Telekom gibt Leitung nicht frei????

21Antworten
  1. #1
    Avatar von t0ni
    t0ni ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Frage Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Hallo und guten Tag,

    ich bin neu in dem Forum und habe auch gleich ein Anliegen, bei der mir der ein oder Andere vielleicht Auskunft geben kann.

    Ich wohne auf dem Land und bisher kam ich nicht umzu einen Telekom Anschluss zu nutzen. Ich freute mich natürlich sehr zu höhren, als mir ein Vodafone Mitarbeiter erzählte, dass es neue Bestimmungen, bzw. Verträge gibt, die es ermöglichen auch auf dem Land vollig losgelöst von der Telekom Surfen und Telefonieren zu können. (Telekom muss wohl die Leitung an Vodafone vermieten o.Ä)

    ein paar Tage später kam das Surf Sofort Hardwarepaket und paar Briefe und seit dem ist leider von Seiten Vodafons leider nicht mehr allzu viel passiert...

    Nach ca. 3 Wochen habe ich angerufen und den aktuellen Stand erfragt.
    Laut Vodafone wollten diese wohl am 4.7 die Leitung übernehmen ging aber nicht, weil die Telekom die Leitung wohl noch nicht freigegeben hatte ...
    Ich solle mich doch nocht bitte gedulden.

    Eine Woche später hatte die Telekom die Leitung immer noch nicht freigegeben, der Vodafone Mitarbeiter wollte eine "Reklamation" an die Telekom schicken - also den "Vorgang nochmal anschubsen" es würde sich jemand bei mir melden

    Das ging bisher jede Woche so - immer wurde mir gesagt, dass die Telekom noch nicht geantwortet hat, immer wird eine "Reklamation" geschickt, immer wird mir erzählt es wird sich jemand bei mir melden, immer muss ich dort wieder anrufen um zu erfahren, dass es noch keien Antwort von der Telekom gibt.

    Heute nun teilte mir eine Sachbearbeiterin mit, dass es evtl gar nicht möglich ist die Leitung zu schalten.

    Nun die Fragen an vielleicht einen Kundigen - gibts es nun Verträge, bzw. Bestimmungen oder nicht? Muss man warten ob die liebe, liebe Telekom grade Lust hat die Leitung freizugeben oder könnte man es nicht einfach über die Rechtsabteilung laufen lassen??

    Sollte es nicht zumindest für diesen Anschluss einen Vertrag in irgendeiner Form geben, mit evtl. einer Frist zur Erbringung der Leistung seitens der Telekom?
    Sollte es nach nun fast 2 Monaten nicht möglich sein mir mitzuteilen, woran es hapert? ist es wirklich so schwierig diese Informationen zu beziehen? Ich könnte ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, wieso sich nicht jemand endlich mal dazu berufen fühlt, den Höhrer in die Hand zu nehmen und sich um mein Anliegen zu kümmern, wenn nach der 4ten oder 5ten Reklamation immernoch keine Rückmeldung der Telekom kam (wie mir gesagt wurde..)

  2. #2
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Was für einen Vertrag hast/hattest du mit der Telekom und welchen Telefontarif hast du jetzt bei der Telekom? Könnte es sein, dass du evtl den Call Start Tarif hast? Der kostet im Monat zwar nur 17,95 €, hat aber eine Vertragslaufzeit von einem Jahr.

  3. #3
    Avatar von t0ni
    t0ni ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Das war ein alter Standarttarif, den man innerhalb von 7 Tagen kündigen konnte. (keine Ahnung wie der hieß)
    DSL hatten wir auch noch über 1&1 als Reseller, der Vetrag lief aber vorher aus und wurde auch rechtzeitig gekündigt.

  4. #4
    Avatar von egonolsen68
    *********
    egonolsen68 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    29.06.2008
    Ort
    Welver NRW
    Beiträge
    2.495
    Danke
    274

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Hallo toni,
    ich habe diesen Leidensweg beim Vodafone-Telefonanschluss meiner Mutter hautnah miterlebt.
    Es ist allerdings sehr schwer als Kunden, nachzuvollziehen, wer von beiden Providern der Schuldige ist.
    Die T-com vermietet die Leitung an Vodafone. Um die Leitung funktionsgerecht an Vodafone zu übergeben, muss ein T-com Mitarbeiter deinen Anschluss überprüfen und dann freischalten für VDF.
    Alle technischen und Terminabsprachen laufen aber immer über Vodafone.
    Geh mal mit deinen von VDF zugesendeten Daten ins VDF-Online-Portal und sieh dir den Abarbeitungsstand an. Dann kannst du auch zielgerichteter bei der Hotline anrufen...
    Aber lass bitte nicht deinen Frust an den Mitarbeitern aus, die können nichts dafür...

    viel Erfolg
    Egon

  5. #5
    Avatar von t0ni
    t0ni ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    erstmal vielen Dank für die Antwort,

    werde zu Hause mal meine Unterlagen nach meine Accdaten dursuchen und versuchen den Stand mit meiner 54 Kbit/s GPRS Leitung einzusehen
    ....wobei ich fast befürchte, dass mir die Infos dort auch nicht wirklich helfen werden, meinen Anschluss geschaltet zu bekommen. Aber ich werds mir auf jeden Fall mal anschauen

  6. #6
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Hallo t0ni
    Zu wann ist denn der 1&1-Vertrag ausgelaufen?

  7. #7
    Avatar von t0ni
    t0ni ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    der ist zum 7.12 abgestellt worden. Vodafone wollte sich (warum auch immer) schon am 4.12 raufschalten (ich hab die Daten bei meiner Bestellung natürlich angegeben)

  8. #8
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Hallo t0ni
    Dann wird die Telekom da nicht viel machen können. Wahrscheinlich ist es so, das 1&1 den Port nicht freigibt.
    Kann sich natürlich durch Weihnachten auch noch zusätzlich verzögert haben.

  9. #9
    Avatar von t0ni
    t0ni ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Ich habe eben nochmal mit der Hotline telefoniert ... Die Telekom hat sich zu dem Termin bisher wohl nicht geäußert, weder Ab- noch Zusage

    Die Reklamationen sind wohl , sozusagen Errinnerungen an die Telekom, dass noch auf Antwort gewartet wird.

    Irgendwelche Tips was ich als kleiner armer Endbenutzer da jetzt tun kann um irgendetwas zu erreichen?
    Die Dame von der Hotline sagte mir grade, dass ich mich evtl an die Bundesnetzagentur wenden sollte ... ...sollte ich?? ^^

  10. #10
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.172
    Danke
    256

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Hallo

    Die Telekom kann nichts dafür, wenn der Port noch nicht durch 1und1 freigegeben wurde. Da kann Vodafone auch nichts schalten. Was du machen kannst ist, bei der Telekom anrufen und fragen welcher Internetanbieter deinen Port belegt. Die werden dir da bestimmt Auskunft geben. Was du auch machen kannst ist. Da du ja noch einen Telekom Telefonanschluss hast. Registriere dich auf der T-Home Startseite und logge dich ein, da kannst du dann deine Anschlussdetails einsehen. Da ist dein Telefonanschluss aufgeführt. Falls da was von Resale DSL steht, kannst du davon ausgehen, das dein Port noch belegt ist. Im Auftragsstatus kannst du auch einsehen, was für Aufträge und Anderungsaufträge zu deinem Anschluss eingegangen sind. Falls sich bestätigt das der Port noch durch 1und1 belegt ist musst du dich schriftlich an 1und1 wenden und um Portfreigabe bitten.

    Gruß fribous

  11. #11
    Avatar von egonolsen68
    *********
    egonolsen68 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    29.06.2008
    Ort
    Welver NRW
    Beiträge
    2.495
    Danke
    274

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Hallo toni,
    wenn der port vorher von 1und1 belegt war, wundert mich gar nichts mehr...
    Auch wenn ich jetzt die ganze 1und1-Fangemeinde gegen mich habe und keine klaren Beweise ausführen kann...
    Die machen Abgänger gern mürbe, um diese als Kunden zu behalten...leider
    Glücklicherweise hat Vodafone meist eigene Hardware (DSLAMs) in den Verteilerstationen, so das du bei VDF ganz gute Karten hast, trotzdem deinen Anschluss zu bekommen. Nur ist das eben leider nicht überall der Fall.
    Befolge mal die hilfreichen Tipps meiner Kollegen...

    viel Erfolg und langen Atem...
    Egon

  12. #12
    Avatar von t0ni
    t0ni ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Vielen Dank für die ganzen Antworten!

    habe mal bei der Telekom angerufen - der Port ist erst am 23.12. von 1 und 1 freigegeben worden ... aber er ist frei.

    Gut, seitdem ist noch nicht sooo viel Zeit vergangen und die Feiertage waren dawzischen aber ich finde es hart, dass ich als Kunde da hinterhertelefonieren muss ...
    Ich hoffe mal, dass die Kommunikation zwischen Vodafone und der Telekom nun auch nochmal irgendwann zu Stande kommt.

    Aber auf jeden Fall erstmal vielen Dank, schonmal einen Schritt weiter

  13. #13
    Avatar von egonolsen68
    *********
    egonolsen68 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    29.06.2008
    Ort
    Welver NRW
    Beiträge
    2.495
    Danke
    274

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Hallo toni,
    der Port ist erst am 23.12. von 1und1 freigegeben worden
    ...dacht ichs mir's doch...immer dieselbe Masche...
    Dann sitzen die Kunden schön über die Feiertage ohne Internet da und ärgern sich da weggegangen zu sein...
    Na wenn das kein Zufall ist ???

    Dranbleiben...bei VDF machste mit Sicherheit nichts falsch !!!
    Egon

  14. #14
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.172
    Danke
    256

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Hallo tOni

    Hast du alles Ordnungsgemäß ausgefüllt und abgeschickt? Hauptsächlich den Portierungsauftrag für die Rufnummer und ist das auch von allen Anschlussinhabern unterschrieben worden? Wenn da eine Kleinigkeit nicht stimmt, kann das ganze sich sehr Verzögern.

    Gruß fribous

  15. #15
    Avatar von t0ni
    t0ni ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.01.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Jo das ist alles Unterschrieben vom Anschlussinhaber, sogar Kopie vom Perso wurde denen zugschickt. Ich denke mittlerweile auch, dass die Verzögerung daher kommt, dass der Port erst am 23ten freigegeben wurde und daher anscheinend weder Telekom, noch VDF etwas machen kann.

    Ich werd einfach nochmal etwas abwarten
    Vielen Dank an Alle!

    Wenn es denn mal geklappt hat, oder sich etwas Anderes entwickelt, dann lasse ich es hier verlauten )

  16. #16
    Avatar von DarkShadow
    DarkShadow

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Zitat Zitat von egonolsen68
    Hallo toni,
    wenn der port vorher von 1und1 belegt war, wundert mich gar nichts mehr...
    Auch wenn ich jetzt die ganze 1und1-Fangemeinde gegen mich habe und keine klaren Beweise ausführen kann...
    Sind die zwei Wochen, die merkwürdigerweise JEDER Anbieter zur Portrückgabe in Anspruch nimmt.
    Seit du bei VDF bist hast du dir wohl ein neues Hobby gesucht, oder?
    Mit VDF kannst du nichts falsch machen, dann schau dir mal die anderen Beiträge hier unter dem an. Fällt halt auf, dass du neuerdings Vodafone in den Himmel lobst, nur weil du es selber hast.

    Zitat Zitat von t0ni
    Jo das ist alles Unterschrieben vom Anschlussinhaber, sogar Kopie vom Perso wurde denen zugschickt. Ich denke mittlerweile auch, dass die Verzögerung daher kommt, dass der Port erst am 23ten freigegeben wurde und daher anscheinend weder Telekom, noch VDF etwas machen kann.
    Dass Vodafone am 04. schalten wollte und der alte Vertrag bis 07. lief, muss man jetzt nicht verstehen. Dass 1&1 die Leitung am 23. frei gab ist ärgerlich, aber noch im Rahmen dessen, was sich andere auch leisten. Warum sich die Telekom aber nach wie vor tot stellt, nachdem die Leitung nun bald die dritte Woche frei ist, ist unerklärlich, und dass da angeblich der Rosa Riese nichts dagegen machen können einfach nur unglaubwürdig. Würde die Telekom den Mitbewerbern einen direkten Zugriff auf ihre Systeme gewähren, so dass diese den Port/Die leitung direkt als frei buchen könnten, gäbe es keine so langen Verzögerungen, aber das muss ja alles erst noch vom Schbearbeiter abgesegnet werden. Nun ist der Port zurückgegeben (seit fast drei Wochen), und die telekom zuckt immer noch mit den Schultern? Was soll das eigentlich?

  17. #17
    Avatar von egonolsen68
    *********
    egonolsen68 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    29.06.2008
    Ort
    Welver NRW
    Beiträge
    2.495
    Danke
    274

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    He Dark,
    Seit du bei VDF bist hast du dir wohl ein neues Hobby gesucht, oder?
    ...das ist lustig, darf man hier noch nicht mal schreiben, das man zufrieden ist???
    Und das gewisse Provider die Portfreigabe verzögern, steht wohl außerfrage oder?
    Mit VDF kannst du nichts falsch machen, dann schau dir mal die anderen Beiträge hier unter dem an
    O.K. das war etwas überzogen...zugegeben...
    Aber...die meisten Probleme begründen sich aus dem Wunsch nach Verwendung von anderer Hardware am VDF-Anschluss. Fürs Internet ist das auch kein Problem. Das Sprach-PW für VoIP bekommt man aber nun mal eben nur, wenn man den Komfort-Anschluss für 4,-EUR mehr bestellt...
    Jeder kann seine EB mit MIC einrichten und dann läuft es auch...aber man muss natürlich die bewährte Fritz weiter nehmen...
    Klar, es gibt auch dort Probleme (dieses hier Post 10 ist echt heftig !!!), aber wenn gute Tarife angeboten werden, greifen auch viele Kunden zu und haben dann die Fragen (siehe oben)...

    Nichts für ungut...ich werd nicht zu tief in snowmans Fußstapfen treten, wenn es dich beruhigt...

    Gruß Egon

  18. #18
    Avatar von DarkShadow
    DarkShadow

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Zitat Zitat von egonolsen68
    He Dark,

    ...das ist lustig, darf man hier noch nicht mal schreiben, das man zufrieden ist???
    Und das gewisse Provider die Portfreigabe verzögern, steht wohl außerfrage oder?
    Du darfst, werter Egon, du darfst. Du darfst aber nicht verschweigen, dass das Problem bei allen Providern besteht und auch nicht, dass es, wie auch in der Vergangenheit, zu satten Verzögerungen kommt aufgrund der Praxis der Telekom.

    Zitat Zitat von egonolsen68
    O.K. das war etwas überzogen...zugegeben...
    Aber...die meisten Probleme begründen sich aus dem Wunsch nach Verwendung von anderer Hardware am VDF-Anschluss. Fürs Internet ist das auch kein Problem. Das Sprach-PW für VoIP bekommt man aber nun mal eben nur, wenn man den Komfort-Anschluss für 4,-EUR mehr bestellt...
    Jeder kann seine EB mit MIC einrichten und dann läuft es auch...aber man muss natürlich die bewährte Fritz weiter nehmen...
    Klar, es gibt auch dort Probleme (dieses hier Post 10 ist echt heftig !!!), aber wenn gute Tarife angeboten werden, greifen auch viele Kunden zu und haben dann die Fragen (siehe oben)...

    Nichts für ungut...ich werd nicht zu tief in snowmans Fußstapfen treten, wenn es dich beruhigt...

    Gruß Egon
    Ich will dich nur ein wenig von deiner VDF-Euphorie runterholen, in der du dich seit dem problemlosen Funktionieren befindest.

  19. #19
    Avatar von egonolsen68
    *********
    egonolsen68 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    29.06.2008
    Ort
    Welver NRW
    Beiträge
    2.495
    Danke
    274

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    Ich will dich nur ein wenig von deiner VDF-Euphorie runterholen, in der du dich seit dem problemlosen Funktionieren befindest.
    ...kein Thema...bin mir dessen Problemen durchaus bewusst.

    Übrigens gibt es schon erfolgreiche Anleitungen, das Sprach-PW zu knacken...
    Reizt mich ja, dieses auch mal auszuprobieren, obwohl ich meins habe...

    Na mal sehen...
    beste Grüße
    Egon

  20. #20
    Avatar von Guenter24
    Guenter24

    Standard AW: Telekom gibt Leitung nicht frei????

    geht das "Surf-sofort-Paket" nicht mit dem mitgelieferten Stick über UMTS???
    Zumindest bis ein Festnetzanschluss zur Verfügung steht?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2015, 15:16
  2. Telekom gibt Leitung nicht frei

    Von Sheldon im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 12:39
  3. Telekom gibt Leitung nicht frei

    Von Maucki im Forum Vodafone
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 11:09
  4. Telekom gibt DSL nicht frei

    Von didgman im Forum Telekom
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 15:03
  5. Aol -Dsl Tkom gibt Leitung nicht frei

    Von körk im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 23:54
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz