
    Von lightningbird im Forum Vodafone
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2019, 15:14
  2. 2.Leitung direkt an den DSL-Splitter anschließen!!! HILFE!!!
    Von osirisbash im Forum Technische Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 22:23
  3. 1 Leitung und zweit Splitter parallel?
    Von Blackmore im Forum Technische Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 16:22
  4. 2 Splitter an einer Leitung...
    Von ohnehirn im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 18:12
  5. Nach Splitter montage ist teilweise die Leitung tot !!!
    Von larsboy im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 10:47

Stichworte