0800 8552 2554
Wir sind für Sie da
7 Tage die Woche von 8 - 23 Uhr
Ihr 1&1 Hotline Team - Partner von 1&1
Sie wissen nicht welcher 1&1 Tarif der passende für Ihre Bedürfnisse ist?
Sie wünschen eine persönliche DSL-Beratung per Telefon?

Unser Kundenservice berät Sie gerne zu allen 1&1 Tarifen.
Wir sind seit 2001 als 1&1 Partner in der Tarifberatung tätig.

Thema: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

  1. Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 1
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    Vor ein paar Tagen viel das Internet ca. 5 Stunden lang aus. Als es anschließend wieder kam war es ca. 70% langsamer. Nun habe ich nurnoch Download-Raten von um die 30 KB/s. Vorher waren es noch ca. 100 KB/s.

    Den Router habe ich mehrfach resettet (aus und wieder an gemacht).

    Leider habe ich das Passwort verloren um den Router zu öffnen. Weiß jemand wie das Standard Passwort bei 1und1 Fritzboxen ist? Bzw. wo ich das Passwort finden könnte? Steht es irgendwo in den 1und1 Unterlagen? Wo ich die habe weiß ich nicht genau. Müsste mal suchen.

    Und was mach ich jetzt wegen dem plötzlichen Geschwindigkeitsverlust. Mit 30 KB/s ist garnichts mehr drin. Ich kann garkeine Youtube Videos oder so mehr sehen. Stockt alles total.

  2. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 2
    Guenter24
    1&1 Surf & Phone Boxen

    Adresse des Routermenüs: fritz.box oder 169.254.1.1
    Benutzer: (nicht vorhanden)
    Passwort: (keins) oder 0000

  3. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 3
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    Hier die Werte. Offenbar schafft 1und1 somit nichteinmal 5% der vereinbarten Geschwindigkeit von DSL 6000. Mit 250 KBit/s ist der Anschluß sogar langsamer als DSL Light, die langsamste Rückfallvariante von T-Online. Ich muss nicht dazu sagen, dass eine sinnvolle Verwendung der Leitung nicht mehr möglich ist. Youtube und dergleichen geht garnicht mehr. Die Videos stocken alle 5 Sekunden und brauchen ewig um zu laden.


  4. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 4
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.470
    seit
    08.01.2008
    Hallo yogi105
    Weiß denn 1&1 schon von deinen Problemen?

  5. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 5
    Guenter24
    Deine Leitungswerte im Empfangsweg mit 50dB Dämpfung und nur 6db Rauschabstand sind nicht so toll.
    Ich vermute ein Leitungsproblem.
    Hast Du denn schon eine Störungsmeldung bei 1&1 gemacht?

  6. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 6
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    Störungsmeldung hab ich gestern gemacht.

    Ich muss aber dazu sagen, dass die Leistung die ganze Zeit 1000 gebracht hat und damals waren die Werte auch schon bei 50/40.

    Dann gab es an diesem Tag 5 Stunden Ausfall und danach kam es so langsam zurück.

    Ich könnte mir vorstellen, dass die da irgendwie die Leitung umgeschalten haben damit die Leute im Neubaugebiet mehr haben auf meine Kosten oder sowas. Halte ich für gut möglich.

  7. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 7
    Bernard.Sheyan
    Es liegt keinerlei Begrenzung vor, und die Dämpfungswerte sind ja, laut deiner Aussage, die gleichen geblieben. Es wurde von Außen also allem Anschein nach nichts an deiner Leitung verändert.

  8. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 8
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    Zitat Zitat von Bernard.Sheyan
    Es liegt keinerlei Begrenzung vor, und die Dämpfungswerte sind ja, laut deiner Aussage, die gleichen geblieben. Es wurde von Außen also allem Anschein nach nichts an deiner Leitung verändert.
    Aber wie ist dann der plötzliche Geschwindigkeitsabfall zu erklären.

    Ich hatte 2,5 Jahre lang stabile 1000 KBit/s. Diese bekam ich auch bei jedem Router Reset.

    Seit dem Ausfall vor ein paar Tagen bekomme ich nurnoch 250 KBit/s und zwar bei jedem Router Reset.

    Das muss doch einen Grund haben. 1000 war schon wenig und Videos ruckelten. Aber jetzt sind Videos unmöglich und es geht garnichts mehr

  9. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 9
    Bernard.Sheyan
    Bei deinen Dämpfungswerten waren 1000 schon ein absoluter Glücksfall. Bei der Telekom hättest du von Haus aus nur DSL light bekommen.

    Es stellt sich die Frage, was der Grund für den Ausfall war, wie hat sich 1&1 eigentlich zu der Störungsmeldung geäußert? Hast du deine Hausinstallation schon mal geprüft, sprich Steckkontakte und Schrauben an der TAE?

  10. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 10
    Guenter24
    Zitat Zitat von Bernard.Sheyan
    Bei deinen Dämpfungswerten waren 1000 schon ein absoluter Glücksfall. Bei der Telekom hättest du von Haus aus nur DSL light bekommen.

    Es stellt sich die Frage, was der Grund für den Ausfall war, wie hat sich 1&1 eigentlich zu der Störungsmeldung geäußert? Hast du deine Hausinstallation schon mal geprüft, sprich Steckkontakte und Schrauben an der TAE?
    Mehrfaches, gefühlvolles Ziehen und Stecken der verschiedenen Stecker reinigt die Kontakte!

  11. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 11
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    Also in der Zwischenzeit ist es so: Je nachdem mit welcher Vermittlungsstelle sich mein Router verbindet habe ich entweder 250 KBit/s oder 650 KBit/s. Dabei bekomme ich etwa 9 von 10 mal die 250 KBit/s. D.h. ich muss den Router 10 mal resetten bis ich wenigstens die 650 KBit/s habe.

    Die Email and 1und1 wurde mit einer Standardantwort beantwortet. Darauf schrieb ich zurück dies beantworte nicht meine Frage. Jedoch ist darauf in über 24 Stunden keine Antwort von 1und1 gekommen

    > Mehrfaches, gefühlvolles Ziehen und Stecken der verschiedenen Stecker reinigt die Kontakte!

    Hat nichts gebracht.

  12. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 12
    Bernard.Sheyan
    Dein Router verbindet sich nicht mit verschiedenen Vermittlungsstellen, sondern nur mit einem einzigen DSLAM in ein und der selben Vermittlungsstelle.

    Hast du die Möglichkeit testweise einen anderen Router anzuschließen? Wäre ja möglich, dass der einen weg hat.

  13. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 13
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    Also hier steht mal was von H2 und dann wieder von H4. Keine Ahnung. Vielleicht sind das auch verschiedene Abschnitte der gleichen Stelle.

    Was aber komisch ist ist, dass er manchmal 48 db und manchmal 50 hat. Hat er 48 bekomme ich 650 KBit/s die auch stabil sind. Hat er 50 bekomm ich nur 250 KBit/s.

    Also ich hab bei 1000 schon immer gemotzt aber 250 ist nun wirklich untragbar.

    Einen anderen Router habe ich nicht.

  14. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 14
    Bernard.Sheyan
    Ich würde sagen, da stimmt was ganz und gar nicht. Ich persönlich habe noch nie etwas von einem spontanen Wechsel zwischen H2 und H4 gehört, das sollte eigentlich in dieser Form gar nicht möglich sein.

    Was meinen meine werten Kollegen dazu? Speziell grisu oder Kurt?

  15. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 15
    m82045
    m82045 ist offline

    Beiträge
    132
    seit
    26.11.2010
    Zitat Zitat von yogi105
    D.h. ich muss den Router 10 mal resetten bis ich wenigstens die 650 KBit/s habe.
    Aus deinem ersten Beitrag im Thread gehe ich davon aus, dass du mit Reset meinst, den Router ein- und auszuschalten.
    Du solltest den Router mal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und mit dem 1&1 - Startcode neu einrichten. (Wenn du deinen Startcode nicht zur Hand hast, findest du den im 1&1-Control-Center, nachdem du dich eingeloggt hast.)
    Du solltest auch vorher eine Sicherung deiner Einstellungen durchführen.

    Ich hatte schon zweimal ein ähnliches Problem, einmal war der Router defekt (wurde dann getauscht), beim letzten Mal hatte ich mit meiner Netzwerkkonfiguration Probleme (Fritzbox 7390 als Router, Fritzbox 7270 als Repeater und zusätzlich einen "richtigen" FritzRepeater).
    In beiden Fällen viel regelmäßig die Verbindungsgeschwindigkeit von meinen normalen ca. 15.000 kbit/s auf unter 100 kbit/s.
    Ein- Ausschalten hat nicht geholfen, aber ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und Neukonfiguration schon.

    Allzuviel Hoffnung solltest du dir aber nicht machen, im Gegensatz zu dir waren bei mir auch bei den Geschwindigkeiten <100 kbit/s die in der Fritzbox angezeigten Verbindungswerte immer in Ordnung, d.h. ich hatte wohl Probleme mit meinem internen Netz.

    Ein Versuch schadet aber nicht.

  16. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 16
    Kurt_Wuffner
    Kurt_Wuffner ist offline

    Beiträge
    788
    seit
    25.01.2011
    @yogi105
    Wie sieht denn die Verkabelung aus?
    TAE(->Splitter)->dann sofort mit der dazugehörigen Schnur zur Fritzbox? Oder ist noch was dazwischen? Und zum PC LAN? Wenn ja mal das LAN Kabel ausgetauscht?
    Was das mit dem H1 bis H4 auf sich hat bei den Fritzboxen, hab ich mich schon öfters gefragt.
    Weiß nicht, ob diese Bezeichnung bei der Fehlersuche wirklich weiter hilft. Ich zumindest habe bis jetzt kaum drauf geachtet.

  17. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 17
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    Also einen Reset hab ich schon gemacht. Ich habe sogar versehentlich die Firmware geschrottet sodass die Box nurnoch blinkend Info zeigte und nix ging mehr. Daraufhin habe ich mit dem Recovery Tool die neueste Firmware installiert. Danach ging es wieder aber selbst dann war die Geschwindigkeit noch so lausig. Also bei 250 Kbit/s bis selten 650 KBit/s.

    Ich könnte mir echt vorstellen, dass die einfach irgendwas umgeschaltet haben. Wir haben ja ein Neubaugebiet. Vielleicht bekommt das Neubaugebiet jetzt mehr DSL und dafür zwacken sie was vom Dorfkern ab. Keine Ahnung. Aber irgendwie sowas muss es doch sein. Gerade zumal der Mehrstündige Ausfall auf Wartungsarbeiten hinweist (möglicherweise).

  18. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 18
    45grisu
    45grisu ist offline

    Beiträge
    5.470
    seit
    08.01.2008
    Hallo Yogi105
    Ich würde jetzt erstmal abwarten, was die Störung bei 1&1 bringt.
    Ich gehe von einer Leitungsstörung aus, die 1&1 an die Telekom melden muss. Dort wird das ganze geprüft und dann sollte auch ein Fehler ermittelbar sein.
    Evtl. kommt dann auch ien Techniker zu dir und überprüft das ganze.

    Alle Verschwörungstheorien kannst du vergessen, da man eine Leitung nicht teilen kann um einen Teil woanders hinzuschalten.
    Was sein kann, das irgendwo neue Technik aufgebaut wurde, die deinen Anschluß stört.
    Wie gesagt, warte mal die Rückmeldung von 1&1 ab. Dann kann man weiterschauen.

  19. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 19
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    1und1 hat mir jetzt nen Haufen Fragen geschickt. Mal sehen was da noch raus kommt. Ich poste dann hier.

  20. AW: Plötzlich statt 1000 nurnoch 300 kbit/s # 20
    yogi105
    yogi105 ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    14.10.2009
    Wisst ihr was verrückt ist? Meine Leitungsdämpfung ist nun von 50/40 auf 60/32 gegangen. Und gleichzeitig die Bandbreite auf 868 KBit/s. Dies tritt nur manchmal auf wenn ich die Verbindung neu herstelle. Danach geht es wieder auf die alten Werte von 50/40 zurück. Kann sich das jemand erklären?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Statt ADSL2+ connect plötzlich nur noch ADSL1
    Von Fanatix123 im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 17:27
  2. 6000 kbit statt 32000
    Von allyat im Forum Technische Fragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 17:06
  3. Nach Internetabbruch permanent nur noch 1000 kBit/s statt 6000
    Von RamsesXII im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 09:12
  4. Seit 4 Tagen plötzlich nur 1Mbit statt 6!
    Von OG84 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 20:23
  5. statt 2000 kbit/s, nur 115 kbit/s...bin neu bei tele2
    Von OuzLjackson im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 12:24