Thema: Festnetznummer funktioniert nicht.

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

  1. Festnetznummer funktioniert nicht. # 1
    betty77
    betty77 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    30.11.2006
    Hallo zusammen,

    ich habe leider ein Problem.
    Ich habe einen ISDN-Anschluss, habe DSL flat mit T-Online Flat.
    Ich benutze ein analoges Telefon.
    Ich kann ohne Probleme von meinem PC aus telefonieren und surfen. Ich benutze den WLAN Speedport W500V.
    Das einzigste was nicht geht ist, daß ich nur über meine Internetrufnummer angerufen werden kann (ich kann rauswählen).
    Sobald ein Anrufer meine normale Festnetznummer wählt, escheint die Ansage,daß die Rufnummer gerade nicht erreichbar ist.

    Meine Wunscheinstellungen:
    1. abgehene Anrufe über Internettelefonie
    2. ankommende Anrufe am Festnetznummer

    Wer kann mir helfen?Vielen Dank

    Gruss
    Betty

  2. # 2
    jubo14
    jubo14 ist offline
    Avatar von jubo14
    Beiträge
    2.968
    seit
    27.11.2006
    Wenn Du einen ISDN-Anschluss hast, müsste irgendwo bei Dir noch eine ISDN-Telefonanlage installiert sein oder ein sogenannter Digital-Analog-Wandler. Daran sollte dann ein Telefon angeschlossen sein.

    Ist das Telefon am Router angeschlossen, ist es damit zu einem VoIP-Telefon geworden, was im Router konfiguriert werden muss. Dort kannst Du dann auch einstellen, bei welcher angerufenen Nummer, welches Telefon klingeln soll. Du kannst dort selbstverständlich auch Deine "Festnetznummern" zuordnen.

    Aber, wenn DSL dann mal ausgefallen ist, hast Du auch kein Telefon mehr.
    Und wofür Du dann einen ISDN-Anschluss hast,würde sich mir auch nicht erschließen.

  3. # 3
    betty77
    betty77 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    30.11.2006
    Hallo,

    danke für deine Antwort.
    Ich mußte eine ISDN-Anschluss beantragen, da ich den Mitarbeiterangebot nutzen wollte. Aber ich nutze die ISDN-Anlage nicht.
    Bei mir ist keine ISDN-Telefonanlage installiert. Ich habe nur so ein NTBA-Dose. Ich habe nur ein analoges Telefon!

    Gruss
    Betty

  4. # 4
    jubo14
    jubo14 ist offline
    Avatar von jubo14
    Beiträge
    2.968
    seit
    27.11.2006
    Dann kann das so nicht funktionieren!

    Analoger Anschluss -> analoges Telefon
    ISDN-Anschluss -> ISDN Telefon oder ISDN Telefonanlage mit analogen Anschlüssen (daran dann das analoge Telefon)

    Bei Deiner vorhandenen Technik kannst Du das Telefon nur am Router anschließen, den Du dann entsprechend konfigurieren musst.

    Wichtig ist auch, dass Du neben der Verbindung vom Router zu Splitter (für DSL) auch eine Verbindung zwischen Router und NTBA (für Telefon) herstellst. Ohne das Telefonkabel zu NTBA kannst Du keine Festnetzgespräche führen!

  5. # 5
    Snowman
    Snowman ist offline
    Avatar von Snowman
    Beiträge
    4.966
    seit
    04.08.2006
    Hi,

    die Speedports der 50X'er Reihe sind nicht zum direkten Anschluss an ISDN geeignet. Wenn Speedport, dann muss es schon ein W700V, W701V oder ein W900V sein.

    Einer der 50X'er ginge nur über Umwege, und zwar mit einem TA ab Umwandler zwischen NTBA und Speedport.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. W700V Festnetznummer nicht erreichbar
    Von martin_bw im Forum Telekommunikation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 18:35
  2. Telefon klingelt bei der Festnetznummer nicht
    Von xxmxx im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 16:09
  3. Festnetznummer nicht ueber VoIP erreichbar !
    Von Sonkalli im Forum Voice over IP
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 10:50
  4. Speedport w501v Festnetznummer nicht erreichbar
    Von muuh im Forum Technische Fragen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 18:39
  5. Alte Festnetznummer für VoIP - wie funktioniert das?
    Von hufflehuffle im Forum Voice over IP
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 18:55