freenet: Normal is das nich ...

3Antworten
  1. #1
    Avatar von .gloomy
    .gloomy ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    14.11.2007
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard freenet: Normal is das nich ...

    So.
    Ich habe irgentwann einmal vor so 2 Monaten bei freenet einen freenet-Komplett Auftrag aufgegeben. Tolle Idee oder?

    3 Tage nach der Bestellung (online) bekam ich gleich 2 mal die Information, dass freenet begriffen hat was ich will.

    In einem der beiden Briefe stand, dass die Bereitstellung etwa 4 Wochen in Anspruch nehmen wird, und (lol...) dass ich solange über den Stand meiner Bestellung auf dem Laufenden gehalten werde.

    Seit nun 2 Monaten war Stille. Nichts. Gar Nichts.

    - freenet hat es nicht nötig, auf Anfragen per Mail/Supportform zu reagieren
    - freenet bietet keine kostenfreie Hotline an
    - freenet hat es nicht nötig, seinen Kunden mitzuteilen, wenn es Probleme gibt
    - freenet ist es nicht möglich, siene eigenen Verträge zu erfüllen

    Nach 3 Anrufen (99 Cent/Minute), welche insgesamt etwa 30 Minuten dauerten, wurde mir schließlich von einem (sogenannten) 'Support'-Fräulein mitgeteilt, dass freenet momentan keine freien Ports mehr hat (!).
    Ich hab mich danach bei Bekannten umgehört. In der glecihen Stadt haben noch andere das Problem, allerdings wurde denen mitgeteilt dass die Bereitstellung von neuen Ports etwa ein halbes Jahr dauern wird.

    Und vorhin kam dann noch eine eMail (wollen die mich provozieren? ^^), ob ich zufrieden mit freenet wäre + Link zu einer Umfrage zu selbigem Thema...


    Wie soll ich jetzt reagieren? Ich habe hier schon ienige Beiträge gelesen, in denen freenet anscheinend den Vertrag nicht kündigen wollte etc.

  2. #2
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Nett (schriftlich) abfragen, ob man unter den gegebenen Umständen nicht bereit sei den Vertrag zu stronieren, kostet nur etwas Zeit und eine Briefmarke.

    Wenn darauf aber nicht innerhalb kurzer Zeit (14 Tage?) reagiert wird, bleibt dir nichts anderes übrig, als Freenet per Einschreiben mir Rückschein eine Frist von 14 Tagen zu setzen, um Deinen Anschluss herzustellen. Nach Verstreichen der Frist kannst du dann nach §314 BGB kündigen. Freenet wird natürlich versuchen diese Kündigung zurückzuweisen, nur wissen sie auch, dass sie damit im Ernstfall (Rechtsstreit) keine Chance haben. deshalb ist es oft hilfreich, dass der Widerspruch zum Widerspruch von Freenet von einem Anwalt verfasst wird. In der regel ist der spuk spätestens damit zu Ende.

    Wie gesagt: "Normal ist das nicht!"

  3. #3
    Avatar von Scaramanga79
    Scaramanga79 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    31.08.2007
    Beiträge
    23
    Danke
    0

    Standard

    Und vorhin kam dann noch eine eMail (wollen die mich provozieren? ^^), ob ich zufrieden mit freenet wäre + Link zu einer Umfrage zu selbigem Thema...


    nee die wollen dich nicht provoziren, allerdings können die ihre mitarbeiter, die unter anderem nach diesen werten bezahlt werden, halt schlechter bezahlen, obwohl die meisten supporter dort ihren job sehr gewissenhaft machen(zumindest die direkt angestellten).

    ist die bewertung schlecht, verdienen diese mitarbeiter weniger.
    ist die bewertung mies verdienen die unter 7-8 euro, obwohl sie alles in ihrer macht stehende getan haben, so hat freenet geringe lohnkosten.
    dem kunden wirklich helfen zu wollen, kostet die mitarbeiter richtig kohle und
    freenet bringt diese taktik richtig kohle, da der mitarbeiter auf quantität und nicht auf qualität aus sein kann, wenn er seine family ernähren will.

    glaubt mir die leute sind schon kompetent, leider dürfen sie es nicht zeigen.

    mein tipp: kündigen und ihr bekommt nen kostenlosen technikerrückruf(bitte seid freundlich die jungs sind gut und gewissenhft),
    erreicht dieser euch nicht bekommt ihr ne kostenlose hotline!!!!!!

  4. #4
    Avatar von Scaramanga79
    Scaramanga79 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    31.08.2007
    Beiträge
    23
    Danke
    0

    Standard

    closed

Ähnliche Themen

  1. DSL Speed kommt nich beim PC an

    Von Zero00 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 20:39
  2. mindestvertragslaufzeit noch nich abgelaufen

    Von chris« im Forum Vodafone
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 13:35
  3. Mein nachbar hat dsl ich nich

    Von kaladze im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 21:40
  4. T-DSL 768 (1000?) ==> 2000 will nich?!

    Von deRjiM im Forum Technische Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 22:21
  5. Normal ist das nicht ! - Kundenservice bei Freenet

    Von ruhramigo im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2005, 19:27
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz