Handy-WIFI legt W-Lan Router Lahm

6Antworten
  1. #1
    Avatar von Dennis0810
    Dennis0810 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    16.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Ausrufezeichen Handy-WIFI legt W-Lan Router Lahm

    Hallo,
    brauche dringend Hilfe.
    Hab mir das SE Aino zugelegt und will natürlich über W-Lan ins Internet.
    Handy verbindet sich kurz mit dem Router,der startet aber nach ca. 2 sek.neu.
    Hab schon alles mögliche im Router umgestellt aber es passiert immer wieder(Kanal geändert,Mac Adresse vom Handy eingegeben,Firewall Deaktiviert,)
    Hab ich was wichtiges übersehen?
    PS3,Drucker,Laptop machen keinerlei Probleme beim W-Lan.
    Router und Handy sind Update-mäßig auf dem neuesten Stand.
    Neuen Router besorgen?Unverträglichkeit?
    Danke im voraus.

  2. #2
    Avatar von Anbei
    ********
    Anbei ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.401
    Danke
    127

    Standard AW: Handy-WIFI legt W-Lan Router Lahm

    Welchen Router hast Du in benutzung?

  3. #3
    Avatar von Dennis0810
    Dennis0810 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    16.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Handy-WIFI legt W-Lan Router Lahm

    Der Router ist ein Siemens Gigaset 361 Wlan.

  4. #4
    Avatar von Nullraff
    ******
    Nullraff ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    20.02.2010
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    549
    Danke
    64

    Standard AW: Handy-WIFI legt W-Lan Router Lahm

    Hast du die aktuelleste Firmware auf dem Router?
    Was passiert, wenn du dich mal testweise mit einem anderen Router verbindest?

  5. #5
    Avatar von Dennis0810
    Dennis0810 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    16.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Handy-WIFI legt W-Lan Router Lahm

    Aktuelle Firmware ist drauf.
    Einen anderen Router oder W-Lan Zugang hab ich nicht.Muß ich mal bei jemanden probieren.
    Darf doch aber eigentlich nicht am Router liegen,der ist ein halbes Jahr alt.

  6. #6
    Avatar von Nullraff
    ******
    Nullraff ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    20.02.2010
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    549
    Danke
    64

    Standard AW: Handy-WIFI legt W-Lan Router Lahm

    Na ja, aber nur so kann man sich dem Problem nähern. Such dir halt mal bei einem Bekannten oder Nachbarn einen WLAN-Router und baue damit eine Verbindung zu deinem Handy auf.

  7. #7
    Avatar von Dennis0810
    Dennis0810 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    16.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Handy-WIFI legt W-Lan Router Lahm

    Der Router war es.Hab mir einen "T-Home,Speedport" geholt funktioniert auf anhieb.
    Danke an alle.

Ähnliche Themen

  1. Android Pie legt WLAN lahm

    Von internetfritz im Forum o2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2019, 17:33
  2. Suche günstigen Wifi Router für DD-WRT und OpenVPN

    Von MrGigaBit im Forum DSL Router
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2018, 21:25
  3. neue Fritzbox 7490: Download legt restliche Verbindungen lahm

    Von OldShatterhand im Forum Technische Fragen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 18:06
  4. Wifi im Handy bringt Router zum Absturz

    Von sakrum im Forum Technische Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 23:38
  5. defektes Netzteil legt VOIP lahm

    Von listensoul im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 18:03
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz