Thema: All-Net-Flat inkl. DSL für Zuhause?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

  1. All-Net-Flat inkl. DSL für Zuhause? # 1
    imebro
    imebro ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    03.02.2014
    Guten Morgen.

    Ich bin seit heute neu hier im Forum von DSL-Forum und möchte zunächst alle User herzlich begrüßen.

    Natürlich habe ich auch gleich eine Frage und hoffe, dass ich im Forenteil "Allgemeine Fragen" damit richtig bin.

    Im Oktober 2014 laufen mein Mobilfunkvertrag (O2) sowie der DSL-/Festnetzvertrag (1&1) aus.

    Da ich zukünftig auf mein Festnetz-Telefon verzichten möchte, würde ich dann gerne eine All-Net-Flat abschließen... also Flat für´s Telefonieren in alle Netze (Festnetz + mobil), SMS und ein Datenvolumen von 500 MB fürs Internet.

    ABER...

    Da ich für Zuhause natürlich auch einen Internetanschluss benötige, müßte ich dann zusätzlich noch einen DSL-Anschluss beauftragen.

    Nun meine Frage:

    Gibt es auch Angebote, die alles beinhalten... also All-Net-Flat + DSL für Zuhause?

    Ich habe noch kein passendes Angebot gefunden - habe aber ja auch noch ein halbes Jahr Zeit, bis ich meine jetztigen Verträge (O2 + 1&1) kündigen muss.

    Freue mich auf Antwort.

    Danke & schöne Grüße,
    imebro

  2. AW: All-Net-Flat inkl. DSL für Zuhause? # 2
    imebro
    imebro ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    03.02.2014
    Hallo nochmal...

    Hat tatsächlich niemand von Euch einen Tipp für mich - oder war meine Frage eventuell missverständlich gestellt?

    Würde mich über Antworten freuen.

    LG
    imebro

  3. AW: All-Net-Flat inkl. DSL für Zuhause? # 3
    Schrippe
    Schrippe ist offline
    Avatar von Schrippe
    Beiträge
    5.180
    seit
    22.11.2007
    Moin imebro!

    Ich kenne mich derzeit nicht so wahnsinnig gut aus auf dem Tarifmarkt.
    Aber mein Bauchgefühl sagt mir, dass du keinen Tarif finden wirst, der eine All-Net-Flat für das Handy und gleichzeitig einen DSL-Vertrag für deine Wohnung beinhaltet.
    Dafür sind m.E.n. diese beiden Bereiche zu sehr getrennt. Ein DSL-Anschluss wird ja komplett anders realisiert als ein Handyvertrag.

    Lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren, aber wenn du danach gesucht hast und bisher nichts gefunden, wird sich das wahrscheinlich nicht ändern. Sollte ja wenn dann am ehesten bei den Anbietern vorkommen, die beides im Portfolio haben (z.B. Vodafone oder 1&1).

    Grüße,
    Julian

  4. AW: All-Net-Flat inkl. DSL für Zuhause? # 4
    wagnerd
    wagnerd ist offline

    Beiträge
    887
    seit
    21.11.2004
    Ich denke. daß du mit getrennten Verträgen rechnen musst. (Was doch aber eigentlich eher irrelevant ist). Allnet Flats fürs Handy gibts wie Sand am Meer, aber reine DSL-Internet-Anschlüsse sind inzwischen recht dünn gesät.

    Da fallen mir zum Beispiel KabelDeutschland ein mit reinen Internettarifen, ggf. sogar der Call&Surf-Basic-Tarif der Telekom, bei dem zumindest keine Telefonflat dabei ist. Du kannst auch einfach den billigsten Tarif eines verfügbaren Anbieters nehmen und kein Telefon anstecken.

    Wobei ich persönlich immer gerne über eine Festnetznummer erreichbar bin (was natürlich auch mit Handys inzwischen gut möglich ist).

    Mich würde an Deiner Stelle eher der Gesamtpreis interessieren als die Tatsache, ob es sich um ein und den Selben Vertrag handelt.

  5. AW: All-Net-Flat inkl. DSL für Zuhause? # 5
    lennyd53
    lennyd53 ist offline

    Beiträge
    1.265
    seit
    04.10.2007
    Hallo, schau mal hier: o2 DSL All-In | Flatrates für zuhause von o2
    dann hast zuhause voll abgedeckt, nun brauchst noch ne Handyflat...

  6. AW: All-Net-Flat inkl. DSL für Zuhause? # 6
    imebro
    imebro ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    03.02.2014
    Hallo und danke für Eure Tipps.

    Wie gesagt, würde ich dann eher eine Handy-Allnet-Flat buchen und ein "normales" 6.000-er DSL dazu.

    Mein DSL- sowie der Handy-Vertrag laufen glücklicher Weise fast zum gleichen Zeitpunkt aus (Okt. 14).

    Dann werde ich das dann mal über Vodafone oder 1&1 versuchen.
    Mein jetziger DSL-Vertrag inkl. Festnetz läuft auch über 1&1.
    Mein Handy-Vertrag läuft über O2, aber da bin ich manchmal mit der Netzabdeckung nicht so ganz zufrieden (z.B. in der U-Bahn).

    Schöne Grüße,
    imebro

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Alternative für Mobil+Zuhause
    Von Hero im Forum Mobiles Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 23:36
  2. Magenta Zuhause
    Von Bastihan im Forum Telekom
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2015, 15:54
  3. Vodafone Zuhause Festnetzflat - Rufnummermitnahme
    Von lennyd53 im Forum Vodafone
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 09:27
  4. 2 Zuhause Bereiche?
    Von houns im Forum Vodafone
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 18:36
  5. Empfehlung: Suche Breitband zuhause
    Von savant2k6 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 15:55