Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

12Antworten
  1. #1
    Avatar von Buebchen
    Buebchen ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.03.2018
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Hallo,

    ich suche einen Router für 200MBit OpenVPN, d.h. ich richte den VPN Zugang auf dem Router ein und jedes Gerät im Netzwerk ist dann mit dem Anbieter mehr oder weniger anonym im Internet unterwegs.
    Der Asus Router RT-AC66U den ich letzte Woche bestellt hatte reicht leider für die Leistung keinesfalls aus, da von den 20-22MB/s nur noch max. 1,3MB/s übrig bleiben sobald ich VPN einschalte. Die CPU läuft dabei auf 100%.

    Gerade in einer Anleitung von Netgear Nighthawk R7800-100PES X4S AC2600 gelesen das man bei diesem Router trotzdem noch Software auf dem Rechner installieren muß? Mir geht es ja darum das das VPN alles flüssig auf dem Router läuft und die Clienten ohne weitere Software das VPN nutzen können.

    Danke für die Hilfe

  2. #2
    Avatar von bernbayer
    bernbayer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    23.09.2012
    Beiträge
    171
    Danke
    13

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Asus hat auch leistungsfähigere VPN-Router. Kosten dann halt über 300 Euro. Gute Infos gibt es hierzu hier:

    https://vpn-anbieter-vergleich-test....den/#vpnrouter

  3. #3
    Avatar von Buebchen
    Buebchen ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.03.2018
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Hallo, Danke für den Tip, über diese Seite kam ich auch auf Asus Router.

    Aber wenn die Router dann doch so teuer sind, lasse ich lieber die Software oder die Konfigurationen auf den PCs und starte sie händisch, wenn es nicht anders geht.

    Gruß

  4. #4
    Avatar von bernbayer
    bernbayer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    23.09.2012
    Beiträge
    171
    Danke
    13

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Man muss ja nicht soviel ausgeben. Ich habe den Asus Rt-ac58u und erreiche damit per VPN ca. 25 mbit/s. Das reicht mir vollkommen. Der Router kostete knapp unter 100 Euro. Dein Router-Modell müsste noch etwas mehr an Geschwindigkeit bringen wie mein Modell.

  5. #5
    Avatar von Buebchen
    Buebchen ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.03.2018
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Hallo,

    kann sein das Dir das reicht, aber mir reicht das nicht, das wäre ja nur 1/8 der Leitung die mir zur Verfügung steht.
    Ich habe normal wenn ich auf dem Laptop VPN einschalte einen Download von 20-22 Megabyte pro Sekunde, der Asus Router drosselt das bei eingeschaltetem VPN auf max. 1,3 Megabyte pro Sekunde.

    Ich überlege ob ich mir einen MiniPC zulege und dann über Linux was mache...

  6. #6
    Avatar von bernbayer
    bernbayer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    23.09.2012
    Beiträge
    171
    Danke
    13

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    1,3 mbit/s bei VPN mit deinen ASUS -Router kann eigentlich nicht sein. Der bringt norrmal mehr als das 10 fache bei deinen Modell. Da liegt irgendwo ein Fehler die Frage ist nur wo hängt es? Vieleicht hat dein Router eine Macke?, denn 1,8 mbit/s kann eigentlich nicht sein. Was bringt denn der Router ohne VPN?

  7. #7
    Avatar von Buebchen
    Buebchen ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.03.2018
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Ohne VPN am Router komme ich auf die 20-22 Megabyte pro Sekunde, da habe ich VPN am Laptop aktiviert.
    Sobald ich VPN am Router aktiviere drosselt er auf max. 1,3 Megabyte pro Sekunde und die CPU läuft auf 100% laut Anzeige.

    Original Firmware, VPN von IPVanish. VPN nach Anleitung auf Router installiert.

  8. #8
    Avatar von bernbayer
    bernbayer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    23.09.2012
    Beiträge
    171
    Danke
    13

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Du hast aber schon VPN-zugang am PC ausgeschaltet wenn VPN am Router aktiv ist?, denn doppelt würde stark ausbremsen. Probier es mal mit deinen Anbieter mit Protokoll PPTP statt OpenVpn mit dem Router testweise und vergleiche dann Geschwindigkeit. Ich habe den Anbieter SAferVPN und da haut es hin mit der Geschwindigkeit per VPN und Router. Kannst du auch mal 24 Stunden kostenlos testen über die verlinkte Seite. Vieleicht kommt dein Anvieter nicht richtig klar mit dem Router, wie das auch bei Cyberghost der Fall ist. Berichte halt dann wieder ob du da weiter kommst. Danke.

  9. #9
    Avatar von Buebchen
    Buebchen ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.03.2018
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Ja, VPN am PC war aus.

    Ich habe jetzt mal testweise einen NordVPN Zugang auf dem Router aktiviert, den habe ich auch noch. Da ist es noch schlimmer, kommen nur ca. 700KB/s an.
    Anscheinend ist die Technik noch nicht so ganz ausgereift, also zu schwach.
    PPTP habe ich mit IPVanish getestet, da bekomme ich keine Verbindung hin, egal welche Verschlüsselung (oder eben nicht) ich wähle.

    Der Router wird zurückgeschickt und fertig. Damit reicht mir mein Ausflug per Router und VPN...

  10. #10
    Avatar von bernbayer
    bernbayer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    23.09.2012
    Beiträge
    171
    Danke
    13

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Die ASUS Router mit VPN-Client sind schon ausgereift und funktionieren in dieser Hinsicht sehr gut. Vieleicht hat dein Router doch eine Macke oder es liegt an dem Anbieter bzw. Konfiguration. Ich würde es jetzt noch mal mit Safervpn oder VyprVpn testen, wenn das allles nichts bringt den Router zurückgeben und es mit einen anderen ASus-modell probieren. Das dies grundsätzlich nicht gut funktioniert ist bestimmt nicht der Fall. Das sage ich aus eigener Erfahrung und die verlinkte Seite haben das ja auch erfolgreich getestet. Nur Mut, nicht gleich die Flinte ins Korn werfen.

  11. #11
    Avatar von Buebchen
    Buebchen ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.03.2018
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Hallo,

    ich habe alles wie bei IPVanish beschrieben, den Asus Router eingerichtet.
    Da ich IPVanish für 2 Jahre und NordVPN für 3 Jahre bezahlt habe, werde ich da jetzt auch verständlicherweise nicht wechseln. Ich bekomme ja die volle Geschwindigkeit wenn ich über den Laptop mit VPN reingehe.
    Aber jetzt noch mehr Geld ausgeben wie jetzt schon die 112€ für den Router sehe ich auch irgendwie nicht ein, nur um das starten auf dem Laptop und anderen Geräten zu sparen...

    Trotzdem Danke für die Hilfe hier im Forum

  12. #12
    Avatar von bernbayer
    bernbayer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    23.09.2012
    Beiträge
    171
    Danke
    13

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Das ist ja auch nachvollziehbar wenn man für zwei Jahre beim Anbieter bezahlt hat will man da nicht den Anbieter wechseln. Ich dachte nur um einzugrenzen ob du einen Router mit einer Macke erwischt hat, das mal kostenlos mit SaferVPN oder VyperVPN zu testen. Wenn da das gleiche Problem auftritt hat der Router sicher eine Macke und dann sendest du den Router zurück zur Gutschrift und probierst es mit einen anderen Modell wie z.B. RT-AC 58 der unter 100 Euro kostet. Da entstehen dir dann auch keine Mehrkosten. Ist aber selbstverständlich Deine Entscheidung was du da jetzt machst. Kannst auch mal den CHat bei VPN-Anbieter-Vergleich nutzen und das Problem vortragen die sind da sehr fachkundig. Kostet dir auch nichts. Es ist jedenfalls nicht ein generelles Problem der ASUS-Router das kann man ausschließen.

  13. #13
    Avatar von bernbayer
    bernbayer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    23.09.2012
    Beiträge
    171
    Danke
    13

    Standard AW: Router für OpenVPN mit 200MBit Internetleitung gesucht

    Meiner Meinung nach ist die Anleitung deines Anbieter für Asusrouter nicht korrekt. Normalerweise gehört da im ASUs-Router alternative DNS-Server-Adressen z.B. Von Google eingetragen. Ohne diese funktioniert das oft garnicht oder eben nur unzureichend. Hast du dies bei der Konfiguration berücksichtigt? VPN-Anbieter-Verglleich-Test weist in seinen Anleitungen auch darauf hin.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2019, 17:58
  2. Suche günstigen Wifi Router für DD-WRT und OpenVPN

    Von MrGigaBit im Forum DSL Router
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2018, 21:25
  3. 200MBit-Kabelanschluss schafft im Schnitt nur 16MBit

    Von KathiKorona im Forum Vodafone
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.07.2017, 18:10
  4. Lamgsame Internetleitung

    Von neffco im Forum Unitymedia
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.08.2016, 15:08
  5. Asus RT-N66U Wan-Port schafft nur 200mbit.

    Von Apophis im Forum DSL Router
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2016, 11:11
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz