Thema: VDSL-2 100 problem...

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

  1. VDSL-2 100 problem... # 1
    LOL221
    LOL221 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    28.10.2018
    Hallöchen,

    Habe heute (14.08.2020) endlich VDSL2 100 bei Vodafone bekommen. Sorry falls der Beitrag ein wenig unübersichtlich ist, versuche so viele Infos wie möglich zu geben.
    Aufgestuft / Geschalten wurde gegen ca 15 Uhr. Habe leider feststellen müssen das die DL Geschwindigkeit noch immer bei 5.3 - 6 Megabyte pro Sekunde liegt, getestet wurde mit 10GB test-Dateien und mehreren Speedtest's. Nach einem schnellen Anruf bei dem Vodafone Kundenservice wurde mir gesagt das ich in Abständen von 6 stunden, also Morgens-Mittags-Abends, einen test bei speedcheck.vodafone.de machen soll; dazu noch die Uhrzeit und die ID notieren und dann alle 3 ID's an die Mitarbeiter vom Service weitergeben soll. Das gleiche wurde mir auch damals schon für die Probleme mit der VDSL2 50 Leitung erzählt, gebracht hat es nichts. Jetzt das Kuriose... Schaut euch den Screenshots im Anhang an.

    Folgende Daten kann ich schon mal geben:
    Fritz!Box 7530 mit aktueller FW (update heute bekommen, direkt installiert aber vor- und nachher keine Veränderung der Geschwindigkeit)
    Der nächste Outdoor DSLAM ist ca. 150-200 Meter entfernt
    Im ganzen haus liegen 2 CAT 5e LAN-Kabel und 1 CAT 6 LAN-Kabel. Ethernet Adapter Geschwindigkeiten sind überall Max. 1Gbit/s
    Es ist nirgends ein Kurzschluss o.ä festzustellen, alle kabel sind auf kompletter länge sichtbar. (ein Kurzschluss war das Problem mit meiner VDSL2 50 Leitung aus meinem vorherigen post von 2018...)
    Kabel sind alle voll funktionsfähig und in einwandfreiem zustand
    Die TAE dose ist fest installiert, hat keine Wackelkontakte o.ä
    Fritz!Box wurde schon 4 mal für 10 Minuten vom Strom getrennt und auch 1 mal Komplett zurückgesetzt, keine Veränderung
    Computer alle schon Neu gestartet (falls die info jemand braucht um Hardware-bottleneck's auszuschließen, alle PC's haben SSD's und aktuelle Ryzen 5 CPU's verbaut)
    W-LAN Geschwindigkeit ist gleich mit LAN Geschwindigkeit auf 2,4GHz und 5GHz

    Übersicht > Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Screenshot_3.jpg 
Hits:15 
Größe:11,1 KB 
ID:3217
    Spektrum > Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Screenshot_2.jpg 
Hits:11 
Größe:21,4 KB 
ID:3216
    DSL > Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Screenshot_1.jpg 
Hits:18 
Größe:20,3 KB 
ID:3215

    Was ist das Problem? Alle wichtigen werte sind auf über 100kbit/s, Dämpfung und Marge ist auch OK.

  2. AW: VDSL-2 100 problem... # 2
    chk
    chk ist offline

    Beiträge
    2.701
    seit
    12.11.2006
    Von den Werten der Fritzbox her scheint der Weg DSLAM->TAE->Fritzbox in Ordnung zu sein. Um ein Problem im Hausnetz ausschließen zu können, kannst du mal je eine 10GB-Datei von drei verschiedenen Geräten laden und die Anzeige im Online-Monitor der Fritzbox beobachten. Das Netzwerk als Ursache ist ziemlich unwahrscheinlich, aber sicher ist sicher. Ansonsten bist du der Kompetenz von VF ausgeliefert.

  3. AW: VDSL-2 100 problem... # 3
    LOL221
    LOL221 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    28.10.2018
    Hab ich getan, Hier ein screenshot.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Screenshot_2.jpg 
Hits:7 
Größe:8,2 KB 
ID:3218

    Der screenshot wurde gemacht als alle 3 PC's gleichzeitig 10GB gedownloadet haben, gleichzeitig hat jeder PC mit 1.9mb/s gedownloadet.

    Außerdem habe ich mit "iperf3" zwischen den PC's den Throughput gemessen. Bei allen PC's hin und zurück und auch von PC 1 zu 3 etc: Transfer 116,5 MBytes, Bandwith 986 - 998 Mbits/s

  4. AW: VDSL-2 100 problem... # 4
    LOL221
    LOL221 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    28.10.2018
    Okay, Also... Nach einem weiterem Telefonat mit der Vodafone Hotline, Abteilung Vertrag und Rechnung, wurde mir soeben mitgeteilt das die Schaltung überhaupt nicht gemacht wurde da ein "Portmangel" besteht.
    Jetzt bin ich natürlich stinkend sauer. Falls das hier jemand liest, was eher unwahrscheinlich ist, wie lange kann ich warten das hier ein VDSL2 100 Port für mich frei wird? Mir wurde klipp-und-klar gesagt das die Schaltung auf 100 am 14.08 durchgegangen ist. Und jetzt auf einmal doch nicht? Hallo? was soll denn das ey... Bin seit mehreren Jahren voll und ganz zufrieden mit Vodafone, aber das hier einfach was verkauft wird, was schon durch früher bekannten Problemen physisch garnicht möglich ist, ist echt unterirdisch.
    Schönen tag an all, und falls das jemand liest der das gleiche Problem hat, ich hoffe dir/euch wird schnell ein Port frei.

  5. AW: VDSL-2 100 problem... # 5
    chk
    chk ist offline

    Beiträge
    2.701
    seit
    12.11.2006
    Jetzt bin ich aber etwas verwirrt. Portmangel könnte ich akzeptieren, wenn du von einem ADSL nach VDSL wechselst. Dann muss tatsächlich die Leitung physikalisch umgeklemmt werden. Aber bei deiner Leitung ist ganz klar ein VDSL100-Profil geschaltet, erkennbar an den DSLAM-Max Werten der Fritzbox, insofern sollte VDSL100 problemlos möglich sein, auch von Dämpfung und den übrigen Leitungswerten her. Manchmal wird bei VDSL50-Anschlüssen die Verbindung über ein 100er Profil hergestellt und nachher im DSLAM oder Zugangsnetz auf 50 MBit gedrosselt. Ich vermute, dass dies bei dir der Fall ist. Hast du evtl. noch Screenshots der DSL-Informationen vor der Umstellung?

  6. AW: VDSL-2 100 problem... # 6
    LOL221
    LOL221 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    28.10.2018
    Nein, leider nicht.
    Aber warum würde der DSLAM mich drosseln? Ich komme im Monat nicht mal auf 150GB an Downloads, manchmal bin ich sogar unter 40GB über den ganzen Monat.

    Die aktuelle datenrate verwirrt mich auch, denn sie ist ja das doppelte als vorher, aber Downloads und auch alle speed test sagen 5.5mbit/s bzw ~49800kbit/s. Was soll ich da jetzt machen?

  7. AW: VDSL-2 100 problem... # 7
    chk
    chk ist offline

    Beiträge
    2.701
    seit
    12.11.2006
    Gedrosselt wird immer auf die vertraglich vereinbarte Geschwindigkeit. Bei einem 100er Vertrag wird die maximale DSLAM-Geschwindigkeit auf 100 MBit/s plus X festgelegt. Bei einem 50er Vertrag wird die maximale Rate auf 50 MBit/s plus x eingestellt, manchmal aber auch ein 100er Profil ,im Nachgang auf 50 Bit/s gedrosselt. Das scheint bei dir der Fall zu sein.

  8. AW: VDSL-2 100 problem... # 8
    LOL221
    LOL221 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    28.10.2018
    Naja, danke für die Info's und Antworten. Jeder Mitarbeiter den ich bei Vodafone erreichen kann, ganz egal ob Telefonat, Live-Chat oder Facebook 24h Service, sagt das gleiche; Keine Ports wären frei.
    Müssen wir halt noch 3-6 Monate warten, mit einer 4 köpfigen Familie und einer 50mbit leitung.

    Falls doch nur vergessen wurde die Drossellung zu entfernen melde ich mich, um die kompetenz der Mitarbeiter weiter in frage zu stellen haha.
    Schönen Tag!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Fritz Box 7362 SL (+ Repeater) mit VDSL
    Von duke811 im Forum DSL Router
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2014, 09:01
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 16:42
  3. Liebe 1und1, eine Frage! VDSL Problem
    Von nucleo74 im Forum 1&1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 11:22
  4. VDSL Problem
    Von BlackJoker im Forum Telekom
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 20:57
  5. fritzbox 7390 vdsl 50 problem?
    Von kreuzberg im Forum 1&1
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 01:13

Stichworte