Überwachung über Satellit

2Antworten
  1. #1
    Avatar von Stepahner1988
    Stepahner1988 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    06.01.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Überwachung über Satellit

    Hallo ihr lieben,

    ich habe ein Gartengrundstück, das gut 500m vom Dorf entfernt ist, das heißt, ich habe nur Strom über meine Solaranlage.
    Nun möchte ich mein Grundstück (7500m2) mit Überwachungskameras Sichern, worauf ich per Fernzugriff sehe, was aktuell los ist.

    Mein Gedanke war zuerst einen UMTS / HSDPA Router zu nutzen und dann mit eingelegter Sim das ganze zu lösen.
    Problem ist aber, das ich hier begrenzt bin auf zb. 5 Gb pro Monat und mehr Traffic dann teurer wäre.
    Deshalb überlege ich nun das Internet mit Satelliten Schüssel zu empfangen und alles damit zu realisieren.

    Was meint ihr, ist es möglich, das ich mir einen sehr günstigen Tarif suche, dann meinen Überwachungsreceiver über Netzwerkkabel oder Wlan an den Router verbinde und dann somit immer über Satellit online bin oder gibts da Einschränkungen?

  2. #2
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.704
    Danke
    276

    Standard AW: Überwachung über Satellit

    Die Satellitenangebote sind nicht gerade billig, insbesondere die Hardware schlägt ordentlich zu Buche. Zudem haben alle SAT-Anbieter ebenfalls eine Drossel, bei den günstigeren Tarifen ab 5GB im Monat.
    Die meisten Mobilfunktarife haben eine unbegrenze Flatrate, lediglich die Geschwindigkeit wird nach überschreiten des Inklusivvolumens reduziert. Wenn keine hochauflösenden Bilder in Echtzeit übertragen werden sollen, könnte die reduzierte Geschwindigkeit sogar ausreichen.

  3. #3
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.351
    Danke
    121

    Standard AW: Überwachung über Satellit

    Hallo,

    ich gebe Dir mal ein Preisbeispiel für SAT, vlt. hilft es, (hier wird übrigens auch gedrosselt, wenn das Volumen erreicht ist) ~30,00 €/Monat für 22Mbit/s Down und 10 GB Volumen, hinzu kommen 5,00€ Miete für die Anlage oder eben kaufen und nicht zu vergessen Instakosten, wenn Du es nicht alleine machen kannst und das wird so sein, denke ich, ein Sat Finder reicht hier nicht. Willst Du permanent Streamen?? Vielleicht reicht ja auch "bei Bedarf" also Kamera mit vor Ort Aufzeichnung und Abruf bei Bedarf? Im Grunde kannst Du auch den anfallenden Traffic auch gut berechnen und ggf. die Auflösung entsprechend anpassen. Aber 10 Gb ist schon eng übern Monat würde ich denken.

    BG

Ähnliche Themen

  1. Internet + Telefonie + TV über Satellit

    Von cramsmreh im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2017, 22:33
  2. DSL via Satellit

    Von Fats im Forum Internet via Satellit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 20:11
  3. Fernsehen über DSL via Satellit

    Von Realral im Forum Internet via Satellit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 14:27
  4. Überwachung von DSL und Telefon

    Von Alf_H im Forum Internet & PC Anwendungs-Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 15:40
  5. Wie am günstigsten über Satellit

    Von blacky im Forum Technische Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 17:32
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz