0800 8552 2554
1&1 Tarife, Angebote & Sonderaktionen
Wir sind für Sie da - 7 Tage die Woche
Ihr 1&1 Hotline Team

Tarifwechsel in 6000

9Antworten
  1. #1
    Avatar von LehnertBerlin
    LehnertBerlin ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    19.05.2008
    Beiträge
    36
    Danke
    0

    Standard Tarifwechsel in 6000

    Hallo,

    nachdem ich den Tarifwechsel für Bestandskunden in den 6000er beantragt hatte, geht alles ziemlich flott voran.
    Die Umstellung auf "Mein 1&1" wurde bereits vorgenommen, ohne dass ich etwas bemerkt habe. Eine Mobilnummer habe ich auch zugeteilt bekommen, es fehlt mir nur noch die kleine Chip-Karte zum nutzen.
    Meine vorhandene Fritz-Box 7050 ist auch noch, wie vorher, in Betrieb.
    Was mich überrascht, ist dass ich diese "MAXDOME" als Zusatzpacket bekommen habe, weiss jemand vielleicht warum ?
    Ich wollte und brauche sie garnicht, werde diese sicher nicht nutzen, da diese ja nur beim 16000er includiert ist.
    Hinter meinem 6000er steht auch noch das "R", wobei ich aber vermute, dass dies nur bis zur Umstellung von Telekom zu 1&1 stehen bleibt.
    Den Antrag hatte ich bereits gefaxt und der Eingang wurde mir bestätigt.

    Danke für Antworten !

  2. #2
    Avatar von Supporthelferlein
    Supporthelferlein ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    14.11.2007
    Beiträge
    79
    Danke
    0

    Standard

    Das R steht für den Übergangstarif der bestehen bleibt solange du die 16,37 € erstattet bekommst, sobald du technisch umgestellt wirst fällt beides weg

    Die 7050 kannst du wenn du dann umgeschalten wirst nicht mehr verwenden, da es nicht möglich ist mit dieser komplett zu nutzen

    Entertainment also die 125 Filme vom Maxdome gibts auch in den 6000er Verträgen

    Simkarte kommt ca 5-7 Tage nach dem der Tarifwechsel durchgeführt und bestätigt wurde

  3. #3
    Avatar von LehnertBerlin
    LehnertBerlin ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    19.05.2008
    Beiträge
    36
    Danke
    0

    Standard

    Danke,
    ich hoffe nur, dass dieser "MAXDOME" mich nicht noch finanziell belastet !

  4. #4
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard

    Solange du nur das angebotene Startangebot nutzt oder evtl. Maxdome gar nicht benutzt, kostet es auch nichts

  5. #5
    Avatar von Straßenmaßter
    Straßenmaßter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    24.06.2008
    Beiträge
    126
    Danke
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Supporthelferlein
    Entertainment also die 125 Filme vom Maxdome gibts auch in den 6000er Verträgen
    nicht lt. 1&1 Hompage. aber es wird halt dazugelegt. Kann aber wie gesagt optional genutzt werden.

    gruß

  6. #6
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    287

    Standard

    Die 7050 kannst du wenn du dann umgeschalten wirst nicht mehr verwenden,
    Stimmt nicht ganz. Für "Komplett" ist eine 2. PVC für die Telefonie vorteilhaft, die 7050 kann das sehr wohl, allerdings nicht mit 1und1 Branding. Debrandet man die Box auf AVM, kann man die Zugangsdaten für die 2. PVC von Hand eingeben.
    Nun aber der Haken: 1und1 möchte diese Daten per Fernkonfiguration (TR069) einstellen, und genau das kann die 7050 nicht.

    Ich hatte eine längere, erfolglose Diskussion mit 1und1 bezüglich dieses Themas. Meine "Lösung" sieht jetzt so aus:

    Code:
    DSL -> 7141 -> 7050 -> ISDN
    Sobald der Anschluss geschaltet ist, fliegt die 7141 wieder raus, Zugangsdaten per Hand in die 7050. [/code]

  7. #7
    Avatar von Straßenmaßter
    Straßenmaßter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    24.06.2008
    Beiträge
    126
    Danke
    0

    Standard

    nene, 7050 geht erstens mal für kmplett anschlüsse nicht, und zweitens muss man die Boxen immer mit dem Startcode einrichten wenn man die für TAL benutzen will. Bei jeder anderen konstellation wirst du merken dass es probleme mit der Telefonie gibt.

  8. #8
    Avatar von Roadmaster
    Roadmaster ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    24.06.2008
    Beiträge
    597
    Danke
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Straßenmaßter
    nene, 7050 geht erstens mal für kmplett anschlüsse nicht, und zweitens muss man die Boxen immer mit dem Startcode einrichten wenn man die für TAL benutzen will. Bei jeder anderen konstellation wirst du merken dass es probleme mit der Telefonie gibt.
    die 7050 kann das sehr wohl, allerdings nicht mit 1und1 Branding. Debrandet man die Box auf AVM, kann man die Zugangsdaten für die 2. PVC von Hand eingeben.
    Ist so nicht richtig

    Die Fritz!Boxen ohne Branding können ab der .35er FW nen separaten PVC selbst aufbauen über manuelle Settings.
    Die 7050 hat aber max. die FW .33 weil AVM die seit 2006 nicht mehr aktualisiert (wozu auch?)
    Dadurch kann ne 7050 keinen 2. PVC aufbauen.

    Die fernkonfig per TR069 kann die FB 7050 durch das 1&1 Branding schon, nur eben wie gesagt kann Sie keinen 2. PVC aufbauen weil Softwareseitig keine Einrichtungsmöglichkeit besteht.

    greetz

  9. #9
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    287

    Standard

    1. Die .33-Firmware kam im Mai 2007, nicht 2006
    2. Unter "Telefonie" gibt es eine Maske zur Eingabe der Zugangsdaten für eine 2. PVC. Wenn die Box die Verbindung gar nicht aufbauen kann, ist die Maske ziemlich sinnfrei.
    3. Eine Option "Automatische Einrichtung durch den Dienstanbieter zulassen" wie auf den neuen Boxen gibt es auf der 7050 nicht, auch nicht in der entbrandeten Version. Folglich geht auch wohl kein TR069. [/img]

  10. #10
    Avatar von Roadmaster
    Roadmaster ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    24.06.2008
    Beiträge
    597
    Danke
    15

    Standard

    Zitat Zitat von chk
    2. Unter "Telefonie" gibt es eine Maske zur Eingabe der Zugangsdaten für eine 2. PVC. Wenn die Box die Verbindung gar nicht aufbauen kann, ist die Maske ziemlich sinnfrei.
    Na dann verrate mir mal, was du da an Verbindungsdaten eingibst...
    würd mich ja mal interessieren..

    Btw, von 1&1 bekommste die unter garantie nicht

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 23:34
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 13:25
  3. Mein Tarifwechsel zu 6000 R / 6000

    Von LehnertBerlin im Forum 1&1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 14:28
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 00:24
  5. 1und1-Kunde, Tarifwechsel*2 & DSL 6000

    Von Dagobert im Forum 1&1
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 03:07
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz