Router für 3 Analoge Geräte?

6Antworten
  1. #1
    Avatar von patti1887
    patti1887 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    17.02.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Router für 3 Analoge Geräte?

    hallo,

    ich besitze eine alte telefonanlage eumex 5500pc und dazu ein router speedport w700v... ich würde das ganze gerne erneuern.Da ich so auch net weiss wie ich die drei geräte anschließe mit versch nummern.

    gibt es ein guten router an dem ich 3 analoge geräte anschließen kann und besseres wlan signal hat?
    dann bräuchte ich keine telefonanlage mehr.



    danke für eure hilfe

  2. #2
    Avatar von lennyd53
    lennyd53 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.10.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.263
    Danke
    159

    Standard AW: Router für 3 Analoge Geräte?

    Hallo, sag doch mal welchen Anschluß bei welchem Anbieter du hast. Analog, ISDN, nur IP ? Willst du echt 3 kabelgebundene Telefone anschließen oder vllt doch DECT-Telefone? Ist hilfreich für eine Antwort/Empfehlung.

  3. #3
    Avatar von patti1887
    patti1887 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    17.02.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Router für 3 Analoge Geräte?

    Hallo... bin bei der tcom und habe den call and surf comfort universal tarif..
    besitze auch ein dect tele. Könnte ich denn drei verschiedene nummern vergeben wenn ich zwei mit kabel anschließ und für das dect tele den router als basis nutz? Hatte an nen speedport gedacht...

    Grüße

  4. #4
    Avatar von lennyd53
    lennyd53 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.10.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.263
    Danke
    159

    Standard AW: Router für 3 Analoge Geräte?

    hallo, der speedport w700v hat keine DECT-Basis integriert... hast du wirklich den w700v, der ist fast 8 Jahre alt? solltest überlegen bei Telekom einen neuen Router zu mieten oder dir eine FritzBox anschaffen

  5. #5
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Router für 3 Analoge Geräte?

    Hallo patti1887
    Die aktuellen Speedport-Modelle W724V und W921V habe eine DECT-Basis integriert.
    An diese kannst du Geräte anmelden, die dem DECT-Standard entsprechen.
    Weiterhin kannst du an diesen Speedports 2 analoge Telefone über TAE-Buchsen auf der Rückseite des Speedport anschließen. Diese Möglichkeit hatte ja der W700V auch schon.
    Wenn deine Telefone allerdings im Haus verteilt über Kabel an die EUMEX 5500PC angeschlossen sind, ist es evtl. sinnvoll dies so zu belassen und die EUMEX weiter zu betreiben.
    Dann benötigst du den Speedport W921V (Mietpreis monatlich 5,95 €), da dieser eine S0-Buchse besitzt.
    Damit bist du dann auch Zukunftssicher auf die kommenden IP-Anschlüsse eingerichtet.
    Wenn du jetzt schon auf IP umstellen möchtest, sparst du monatlich 4 € gegenüber deinem jetztigen Anschluß. Evtl. sogar noch mehr, wenn dein Tarif schon älter ist.

  6. #6
    Avatar von patti1887
    patti1887 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    17.02.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Router für 3 Analoge Geräte?

    Hallo danke für die antwort,

    ! Angenommen ich besorge mir den speedport... dann bräuchte ich doch die eumex anlage gar nicht mehr oder sehe ich das falsch.. wichtig ist mir ja nur drei Endgerät e mit drei Nummern und die einstellen geht ja über den router am leichtesten...

    Gruß

  7. #7
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Router für 3 Analoge Geräte?

    Wenn du die Telefone direkt an den Router anschließen/anmelden kannst, dann brauchst du nur den Speedport. Dann reicht auch der W724V.
    Wenn allerdings die Telefone im Haus verteilt über Verteilkabel angeschlossen sind, würde ich empfehlen, diese Verkabelung beizubehalten und nur die Eumex an den Speedport anzuschließen.
    Der Speedport bietet keine Möglichkeit ein Telefon über Klemmen anzuschließen.

Ähnliche Themen

  1. Kabel Router - freie Geräte auf dem Markt verwendbar?

    Von Gunigunde im Forum KabelDeutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2014, 15:43
  2. Easybox 803 für 3 Analoge Geräte?

    Von besumite im Forum Telekommunikation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 12:38
  3. DSL geht - analoge geräte aber nicht

    Von kp im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 08:02
  4. DSL Router an ne analoge TK-Anlage anschließen

    Von sL!pKn0tj@N im Forum Technische Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 13:18
  5. 2 Geräte mit W lan verbinden, Router ein muss?

    Von Oelpi im Forum Wireless LAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 21:57
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz