Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

7Antworten
  1. #1
    Avatar von Kevina41990
    Kevina41990 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.01.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

    Hallo, ich muss mich nun mal hier melden, da ich kein Experte in diesem Gebiet bin. Wir haben noch eine seht alte Telefonlage ( ca. 10 Jahre ).

    Das ganze wurde von einem Bekannten von uns angeschlossen ( dieser ist aber leider verstorben ) so sieht das ganze aus bei uns.








    Wir haben eine Eumex 604PC Home Net Telefonanlage, einen Fritzbox 7050 Wlan Router und einen Splitter sowie ein ISDN Kästchen...

    Das ganze ist mir zuviel Hardware und ich würde das alles gerne gegen ein Kästchen ersetzen.

    Meine Vorstellung wäre eine Fritzbox 7390

    Meine momentane Anlage ist so angeschlossen:

    Kabel aus der Wand geht in den Splitter, dieser leitet ein Kabel ( Lan Ausgang am Splitter) weiter an die Fritzbox, ein weiteres Kabel geht aus dem Splitter ( 2 Telefondrähte ) gehen in das ISDN Kästchen. Vom ISDN Kästchen geht ein Kabel ( Telefonkabel ) an die Eumex Anlage.

    Wie klemme ich das alles ab bzw. den neuen Router an, normalerweise brauche ich doch nur den Splitter montiert lassen, und mit dem Lan Kabel in den Router. Der erst fällt doch alles weg ?

  2. #2
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.12.2006
    Beiträge
    6.001
    Danke
    340

    Standard AW: Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

    Welche / wieviele Endgeräte (Telefone, FAX) sind an der Eumex angeschlossen?

    Die FRITZ!Box kann nur zwei (analoge) Endgeräte (unabhängig voneinander) bedienen.

    G., -#####o:

  3. #3
    Avatar von Kevina41990
    Kevina41990 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.01.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

    Wir haben 2 Nummern + Faxnummer, wobei nur eine Nummer gebraucht wird, also eine Nummer und 1 fax ( 2 Nummern )

    Es ist ein Telefon der angesteckt mit 4 Telefonen. Also die klingeln alle mit der selben Nummer.

    Ich hätte sich eine 7570 im Angebot da wir eh nur dsl 16000 haben würde die auch reichen ? Die wäre kostenlos für mich

  4. #4
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Beiträge
    686
    Danke
    103

    Standard AW: Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

    Zitat Zitat von Kevina41990
    Hallo, ich muss mich nun mal hier melden, da ich kein Experte in diesem Gebiet bin. Wir haben noch eine seht alte Telefonlage ( ca. 10 Jahre ).

    Wir haben eine Eumex 604PC Home Net Telefonanlage, einen Fritzbox 7050 Wlan Router und einen Splitter sowie ein ISDN Kästchen...

    Das ganze ist mir zuviel Hardware und ich würde das alles gerne gegen ein Kästchen ersetzen.

    Meine Vorstellung wäre eine Fritzbox 7390



    Falls du einen Telekom-Anschuß hast:

    Bei der aktuellen AnschlussArt "ISDN/DSL" wird dir das nicht gelingen,
    den Splitter und den NTBA brauchst du dann auch weiterhin.

    Es sei denn du wechselt auf den IP-basierten Anschluß (nur DSL),
    den Splitter und NTBA brauchst du dann auch nicht nicht mehr.

    Das geht aber nur über einen Vertragswechsel,

    und du must dein Hausnetz (alles über die Fritzbox) "neu planen", bzw. "anpassen".

  5. #5
    Avatar von Kevina41990
    Kevina41990 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.01.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

    Der 7390 Router hat doch 2 analoge Anschlüsse. Dort kann ich doch Telefone direkt abschließen. Ich habe bei der Telekom isdn sowie dsl als Vertrag.

  6. #6
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Beiträge
    686
    Danke
    103

    Standard AW: Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

    Zitat Zitat von Kevina41990
    Der 7390 Router hat doch 2 analoge Anschlüsse. Dort kann ich doch Telefone direkt abschließen.
    Schön, die 7050 hat sogar 3 analoge Anschlüsse und nen FonSo für ISDN.

  7. #7
    Avatar von Kevina41990
    Kevina41990 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.01.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

    Ja reicht die dann auch ? Mit freundlichen Grüßen

  8. #8
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Beiträge
    686
    Danke
    103

    Standard AW: Telefonanlage ISDN durch Fritzbox ersetzen.

    Wenn du auf die Eumex und eine 4.Nebenstelle verzichten kannst und Splitter und NTBA weiterhin verwendest, dann ja.

Ähnliche Themen

  1. Fritzbox 7490 durch Asus DSL ac68u ersetzen bei 1&1 DSL Vertrag

    Von Toto12 im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2020, 17:19
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 11:23
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 22:19
  4. ISDN-Anlage und FritzBox7050 durch FritzBox7270 ersetzen

    Von Franky72 im Forum Telekommunikation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 20:41
  5. ISDN-Telefonanlage gestört durch DSL

    Von Karinka im Forum Telekommunikation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 10:40
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz