WLAN plötzilch lahm

13Antworten
  1. #1
    Avatar von CmdGabriel
    CmdGabriel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.02.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard WLAN plötzilch lahm

    Hi,
    mein WLAN ist plötzlich extrem lahm, obwohl ich eine hervorragende Verbindung habe.
    Kann mir jemand was über die Bedeutung folgender Einstellungen sagen:

    [ ] TX Burst
    [ ] Enable TCP Window Size
    [ ] Fast roaming at [-70] db

    [ ] CCX 2.0

    BG Protection
    TX Rate


    Vielen Dank
    Gabriel

  2. #2
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Moin!

    Nein, da kann ich dir nix zu sagen. Ich kenne aber jemanden, der es kann. Und der heißt Herr G. Oogle.


    Ansonsten sind sicherlich noch weitere Infos zu deinem WLAN nötig, um dir zu helfen (Router, Stick usw.).


    Beste Grüße,
    Julian

  3. #3
    Avatar von CmdGabriel
    CmdGabriel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.02.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Zitat Zitat von Schrippe
    Moin!

    Nein, da kann ich dir nix zu sagen. Ich kenne aber jemanden, der es kann. Und der heißt Herr G. Oogle.


    Ansonsten sind sicherlich noch weitere Infos zu deinem WLAN nötig, um dir zu helfen (Router, Stick usw.).


    Beste Grüße,
    Julian
    Hi Julian,
    hab schon fleißig gegoogled. Aber ich finde leider keine Beschreibung dieser Optionen. Meistens (immer) wird nur gesagt, dass man das "einstellen" kann. Aber nicht wie und wozu.

    Ich habe einen MSI US54EX WLAN Stick, aber ich denke nicht, dass es am "Typ" liegt, sondern an den Einstellungen. Evtl. hat sich beim letzten Systemabsturz was verstellt?

    Gruß
    Gabriel

  4. #4
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Moin Gabriel!

    Hast du denn dann schon mal versucht, alles auf "Null" zu stellen und neu einzurichten? Ist eventuell etwas mehr Arbeit, aber wenn es kürzlich einen Systemcrash gegeben hat und es seitdem Probleme gibt, ist ein Zusammenhang zumindest nicht unwahrscheinlich oder ausgeschlossen.


    Beste Grüße,
    Julian

  5. #5
    Avatar von CmdGabriel
    CmdGabriel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.02.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Moin,

    also ich bin nun etwas schlauer als zu vor: Durch rumspielen mit den Einstellungen habe ich eine bessere Verbindungsqualität.
    Das Problem ist aber anscheinden der "Noise Level".

    Vermutlich sind das andere Geräte, Mikrowellen, etc?
    Habt ihr ne Idee, wie ich dem zu Leibe Rücke?


    Frames received successfully: 439
    Frames received with CRC error: 3149

    Viele Grüße
    Gabriel

    Achja: "27.09.2009: richtig wählen Schwarz-Gelb verhindern " -> Naja, die SPD bringts auch nicht wirklich, oder? Im Augenblick erscheint mir nur noch die Piratenpartei wählbar.

  6. #6
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Vermutlich sind das andere Geräte, Mikrowellen, etc?
    Wenn diese Vermutung zutrifft kannst du wenig machen außer den "störenden" Gräte vom Strom zu trennen oder deinen Rechner weiter weg zu stellen...

    Achja: "27.09.2009: richtig wählen Schwarz-Gelb verhindern " -> Naja, die SPD bringts auch nicht wirklich, oder? Im Augenblick erscheint mir nur noch die Piratenpartei wählbar.
    Wenn du meinst, dass eine Partei, die für Soziales, Wirtschaft und Gesellschaft kein Programm hat, wählbar ist, musst du deine Stimme dafür abgeben. Ob das sinnvoll ist, werde ich jetzt nicht beantworten....
    Und wenn du meinst, die einzige Partei, die sinnvolle Sozialpolitik betreibt, wäre nicht wählbar, dann lass es halt. Wir sprechen uns dann in 3, 4 Jahren, wenn ganz Deutschland unter der Sozialpolitik von schwarz-gelb leidet. Ach nee, die Reichen werden natürlich nicht leiden, die sind dann noch reicher...

  7. #7
    Avatar von CmdGabriel
    CmdGabriel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.02.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Zitat Zitat von Schrippe
    Wenn diese Vermutung zutrifft kannst du wenig machen außer den "störenden" Gräte vom Strom zu trennen oder deinen Rechner weiter weg zu stellen...
    Also nachdem ich den WLAN Adapter etwas weiter von der Stromleitung weg habe ist die CRC Rate zumindest mal stark gesunken.

    Nach weiterem Googeln hatte ich auch eine Erklärung: Verschiedene Funkwege führen zu unterschiedlichen Laufzeiten der WLAN Pakete.

    Zitat Zitat von Schrippe
    Wenn du meinst, dass eine Partei, die für Soziales, Wirtschaft und Gesellschaft kein Programm hat, wählbar ist, musst du deine Stimme dafür abgeben. Ob das sinnvoll ist, werde ich jetzt nicht beantworten....
    Naja, der Erhalt der Demokratie an sich ist schon mal ein ganz gutes Ziel finde ich. Sowohl SPD als auch CDU bemühen sich um eine stärkere Einschränkung der Bürgerrechte, Zensur, Überwachung, usw.
    Dem muss man meiner Meinung nach ein Gegengewicht setzen. Die "Grünen" waren ganz am Anfang auch eine wichtige Minderheit, die den Umweltschutz gesellschaftsfähig gemacht haben. Jetzt brauchen wir Demokratie und Freiheit wieder gesellschaftsfähig in Deutschland.

  8. #8
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Also nachdem ich den WLAN Adapter etwas weiter von der Stromleitung weg habe ist die CRC Rate zumindest mal stark gesunken.
    Toll!

    Naja, der Erhalt der Demokratie an sich ist schon mal ein ganz gutes Ziel finde ich.
    Ach ja richtig, das wollen die anderen demokratischen Parteien ja nicht...

    Sowohl SPD als auch CDU bemühen sich um eine stärkere Einschränkung der Bürgerrechte, Zensur, Überwachung, usw.
    STOPP! Die UNION in Person von Herrn Oberwachmann Schäuble will diese Einschränkungen! NICHT die SPD und schon gar nicht die Grünen! Parteiprogramme lesen bildet da ungemein...
    Dem muss man meiner Meinung nach ein Gegengewicht setzen. Die "Grünen" waren ganz am Anfang auch eine wichtige Minderheit, die den Umweltschutz gesellschaftsfähig gemacht haben. Jetzt brauchen wir Demokratie und Freiheit wieder gesellschaftsfähig in Deutschland.
    Das klingt so als wenn Umweltschutz in ausreichendem Maße vorhanden wäre. Ich arbeite in der Klimaforschung, glaube mir, wenn wir so weiter machen wie jetzt oder gar schwarz-gelb ihren Kurs durchsetzen kann, sieht's in 30 Jahren seeeeeeeeeeeeeehr düster aus....
    Und mehr Freiheit als aktuell kann's doch kaum geben. Sogar Nazi-Parteien sitzen regelmäßig in Landtagen! Das ist für meinen Geschmack zu viel Freiheit und zu viel Demokratie! Das sind ja fast amerikanische Verhältnisse, wo man natürlich 200 Waffen im Schrank haben darf, weil man könnte sich ja von einem Schwarzen bedroht fühlen... Nee, nee, zu wenig Staat bringt Verhältnisse, die sich keiner von uns wünschen sollte. Genauso wie sich keiner wünschen sollte, dass Herr Schäuble seine obskuren Verfolgungswahne ausleben kann...

  9. #9
    Avatar von Caveman85de
    Caveman85de ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.03.2009
    Beiträge
    245
    Danke
    17

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Zitat Zitat von Schrippe
    STOPP! Die UNION in Person von Herrn Oberwachmann Schäuble will diese Einschränkungen! NICHT die SPD und schon gar nicht die Grünen! Parteiprogramme lesen bildet da ungemein...

    Auch wenn ich mich nun voll in die Nesseln setze...
    Wenn die Führung etwas will und dieses versucht auf biegen und brechen durchzuboxen, der ganze kader hintenan es zulässt und nur warme luft produziert, anstelle eine neue führung einzusetzen, dann hilft auch das beste programm nichts.
    die programme waren bisher noch nie das papier wert auf das sie gedruckt wurden.

  10. #10
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    die programme waren bisher noch nie das papier wert auf das sie gedruckt wurden.
    Da hast du dich allerdings voll in die Nesseln gesetzt........

  11. #11
    Avatar von Anbei
    ********
    Anbei ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.401
    Danke
    127

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Könnt ihr eure Politik Diskussion bitte woanders führen?

  12. #12
    Avatar von egonolsen68
    *********
    egonolsen68 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    29.06.2008
    Ort
    Welver NRW
    Beiträge
    2.495
    Danke
    273

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Könnt ihr eure Politik Diskussion bitte woanders führen?
    sehe ich genauso, passt eher unter "off-topic!

    Grüße aus DD
    Egon

  13. #13
    Avatar von CmdGabriel
    CmdGabriel ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.02.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Zitat Zitat von egonolsen68
    sehe ich genauso, passt eher unter "off-topic!

    Grüße aus DD
    Egon
    Genau. Lasst das!

  14. #14
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: WLAN plötzilch lahm

    Is ja gut, meine Güte...

Ähnliche Themen

  1. Android Pie legt WLAN lahm

    Von internetfritz im Forum o2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2019, 17:33
  2. Dsl Speed zu lahm

    Von IchLiebeSou21 im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 17:01
  3. DSL 6000 zu Lahm

    Von Speedpott im Forum Technische Fragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:48
  4. 1&1 DSL lahm?

    Von T.W. im Forum 1&1
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 21:35
  5. DSL lahm !?!

    Von Doomiel im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 21:48
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz