0800 8552 2554
1&1 Tarife, Angebote & Sonderaktionen
Wir sind für Sie da - 7 Tage die Woche
Ihr 1&1 Hotline Team

1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

17Antworten
  1. #1
    Avatar von johnwick
    johnwick ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Frage 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Hallo liebe Community,

    ich bin vor ungefähr 2 Jahren von meiner Wohnung in mein Elternhaus eingezogen, schön und gut. Damals habe ich eine Kündigung an o.g. Provider gesendet, dieser hat mich - nach eigener Aussage - mittels E-Mail benachrichtigt, sodass die Wohnmeldebescheinigung fehlt und noch nicht gekündigt werden kann. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt aber keinen Zugriff mehr auf diese im System hinterlegte E-Mailadresse, weil diese gelöscht wurde und eine Dienstemailadresse war bzw. ich meinen Job gewechselt hatte. Leider wurde die Benachrichtigung nur über diesen Kanal versucht... Entsprechend heisst es jetzt das die Kündigung nicht durchgeführt werden konnte. Demnach wird seit 2 Jahren Montatlich 35€ von meinem Konto abgebucht. Ich kann nachweisen, das ich seit 2 jahren nicht an diesem Standort lebe, kann mir trotzdem die Zeit in Anspruch gesetzt werden?
    Ich hätte den DSL Anschluss auch mit zu meinen Eltern rübergenommen aber diese haben bei dem selben Provider bereits einen DSL-Vertrag am laufen...

    Daraufhin habe ich gebeten für den Zeitraum, in dem ich ja offensichtlich die Leistungen des DSL-Vertrages nicht in Anspruch genommen habe, bzw. nicht nehmen konnte geschildert und auch nachgewiesen. Leider ist nach Aussage o.g. Provider keine Rückerstattung der bezahlten Beträge möglich. Wenn ich jetzt auf die alte E-Mailadresse eine Testmail schreibe, bekomme ich sofort die Benachrichtigung das es nicht zustellbar ist, ist das nicht ein Grund für den Provider anderwertig Kontakt mit mir aufzunehmen? Handy/Festnetz etc..

    Würde mich interessieren was Ihr so darüber denkt. Möchte man mich einfach abbimmeln oder hätte ich das Recht, dass die Rückerstattung stattfindet? Sollte ich einen Rechtsanwalt einschalten?

    Ich danke im Voraus :)

  2. #2
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    6.016
    Danke
    343

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Zitat Zitat von johnwick
    Würde mich interessieren was Ihr so darüber denkt.
    Hier wird nach einem Recht gefragt, aber leider darf dieses Forum (wie alle anderen derartigen auch) keine Rechtsauskünfte geben.

    G., -#####o:

  3. #3
    Avatar von bon
    ****
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    393
    Danke
    52

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Hallo,

    kurz und knapp meine private Meinung. Anwalt nehmen.

    Gruß bon

  4. #4
    Avatar von johnwick
    johnwick ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Vielen Dank, wusste nicht das man keine rechtlichen Fragen stellen kann/darf... sorry.

    Also ohne Anwalt kann ich da nichts machen oder?

  5. #5
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.493
    Danke
    200

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Oder Verbraucherberatung. Und rechtliche Beratung ist in Foren wie diesen verboten. Hier darf man günstigstenfalls seine Meinung äußern, jedoch keinerlei Rechtsberatung vornehmen

  6. #6
    Avatar von Anbei
    ********
    Anbei ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.407
    Danke
    129

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Nimm Dir einen Anwalt.

    Meine persönliche Meinung: Wie kann man nicht merken, das der Provider seit 2 Jahren Geld von meinem Konto abbucht? Kontrollierst du dein Konto nicht?
    Das hätte man alles schon viel früher klären können.

  7. #7
    Avatar von johnwick
    johnwick ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    wie ist es eigentlich mit der Kündigungsfrist, mein Vertrag ist ja quasi einfach weitergelaufen, jetzt ist doch nach neuer Gesetzesform die Kündigungsfrist nur noch 1 Monat und ich dürfte doch direkt aus dem Vertrag raus können?

  8. #8
    Avatar von bon
    ****
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    393
    Danke
    52

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Hallo,

    sollte in deinem Servicecenter zu sehen sein.

    Gruß bon

  9. #9
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.493
    Danke
    200

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Mit einem Monat Kündigungsfrist: ja

    Was mich, rein persönlich, interessieren würde: Warum wurde die emailadresse gelöscht, die 1&1 zur Kontaktaufnahme gegeben wurde? Denn letztendlich hängt ja alles daran, denn einen Nachweis kann und darf 1&1 ja verlangen.

  10. #10
    Avatar von johnwick
    johnwick ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Mit einem Monat Kündigungsfrist: ja

    Was mich, rein persönlich, interessieren würde: Warum wurde die emailadresse gelöscht, die 1&1 zur Kontaktaufnahme gegeben wurde? Denn letztendlich hängt ja alles daran, denn einen Nachweis kann und darf 1&1 ja verlangen.
    Es war eine Dienstemail und ich habe meinen Job gewechselt, somit wurde meine Dienstemail entfernt bzw. gelöscht.

  11. #11
    Avatar von johnwick
    johnwick ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Zitat Zitat von bon
    Hallo,

    sollte in deinem Servicecenter zu sehen sein.

    Gruß bon
    komme ja leider nicht rein in das Servicecenter

  12. #12
    Avatar von bon
    ****
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    393
    Danke
    52

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Hallo,

    dann kontaktiere die doch und bitte um Kündigung zum nächstmöglichen Termin.
    oder frage vorher, welcher der nächstmögliche Termin ist.

    Gruß bon

  13. #13
    Avatar von johnwick
    johnwick ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Zitat Zitat von bon
    Hallo,

    dann kontaktiere die doch und bitte um Kündigung zum nächstmöglichen Termin.
    oder frage vorher, welcher der nächstmögliche Termin ist.

    Gruß bon
    Ja die Kündigung wurde bereits hinterlegt, es geht mir eher darum, dass eine Rückzahlung für die nicht genutzte Leistung erfolgen sollte... 2 Jahre bezahlt ohne einmal benutzt zu haben....

  14. #14
    Avatar von bon
    ****
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    393
    Danke
    52

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Hallo,

    darüber hatten wir doch schon debattiert. Siehe #3

    Gruß bon

  15. #15
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.493
    Danke
    200

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Nun, meine persönliche Meinung:
    Das die Kündigung nicht zustande gekommen ist, ist meines Erachtens deine eigene Schuld. Warum gibt man auch eine Dienstmail als Kontakt an. Meiner Meinung nach steht dir kein Recht auf Rückzahlung zu

  16. #16
    Avatar von johnwick
    johnwick ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2022
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Nun, meine persönliche Meinung:
    Das die Kündigung nicht zustande gekommen ist, ist meines Erachtens deine eigene Schuld. Warum gibt man auch eine Dienstmail als Kontakt an. Meiner Meinung nach steht dir kein Recht auf Rückzahlung zu
    Jeder macht mal Fehler, ich kann es aber nicht nachvollziehen das ich auf keinem anderen Medium versucht wurde zu benachrichtigen, Post, Handy, Haustelefon etc etc...

  17. #17
    Avatar von bon
    ****
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    393
    Danke
    52

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Hallo,

    warum sollte sich die andere Partei melden, sie bekam doch ihr Geld pünktlich.....

    Gruß bon

  18. #18
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.493
    Danke
    200

    Standard AW: 1&1 Vertrag/Wohnungswechsel

    Nicht nur das. Es wurde ja bei Vertragsabschluß explizit nach einer Emailadresse gefragt über die Kontakt gehalten werden kann.

Ähnliche Themen

  1. Wohnungswechsel Hybrid mitnehmen

    Von rosae im Forum Telekom
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 09:35
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 14:48
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 13:06
  4. Sonderkündigungsrecht bei Wohnungswechsel?

    Von November Rain im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 17:04
  5. Wohnungswechsel - möglichst schnell Internetzugang!

    Von Blacky86 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 23:32
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz