Probleme mit telekom

21Antworten
  1. #1
    Avatar von Tkomopfer
    Tkomopfer ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    30.03.2022
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard Probleme mit telekom

    Ich habe zwei Probleme mit der Telekom, die mich über 2000 Euro gekostet haben, und ich brauche hilfe

    In meiner Wohnung habe ich zwei Internet-/Telefonanschlüsse. Einer von der Telekom und einer von Willy tel.

    Problem 1.

    Fur 2 Jahren bei Telekom am Telekom-Anschluss konnte ich nicht zuverlässig telefonieren oder surfen. Beim Surfen und Telefonieren brach regelmäßig der Kontakt ab. An manchen Tagen alle paar Sekunden, an anderen nur ein paar Mal.

    Ich habe es immer wieder bei Telekom gemeldet. Sie sagten, dass sie ein Problem sehen könnten, aber es sei nicht ihres. Sie sagten, es sei mein Vermieter und/oder meine Ausrüstung sei kaputt.

    Ich gab ihnen Hunderte von Screenshots, Update-Logs, Download-Logs als Beweise, die das Problem zeigten. Ich musste es per E-Mail machen, da mein Telefon nicht zuverlässig war. Jedes Mal, hat die Telekom mich beschuldigte, mit mir geredete, als wäre ich ein Krimineller, und als es endlich zu einem Techniker kam, brachen sie den Kontakt jedes mal ab. Dann sagten sie mir , dass ich den Kontakt abgebrochen habe , weil ich ihre Telefonanrufe nicht angenommen habe ( weil das Telefon nicht funktionierte !!! ) .

    Ich musste drei neue Computer und einen neuen Router kaufen. Die Verbindung funktionierte immer noch nicht und sie übernahmen immer noch keine Verantwortung.

    Dann kontaktierte ich den Mietverein und der Rat war, dass ein Gutachter die Verbindung testen muss. Ich habe es meinem Vermieter gesagt und sie haben einen Techniker hierher geschickt. Er testete den Vermieterteil der Verbindung und sagte, dass es in Ordnung ist.

    Ich kann mir keinen Gutachter leisten, um die Telekom-Verbindung zu testen.

    Problem 2.

    Ich habe der Telekom immer wieder gesagt, dass ich den Vertrag kündigen möchte und nicht verlängern würde. Bevor es zu Ende ging, habe ich Vodaphone gebeten, meinen Vertrag mit der Telekom zu beenden....... und einen Vertrag mit ihnen abgeschlossen.

    Dann riefen telekom mich 6 mal an und baten mich, die kundigung zurückzunehmen. Ich habe es nicht getan.

    Dann riefen sie mich an und sagten mir, dass es unmöglich sei, die kundigung nach dem folgenden Montag zurückzunehmen. Ich habe es nicht zurückgenommen. Dann schickte die mir einen Brief, in dem sie mir mitteilte, dass der Vertrag gekündigt worden war.

    Danach , paar tage sapeter rief ich bei Vodaphone an und musste über eine Stunde in einer Warteschlange warten und konnte immer noch mit niemandem sprechen........ also schrieb ich an Vodaphone und kündigte den Vertrag mit ihnen und machte einen Vertrag mit willy tel.

    Nun hat die Telekom meinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert , die preis auf 40 euros pro monat erhoht und seit letzte oktober Geld von meinem Bankkonto gebucht.

    Telecom gaben mir zwei verschiedene Erklärungen.

    Eine Person sagte mir, dass seine Firmenpolitik, dass die kundigung nicht gültig ist, weil ich nicht zu Vodaphone gewechselt hab.

    Eine zweite Person sagte mir, dass Vodaphone die kundigung zurückgenommen habe.

    Ich habe Vodaphone nicht gebeten, die kundigung zurückzunehmen. Und ich will es nicht.

    Ich hab telecom gesagt das gekundig is gekundigt und nur ich kann ein kundigung zuruck nehmen . Sie akzeptieren das nicht .


    Jetzt hab ich ein vertrag mit willy tel und surfe über den Willy-Tel-Anschluss........mit dem gleichen Router, dem gleichen Telefon und dem gleichen Computern und dem gleichen Betriebssystem........ und alles funktioniert einwandfrei.

  2. #21
    Avatar von Tkomopfer
    Tkomopfer ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    30.03.2022
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Probleme mit telekom

    Am 7. habe ich der telekom ein Einschreiben zur Bestätigung meiner Identität geschickt, das sie nicht unterschreiben mussten. Ich bekam keine Antwort. Am 26. schickte ich ein weiteres Einschreiben, das sie unterschreiben mussten. Sie antworteten und bestätigten die Kundigung auf den 1. Mai.

    Ich dachte das alles vorbei war aber das war es nicht . Dann schickten sie mir eine weitere Rechnung im Juni. Ich habe mich mit ihnen in Verbindung gesetzt, wie es mir hier empfohlen wurde. Über ihre Webseite . Ich musste mich ausweisen und fragte, wofür die Rechnung war. Sie brachen den Kontakt ab . Also habe ich es noch zwei weitere Male gemacht und beide Male, nachdem ich mich identifiziert und gefragt hatte, wofür die Rechnung war, brachen sie den Kontakt wieder ab.

    Ich war viereinhalb Jahre auf der telekom leitung und konnte die ganze Zeit nicht richtig telefonieren oder surfen. Das einzige was von dem Anbieter kam waren Rechnungen und Beleidigungen .

    Jetzt bin ich bei willy-tel mit den gleichen Routern und Computern und alles funktioniert gut.

  3. #22
    Avatar von TelekomTeam
    ******
    TelekomTeam ist offline

    Title
    verifizierter Account
    seit
    28.02.2011
    Beiträge
    676
    Danke
    67

    Standard AW: Probleme mit telekom

    Hallo @Tkomopfer,

    ohne genauere Angaben kann ich mir bei einer Kündigungsbestätigung zum 01.05. nur vorstellen, dass es sich um die Abschlussrechnung handelt. Sollten in der Rechnung Zeiträume nach dem Kündigungsdatum berechnet worden sein, werden die Beträge nach dem 01.05. natürlich automatisch erstattet.

    VG Marco P.

Ähnliche Themen

  1. Telekom sync probleme

    Von deathrow3 im Forum Telekom
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 22:06
  2. Telekom Routing Probleme

    Von claws im Forum Technische Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 11:31
  3. Hat die Telekom momentan massive DNS Probleme?

    Von JackDanielsAlkoholfrei im Forum Telekom
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 20:52
  4. Probleme mit der Telekom bei Kündigung...

    Von maSu im Forum Telekom
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 10:10
  5. Probleme mit WLAN-DSL-Router von der Telekom

    Von ichbindeinvater1 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 15:31
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz