Tarif wechsel

9Antworten
  1. #1
    Avatar von dace
    dace ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.11.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard Tarif wechsel

    Hallo
    ich habe vor meinen aktuellen vertrag bei kd zu erweitern(auf eine 100k/telefon/tv leitung). aktuell habe ich eine 26k leitung(kabel),die leider von 18 bis 23uhr gerade mal 2-5mb beim speedtest anzeigt. ein kollege meinte das man bei dsl eigentlich immer gutes internet hat(speedtest),und da wollte ich mal fragen ob es eventuell besser ist auf dsl zu wechseln anstatt auf kabel zu bleiben?
    komisch ist auch wenn ich auf tarif wechsel gehe werden mir nur modems angezeigt die monatlich was kosten,wenn ich mich aber nicht einlogge und dann auf den gleichen tarif gehe wird mir ein kabelrouter für 0€ angezeigt.abzocke?
    gibt es irgendwelche sachen auf die man achten sollte bei einer bestellung per telefon?
    ich wäre dankbar für jeden tipp.
    mfg

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.989
    Danke
    249

    Standard AW: Tarif wechsel

    Wenn du Einbrüche hast, ist deiN Segment überbucht, und die Einbrüche werden dir auch bei Kabelinternet100 erhalten bleiben, wenn auch nicht mehr so schlimm, da mehr Frequenzen genutzt werden.
    Dass es bei DSL eben längst nicht glatt geht, zeigt folgender Beitrag hier im Forum:
    https://www.dsl-forum.de/threads/2370...nkirchen-09123
    Anbindung Scheiße - DSL in Stoßzeiten Arschlahm.

    Was für ein Kabelmodem hast du denn? Der sogenannte "Routerzwang" ist ja gefallen, und somit bist im Endeffekt du in der Pflicht dir ein entsprechendes Gerät (natürlich gegen Bezahlung) zu besorgen. Hat eben alles seine Vor- und Nachteile

  3. #3
    Avatar von dace
    dace ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.11.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Tarif wechsel

    vielen dank für die antwort. ich habe nun eine 100k kabel leitung bestellt. ich bin gespannt ob das alles so funktioniert

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.989
    Danke
    249

    Standard AW: Tarif wechsel

    Du weist aber schon, dass du dich dadurch weitere 24 Monate an Vodafon/KD gebunden hast? Und vielleicht kann dein bisheriges Kabelmodem ja mit Kabelinternet100 umgehen, wer weiß? Du verrätst uns ja nicht, was für eins du hast.

  5. #5
    Avatar von dace
    dace ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.11.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Tarif wechsel

    ok.
    ich habe vorhin bei kd angerufen um mein aktuelles inet upzugraden. die dame am telefon schien ahnung zu haben,was leider aber nicht so stimmte. habe also mit ihr geredet und sie meinte das mein neues internet sowie telefon in den nächsten 24std frei geschalten wird,und mein altes modem für das inet ausreiche,wenn nicht soll ich anrufen und mir eine homebox bestellen.ich habe sie darauf hingewiesen das ich vor 1jahr mit einem techniker von kd geredet habe und er meinte das mein modem nicht ausreiche,aber das war wohl egal.
    nach dem auflegen habe ich dann selbst nochmal im inet geschaut und das gefunden https://www.ciao.de/Motorola_SBV5121E...__Test_8445010 das ist mein modem.
    also hab ich nochmal angerufen und jemand anderes ans telefon bekommen. dieser meinte das es normal ist,wenn ich mir neues inet bestelle,das ich automatisch ein modem/router zugeschickt bekomme welches ausreichend sein sollte.
    das mir neues internet nicht hilft bei den einbrüchen ist mir soweit auch klar,aber mir reicht es ja wenn ich nach der stoßzeit dann gutes internet habe.
    ich habe vor 1 jahr schon überlegt mein inet upzugraden,was ich dann aber gelassen habe.nun hat meine hausverwaltung kd gekündigt und ab dem 1.1 gibts halt kein tv mehr,dann nehm ich doch gleich so ein packet mit inet/telefon/tv.hab aktuell nur eine 26k leitung ohne telefon/tv und war zufrieden,bis jetzt.
    die idee war dem anrufen war halt eventuell auf dsl zu wechseln in der hoffnung weniger probleme zu haben zu den stoßzeiten.
    nun werd ich schauen was die tage hier ankommt.
    sry für den wall of text.

  6. #6
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.989
    Danke
    249

    Standard AW: Tarif wechsel

    Ähem, du hast ab 01.01. kein Fernsehen mehr? Und wie stellt sich das die Hausverwaltung vor? Wenn die physikalische Leitung zu dir nicht unterbrochen wird, sollte es keine Probleme geben, denn du bekommst bei KD auch Internet ohne TV.

    Und lass dir das mit dem modem/router schriftlich geben, nicht dass du hinterher Probleme bekommst

  7. #7
    Avatar von dace
    dace ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.11.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Tarif wechsel

    ich schreibe hier mal was so in etwa im brief steht.
    Um auch zukünftig den Fernsehempfang über Kabelfernsehen zu ermöglichen, hat die ... als Geschäftsbesorgerin der ... nach einer Ausschreibung zum 1.1.2017 einen neuen Vertrag zum Kabelanschluss Ihres Hauses mit dem Bestbieter Vodafone Kabel Deutschland abgeschlossen.

    Damit ergeben sich für Sie ab dem 1.1.2017 folgende Änderungen:

    -Die Abrechnung der Kosten für die TV-Grundversorgung erfolgt nicht mehr über die Betriebskostenabrechnung

    -Wenn Sie über den 31.12.2016 hinaus eine TV-Grundversorgung über Kabel haben möchten,müssen Sie direkt einen Vertrag mit Vodafone Kabel Deutschland abschließen.Das heißt,Sie als Mieter und nich ... als Unternehmen sind künftig Vertragspartner von Vodafone Kabel Deutschland. Falls Sie keinen Vertrag mit Vodafone Kabel Deutschland schließen möchten,ist zukünftig für Sie Fernsehempfang über Kabel nicht mehr möglich.

    das hieß für mich einen neuen vertrag für tv abschließen mit kd.wenn ich das eh mache kann ich somit auch mein inet upgraden.
    was meinst du mit schriftlich geben? der letzte typ am telefon meinte das ein neues modem-router dann kommt die tag.abwarten

  8. #8
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Tarif wechsel

    Hallo

    Reduziert sich deine Miete zum 01.01.2017?

    Bisher war der Preis für das Fernsehen in der Miete enthalten.

    Ab 2017 ist das nicht mehr der Fall.

  9. #9
    Avatar von dace
    dace ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.11.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Tarif wechsel

    an der miete hat sich nichts geändert

  10. #10
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.989
    Danke
    249

    Standard AW: Tarif wechsel

    Wenn der TV-Anschluß bisher über die Nebenkosten monatlich abgerechnet wurden, müssten die Nebenkosten eben um diesen Posten geringer werden

Ähnliche Themen

  1. routerfrage bei dsl-tarif-wechsel

    Von tschenser im Forum DSL Router
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 19:20
  2. Tarif Wechsel

    Von FSJ im Forum 1&1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 22:50
  3. Tarif Wechsel???

    Von CD im Forum Sonstige DSL-Anbieter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 20:49
  4. Kosten bei Tarif-wechsel?!

    Von CraVen im Forum 1&1
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 12:14
  5. Tarif-Wechsel-Frage

    Von dudi123 im Forum Sonstige DSL-Anbieter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 13:44
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz