Störungen bei der Deutschen Telekom

18Antworten
  1. #1
    Avatar von webskipper
    webskipper ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.09.2011
    Beiträge
    76
    Danke
    1

    Standard Störungen bei der Deutschen Telekom

    Hallo,

    bin seit sehr vielen Jahren bei Versatel Kunde aber so langsam reichts mir. Seit Freitag Mittag Störung aufgegeben (Totalausfall von Telefon + Internet) und es interessiert sich keine Sau für. Die Aufzeichnung der Hotline "Techniker kümmern sich... bla bla" ist der blanke Hohn. Kommunikation (Status, was wird gemacht) findet nicht statt.

    Jetzt meine Frage: Läuft das bei der Telekom besser, insbesondere am Wochenende ? Habe auf der Homepage was mit 24h-Reaktion gelesen. Hat jemand Erfahrungsberichte ? Wie läuft das bei den Kabelanbietern, insbesondere Kabel Deutschland ? Ist Kabel weniger störanfällig ?

    Vielen Dank

  2. #2
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    30.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.951
    Danke
    348

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Offiziell gilt die Störungsbeseitigung 24 nach Störungsmeldung an Werktagen.

    Der Samstag gilt als Werktag. Daher müsste die Störung offiziell Samstag behoben werden.

  3. #3
    Avatar von Bernard.Sheyan
    Bernard.Sheyan

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Wenn du dir den Telekom-Teil dieses Forums ansiehst, dann läuft auch bei der Telekom so manches schief, eine Garantie, dass du auf ewig glücklich und zufrieden bist gibt es auch dort nicht, und darauf willst du im Endeffekt ja raus.

    Und genau davor bleiben auch die Kabelanbieter nicht verschont, es kann immer irgend etwas passieren. Bei den Kabelanbietern bekommst du aber meistens mehr Leistung für dein Geld.

  4. #4
    Avatar von webskipper
    webskipper ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.09.2011
    Beiträge
    76
    Danke
    1

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Mir gehts vielmehr drum, wie mit Störungen umgegangen wird - insbesondere in einer großen Stadt wie Berlin. Und da sind wohl Anbieter, die alles in einer Hand haben, im Vorteil. Hab nochmal geschaut, auf der Website steht, dass eine Entstörung binnen 24h garantiert wird.

    Ich frage mich nur, ob dieses Versprechen eingehalten wird.

  5. #5
    Avatar von Bernard.Sheyan
    Bernard.Sheyan

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Wenn du dich auf solche Versprechen verlässt......

  6. #6
    Avatar von tuxhunter
    ********
    tuxhunter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.172
    Danke
    78

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Nun ja, es klappt nicht immer die Störung in der angegebenen Frist zu lösen, aber bisher hat sich die Telekom aber noch nicht lumpen lassen, wenn man da auf eine Gutschrift besteht.

  7. #7
    Avatar von webskipper
    webskipper ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.09.2011
    Beiträge
    76
    Danke
    1

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Haben Telekom-Kunden eigentlich auch so massive Probleme mit Techniker-Terminen? Heute sollte jemand erscheinen, weil was mit der Leitung nicht stimmt, so mein Provider (angeblich Isolierungsprobleme). Techniker nicht da, keine Rückmeldung bisher eingegangen.

  8. #8
    Avatar von tuxhunter
    ********
    tuxhunter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.172
    Danke
    78

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Nun ja, ich sollte heute auch einen Anruf bekommen wegen meiner gemeldeten Störung. Aber nix da ...und ich bin Telekomkunde

  9. #9
    Avatar von Rohrnetzmeister
    ********
    Rohrnetzmeister ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.155
    Danke
    80

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Fremdkunden werden wahrscheinlich erstmal ein wenig mürbe geklopft...

  10. #10
    Avatar von Ruedi1952
    Ruedi1952 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.06.2009
    Beiträge
    249
    Danke
    17

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Bis vor einem 1/2 Jahr war ich Kunde bei 1und1 die wenigen Störungen wurde von der T Com im schlimmsten Fall innerhalb von drei Tagen behoben.
    Am neuen Wohnort gibt es nur die T com und da kam auch eine Fremdfirma zum einrichten.

  11. #11
    Avatar von webskipper
    webskipper ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.09.2011
    Beiträge
    76
    Danke
    1

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Die Störung soll definitiv bei der letzten Meile liegen. Jetzt meldet der Techniker meinem Provider, ich sei angeblich nicht da gewesen, was nachweislich nicht stimmt. Bekommt der Techniker bzw. die Telekom Geld für Anfahrt bei solch einer Rückmeldung? Falls ja, ist das doch eindeutig Betrug und damit eine Straftat, oder ? Was meint ihr ?

  12. #12
    Avatar von Ruedi1952
    Ruedi1952 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.06.2009
    Beiträge
    249
    Danke
    17

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Ich vermute mal der Techniker hat sein Pensum nicht geschafft.
    Bei uns war er für den Anschluss schalten für 14 Uhr angekündigt. Ich habe bei der T Com angerufen da kam der Rückruf er kommt gegen 16 Uhr, gekommen ist er um 18 Uhr und musste dann noch nach zwei Ortschaften mit 20km abstand. Der kam von einer Fremdfirma und war im streß.

  13. #13
    Avatar von Titoo
    Titoo ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.01.2008
    Beiträge
    597
    Danke
    67

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Zitat Zitat von webskipper
    Bekommt der Techniker bzw. die Telekom Geld für Anfahrt bei solch einer Rückmeldung? Falls ja, ist das doch eindeutig Betrug und damit eine Straftat, oder ? Was meint ihr ?
    Ich müsste weit ausholen um das ganze richtig zu erklären, aber es sei gesagt, das die Telekom davon nichts hat. In wie weit dann auf dem Weg Subunternehmer > Telekom > Provider XY aus "nicht geschafft", "Nicht angetroffen wurde"...

  14. #14
    Avatar von webskipper
    webskipper ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.09.2011
    Beiträge
    76
    Danke
    1

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Hi Titoo,

    also ich bin immer offen für Erklärungen. Ich denke ist auch ganz gut, wenn mehr Transparenz in die Geschichte kommt. Dennn nirgendwo findet man so richtig Erklärungen für.

    Mein Fall ist ja kein Einzelfall. Neben "Kunde nicht angetroffen", ist auch "Haus nicht gefunden" oft ne gewählte Ausrede. Vor kurzem ein Fall gelesen, da hat der Kunde erst beim 3. Termin Besuch bekommen.

    Zu den Rückmeldungen: ich vermute mal, dass es da ein IT-System mit angeschlossener Web-Schnittstelle gibt, so dass der Techniker nur eine vordefinierte Meldung auswählt. Kann mir nur schwer vorstellen, dass da seitens Dt. Telekom oder Reseller manipuliert wird.

    Falls jemand noch ein paar Worte zur Abrechnung von (geplatzten) Techniker-Terminen sagen könnte, am besten ein Insider, wäre ich sehr dankbar. Interessiert mich brennend.

    P.S.: Heute Techniker wieder nicht erschienen. Vielen Dank auch.

  15. #15
    Avatar von Titoo
    Titoo ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.01.2008
    Beiträge
    597
    Danke
    67

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Ich verweise mal auf diesen alten Beitrag. Zwar hat sich in der Zwischenzeit eine Kleinigkeit geändert,die für dich als Kunde aber nicht relevant ist.

  16. #16
    Avatar von webskipper
    webskipper ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.09.2011
    Beiträge
    76
    Danke
    1

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Dank für den Link.

    Allerdings habe ich noch keine schlüssige Erklärung für diese falschen Rückmeldungen gefunden. Mal schauen was für den heutigen Termin als
    Rückmeldung vom Techniker überliefert wird.

    Ich muss sagen, mir gehts richtig schlecht und bin ziemlich down. Laut Hotline sollen erst Dienstag wieder Termine frei sein. Dass dann wirklich jemand erscheint kann mir natürlich keiner garantieren. Ich denke ich werde mich vom Telekom-Netz verabschieden und mal Kabel ausprobieren. So haben beide verloren, Dt. Telekom und mein jetziger Anbieter.

  17. #17
    Avatar von Titoo
    Titoo ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.01.2008
    Beiträge
    597
    Danke
    67

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Für die falsche Rückmeldung kann auch ein einfaches verklicken schuld sein. Ein haken falsch gesetzt und schon steht da Müll

  18. #18
    Avatar von webskipper
    webskipper ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.09.2011
    Beiträge
    76
    Danke
    1

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Leider ist auch der dritte Termin geplatzt, angeblich wegen Krankheit. Das klingt zwar schon viel glaubwürdiger, aber das ist mir jetzt auch egal - die Dt. Telekom hat eine TAL-Miete verloren (ist vielleicht auch billiger für die als nen Fremdkunden zu entstören).

  19. #19
    Avatar von jogibaer1
    jogibaer1 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.02.2011
    Beiträge
    18
    Danke
    1

    Standard AW: Störungen bei der Deutschen Telekom

    Das nenne ich Konsequent !
    Schön wenn die Leute Alternativen zu T & Co haben.
    Leider bleibt uns "Landeiern" oft nur die Abhängigkeit vom großen T.
    Zum Schein wurde der Bitstream geschaffen, so wird dem Verbraucher vorgegaugelt er hätte eine Wahl.
    Aber in Wahrheit sind wir weiterhin auf die Gnade vom Big Player angewiesen.
    Wenn es eine Störung gibt, ist der Provider hilflos und kann nur hoffen das die T. sich herab lässt um den Fehler zu beheben.
    Mit Verzögerungstaktik werden dann die abtrünnigen Kunden mürbe gemacht, um die verirrten Schäflein wieder auf den rechten Weg zu bringen.
    Nur ging der Schuß diesmal nach hinten los
    Wünsch Dir beim Kabelanbieter mehr Glück und besseren Service.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2017, 20:35
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2015, 11:44
  3. DSL- Störungen / alte Telekom-Leitungen

    Von schorsch_49 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 09:46
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 10:18
  5. Der Kundenservice der Deutschen Telekom AG

    Von Schrippe im Forum Telekom
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 18:45
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz