Thema: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen.

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

  1. "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 1
    88high
    88high ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    28.07.2010
    Hallo User,

    nach einem Umzug habe ich das Speedport W 920V nach einer Freischaltung angeschloßen, woraufhin glücklicherweise das Internet recht zügig funktioniert hat, mein schnurloses Festnetztelefon (Sinus 301) jedoch nicht.

    Auf dem Speedport leuchten folgende Lämpchen: Power, DSL, Online, Lan 1, WLAN.

    Wenn ich mit dem Telefon eine Nummer wähle, kommt erst "VOIP", und dann "Keine Resource", im Routermenu habe ich seit dem Umzug, bis auf die Löschung 2er Überflüßiger Nummern, nichts verändert.

    Hat jemand vielleicht eine Idee bezüglich der Lösung??

    MFG 88high

  2. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 2
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.467
    seit
    08.01.2008
    Hallo
    Bei welchem Anbieter hast du den Anschluss?
    Hattest du vorher ISDN und hast jetzt einenanalogen Anschluss?
    Hast du irgendwo einen VoIP Account?

  3. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 3
    88high
    88high ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    28.07.2010
    Hallo

    Als Anbieter habe ich T-Online, ich denke das es nacher wie vorher ISDN war/ist und von ein VoIP-Acc hab ich im Moment keine Ahnung.
    ___

    Was mir noch aufgefallen ist, ist das ich von den 3 Telefonen, eines Wahllos mitgenommen habe, evtl. nicht das Mastertelefon.

    MFG 88 high

  4. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 4
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.467
    seit
    08.01.2008
    Wenn du in deiner ersten Post schreibst, das kurz VoIP auf dem Mobilteil erscheint, sieht es so aus, als ob er versucht über VoIP eine Verbindung auzubauen.
    Wenn du ISDN hast, hast du im Mobilteil die Rufnummer (MSN) entsprechend eingetragen?
    Es sollte eigentlich egal sein, welches Telefon du betreibst.
    Ein Mastertelefon gibt es nicht.

  5. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 5
    88high
    88high ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    28.07.2010
    Die Rufnummer ist soweit ich das erkennen kann eingetragen,

    Bei Telefonie / Festnetz Telefonie
    ->
    dann das Häckchen bei ISDN-Anschluss
    ->
    ISDN-Telefonnummern (MSN)
    ->
    und dann meine Nummer (die genaue is glaub nicht relevant).
    ___

    Ich denke das das Sinus 301 irgentwie nicht mit dem Speedport kommuniziert, obwohl bei der 900er Reihe ja eine Wireless verbindung herschen müsste.

    Im Telefonmenu hab ich nichts gefunden und im Routermenu blick ich nicht ganz durch, außerdem ist mir Schleierhaft wie man überhaupt ein Telefon einer gewissen Nummer zuordnet, bin für jeden hilfreichen Tipp dankbar!!

    MGH 88high

  6. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 6
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.467
    seit
    08.01.2008
    Die Rufnummer musst du im Mobilteil zuweisen.
    Da gibt es ein Menüpunkt MSN Einstellungen.
    Dort werden die MSN eingerichtet. Dann musst du diese noch einem Mobilteil zuweisen.
    Hast du eigentlich ein Sinus 301 oder ein Sinus 301i.

  7. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 7
    tuxhunter
    tuxhunter ist offline
    Avatar von tuxhunter
    Beiträge
    1.172
    seit
    18.12.2006
    Jetzt nur mal am Rande nachgefragt, hast du das Mobilteil mit Basisstation am Router angeschlossen oder hast du nur ein Mobilteil?

    Schliesst du die Basisstation am Router an, dann muß der entsprechende Port mit der richtigen Rufnummer konfiguriert werden.

    Hast du nur ein Mobilteil, dann mußt du dieses erstmal am Speedport anmelden.

    Und eine nicht ganz unwichtige Sache, die Firmware auf dem Speedport sollte die aktuellste sein, kann sonst Probleme mit dem Telefonmodell geben

  8. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 8
    88high
    88high ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    28.07.2010
    Ich glaub das ich das NTBA nicht vorgeschaltet habe, deshalb funktioniert es nicht, hoffe mal das war der einzige Fehler.

    Hab nur ein Mobilteil, hab es auch schon angemeldet aber geht trozdem (hoffentlich noch) nicht.

    MFG 88high

  9. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 9
    MariaR
    MariaR ist offline

    Beiträge
    1.152
    seit
    04.10.2008
    Aber ein Telefonkabel verbindet den Router mit dem NTBA - oder nicht?

  10. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 10
    88high
    88high ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    28.07.2010
    Es sollte sofern ich weiß ein I-Net-Kabel das NTBA mit dem Speedport verbinden, hab aber noch keines da, so das ich es austesten könnte.

    MFG 88high

  11. AW: "Sinus 301" an den "Speedport W 920V" anschließen. # 11
    MariaR
    MariaR ist offline

    Beiträge
    1.152
    seit
    04.10.2008
    TAE > Splitter
    Splitter > NTBA
    Splitter (DSL) > Speedport
    NTBA (Telefon) > Speedport

    Ohne Telefonverbindung Router > NTBA würde nur VoIP (Internettelefonie) funktionieren.

    http://www.rixxo.de/w920v-bedienungsanleitung.html

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 22:39
  2. Leitung Splitter > Modem "verdoppeln" bzw "teilen"?
    Von masibubu im Forum Technische Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 15:00
  3. "T-Sinus 154 DSL Basic 3" mit "AVM FRITZ! Box
    Von maeck im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 22:24
  4. Probleme mit "Speedport W500V" und "Eumex 704
    Von Bastian Scelus im Forum Technische Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 17:55