Neuer Anbieter gesucht

4Antworten
  1. #1
    Avatar von strudelbrain
    strudelbrain ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.02.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard Neuer Anbieter gesucht

    Hallo zusammen,

    im Herbst ist es soweit: 2 Jahre Vertragslaufzeit bei Vodafone enden und ich würde gern den Anbieter wechseln, da ich mit deren Geschäftsgebahren ein paar Probleme habe. Da mein letzter Anbieterwechsel ungefähr 10 Jahre her ist, bin ich nicht so ganz auf dem Laufenden, vielleicht könnt ihr mir helfen.

    In meiner Ecke ist leider nur 2000er DSL verfügbar, Kabelanbieter ist TeleColumbus. Ich suche Internet und Telefonie (flat), Vielnutzer sollte für den Anbieter kein Problem sein, bei mir fließen durchaus mal ein paar mehr GB durch die Leitung (Streams, Torrents, etc.). Da ich bei Vertragslaufzeiten (durch häufige Umzüge) ein gebranntes Kind bin, bevorzuge ich eine kurze Laufzeit.

    Soweit ich das sehe, kommt da nur 1&1, Congstar und Alice in Frage. (Rosa Riese würde ich im Prinzip auch nehmen, da potentieller VDSL Ausbau hier in der Gegend, hat aber nur 24 Monate Laufzeit und Ausbau im Augenblick nicht absehbar.) TeleColumbus würd ich ungern nehmen, die sind mir suspekt.

    Wen würdet ihr empfehlen? Wo gibts die wenigsten Serviceprobleme, wo klappt die Portierung am einfachsten, was ist zu beachten?

    Vielen Dank!

  2. #2
    Avatar von soko1612
    soko1612 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    21.02.2011
    Beiträge
    61
    Danke
    6

    Standard AW: Neuer Anbieter gesucht

    Hallo, Strudelbrain,

    also von Deinen drei genannten Anbietern würde ich dann 1&1 nehmen, aber das ist natürlich rein subjektiv. Da hat vermutlich jeder seine eigenen Ansichten und Meinungen, es gibt bei allen Anbietern Kunden, die nicht zufrieden sind.

    Meine Begründung für 1&1 wäre der Preis, die Handyflat und die Hardware.

    Auf Deine Frage, was Du beachten solltest: Rechtzeitig den neuen Auftrag erteilen + die Kündigung den neuen Anbieter erledigen lassen.

    Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem neuen Anbieter, egal, wen Du auswählst !

  3. #3
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.171
    Danke
    256

    Standard AW: Neuer Anbieter gesucht

    Wenn du einen Vertrag ohne Vertragslaufzeit suchst, hast du die Wahl zwischen 1und1, o2, Congstar und Alice.

  4. #4
    Avatar von strudelbrain
    strudelbrain ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.02.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Neuer Anbieter gesucht

    O2 auch? Danke für den Hinweis, muss ich mir mal genauer anschauen.
    Ich habe ja auch fast den Verdacht, dass der Service bei allen nicht gerade groß geschrieben wird.
    Wie ist denn das: Bei 1&1 hört man mitunter mal von schlechter Sprachqualität, wenn die Telefonie via VoIP kommt. Ist das ein generelles Problem oder tritt das nur sporadisch auf?

    Und noch ne andere Frage: An meinem Wohnort ist nur max 2000er DSL verfügbar (knapp an der 4km Grenze) - gibt es denn eigentlich auch Tarife, die das staffeln? Ich hab eigentlich keine große Lust mehr, für 16.000er DSL zu bezahlen, wenn ich nicht mal ansatzweise an diese Geschwindigkeit komme.

  5. #5
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Neuer Anbieter gesucht

    Hallo Strudelbrain
    Die meisten Anbieter haben in ihren Tarifmodellen DSL-Anschlüsse in Verbindung mit Telefonie, teilweise auch mit zusätzlichen Features wie Handykarte usw. Ein Bestandteil dieses Tarifes ist ein DSL-Anschluss, der je nach physikalischer Gegebenheit mit bis zu 16.000 kBits im Downstream betrieben wird.
    Diese Tarifmodelle vereinfacht für die Provider die Admistration der Anschlüsse. jedes weitere Tarifmodell kostet wieder zusätzliche Ressourcen, die vom Kunden bezahlt werden müssen.
    Außerdem kostet ein DSL-Anschluss ob DSL light (384) oder DSL 16.000 für den Anbieter genau gleich viel, da es keinen Unterschied in der Technik gibt.
    Wenn man so will, müsste ein DSL Light sogar teuerer sein, da ja mehr Kabelweg gemietet werden muss als bei einem DSL 16.000. Der Preis für das Vorprodukt ist aber bei allen Anschlüssen gleich, da ein Mittelwert berechnet wurde, den alle Provider beim Technikanbieter bezahlen müssen.

Ähnliche Themen

  1. Neuer Anbieter gesucht: DSL 50 MBit, 2 Tel. Nummern

    Von Bayern im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.2020, 08:54
  2. Neuer DSL-Vertrag gesucht

    Von poldi1190 im Forum 1&1
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 17:54
  3. Neuer DSL Anschluss gesucht

    Von NewJack im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 07:33
  4. Neuer provider gesucht

    Von Viktor im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 15:45
  5. neuer anbieter gesucht-hilfe

    Von toeter im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2006, 18:30
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz