FritzBOX 7390 Rot ohne Branding

5Antworten
  1. #1
    Avatar von birkenbaum
    birkenbaum ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    28.10.2014
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard FritzBOX 7390 Rot ohne Branding

    Erstmal ein Hallo in die Runde.

    Hiermit verkaufe ich meine AVM FRITZBox 7390 ( Rot ohne Branding).

    Gerät wurde 2013 gekauft und hat stehts gute Dienste geleistet.
    Aufgrund von Anbieterwechsel wird die FritzBox leider nicht mehr unterstützt und wird nun verkauft.

    FritzBox hat kein Branding und ist in einem sehr guten Zustand.
    Mitgeliefert wird der Original Karton sowie Kabel und Adapter.
    Leider keinen Lieferschein mehr vorhanden.

    Preis 105€ ink. Versand
    Zahlung via PayPal, Versand DHL
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken  


  2. #2
    Avatar von Johann60
    Johann60 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    04.11.2014
    Beiträge
    74
    Danke
    0

    Standard AW: FritzBOX 7390 Rot ohne Branding

    Bin auch sehr gespannt welchen Anbieter eine Orginale Fritzbox7390 nicht mehr unterstützt, kenne wirklich nun garkeinen mehr, mit der neuen OS6.20 die gab es als Labor schon vor dem 09.2014.

    Kann man nur hoffen das sie nicht an Splitterlosen Anschlüßen bereits angeschossen wurde.
    Wirklich zuverlässig funktioniert sie dann nicht mehr, Reparatur um die 120€.

    Ohne einen Überspannungsschutz (Splitter) dürfen Fritzboxen nicht betrieben werden, sie haben selbst garkeinen, ohne Splitter ist er dringend nachzurüsten, 500-700Volt wie im Splitter genügt meistens.

  3. #3
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.370
    Danke
    126

    Standard AW: FritzBOX 7390 Rot ohne Branding

    Zitat Zitat von Johann60
    Ohne einen Überspannungsschutz (Splitter) dürfen Fritzboxen nicht betrieben werden, sie haben selbst garkeinen, ohne Splitter ist er dringend nachzurüsten, 500-700Volt wie im Splitter genügt meistens.
    Du schreibst explizit dürfen, aus welcher Quelle stammt diese Aussage?

    BG

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.054
    Danke
    155

    Standard AW: FritzBOX 7390 Rot ohne Branding

    Er darf mir auch mal erklären, wie ein Splitter und Annex J zusammenpassen.

  5. #5
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    5.970
    Danke
    330

    Standard AW: FritzBOX 7390 Rot ohne Branding

    Er ist doch unser Held.

    G., -#####o:

  6. #6
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.054
    Danke
    155

    Standard AW: FritzBOX 7390 Rot ohne Branding

    Den Gedanken hatte ich auch schon.

    Weil im Grunde jeder Kondensator oder jede Drossel, die als Filter eingesetzt wird ganze Frequenzteile ausfiltert, und eben nicht nur Störungen. Es mag ja durchaus zu Besserungen kommen, aber man verliert nicht nur die Störungen, sondern auch das komplette, auf der gleichen Frequenz laufende Band, und damit Bandbreite

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 10:27
  2. AVM 7390. Kann ohne Vorwahl nicht raus telefonieren

    Von marvel_master im Forum Technische Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2014, 15:07
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 15:25
  4. Fritzbox 7390 ohne Splitter möglich?

    Von JGerlach im Forum DSL Router
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 21:40
  5. vdsl ohne splitter?? (FritzBox 7390)

    Von billObull im Forum VDSL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 05:51
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz